Colony Capital ernennt Christophe de Taurines zum Managing Director-European Investor Relations

LONDON--()--Colony Capital Inc., eine börsennotierte (NYSE:CLNY) internationale Investmentgesellschaft, gab heute bekannt, dass Christophe G. de Taurines als Managing Director—European Investor Relations der Firma beigetreten ist.

Christophe G. de Taurines, 50, wird von Colonys Londoner Niederlassung aus tätig sein und sich hauptsächlich dem Ausbau der Anlegerbeziehung von Colony in Europa widmen, wobei er zusätzlich die Strategie und den Betrieb der Firma in Europa unterstützen soll.

Christophe G. de Taurines war Gründer und CEO der Capital & Marketing Group, eine Kapital-Marketing-Beratungsgesellschaft, die als Berater und Beschaffer von Kapital in Höhe von über 20 Mrd. US-Dollar für Alternativanlageverwalter, darunter Colony Capital, tätig war. Zuvor fungierte er als Senior Vice President der Private Funds Group von Donaldson Lufkin & Jenrette. Er war außerdem bei LaSalle Partners und Citibank tätig. Seinen Bachelor of Business Administration erwarb er an der George Washington University und seinen MBA an der London Business School.

„In einer turbulenten Kreditmarktlage und einem neuen Regelungsumfeld für Vermögensverwalter und Investoren sticht Colony als führender Anbieter innovativer Investment-Lösungen hervor. Ich bin stolz darauf, seit über einem Jahrzehnt mit Colony als externer Berater zusammengearbeitet zu haben, und freue mich sehr auf meine Zukunft bei der Firma und die Arbeit in dem wirklich hervorragenden Team“, so de Taurines.

„Christophe ist ein talentierter, erfahrener Kapitalbeschaffer und eine Führungspersönlichkeit, die hohes Ansehen in der Investment-Branche genießt. Er blickt auf eine enge und erfolgreiche, mehr als zehnjährige Zusammenarbeit mit Colony zurück“, so Thomas J. Barrack, Jr., Gründer und Executive Chairman von Colony. „Sein breitgefächerten unternehmerische Kompetenzen und seine starken Anlegerbeziehungen werden sich für unser solides internationales Geschäft als äußerst wertvoll erweisen.”

Über Colony Capital, Inc.

Colony Capital wurde 1991 von Thomas J. Barrack, Jr. gegründet und ist eine international tätige Investmentgesellschaft, die sich in erster Linie auf Schulden- und Kapitalanlagen in Immobilienwerte und gewerblich tätige Unternehmen konzentriert. Das Unternehmen hat über diverse Unternehmens-, Portfolio- und komplexe Immobilientransaktionen 60 Mrd. US-Dollar in über 37.000 Kredite/Vermögenswerte investiert. Colony beschäftigt rund 300 Mitarbeiter, hat seinen Hauptsitz in Los Angeles und Niederlassungen in New York, Boston, Atlanta, Dallas, London, Luxemburg, Madrid, Paris, Rom, Berlin, Beirut, Hongkong und Seoul. Weitere Informationen finden Sie unter www.colonyinc.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medien:
Owen Blicksilver PR, Inc.
Lisa Baker, 914-725-5949
lisa@blicksilverpr.com
oder
Jennifer Hurson, 845-507-0571
jennifer@blicksilverpr.com

Contacts

Medien:
Owen Blicksilver PR, Inc.
Lisa Baker, 914-725-5949
lisa@blicksilverpr.com
oder
Jennifer Hurson, 845-507-0571
jennifer@blicksilverpr.com