Pershing Square Holdings, Ltd. veröffentlicht Monatsbericht über Nettovermögenswert und Performance für Juni 2015

AMSTERDAM--()--Pershing Square Holdings, Ltd. (Ticker: PSH:NA) veröffentlichte heute den folgenden regulären Monatsbericht über den Nettovermögenswert (NAV) und die Performance des Unternehmens für Juni 2015. Die Informationen wurden außerdem auf der PSH-Website www.pershingsquareholdings.com eingestellt. Der monatliche Nettovermögenswert und die Geschäftsperformance werden jeweils am letzten Geschäftstag des Monats bei Börsenschluss ermittelt.

PERSHING SQUARE CAPITAL MANAGEMENT, L.P.

   

PERSHING SQUARE

HOLDINGS, LTD.

               
Portfolio-Update
 
                      30. Juni 2015
 
 
Ergebniszusammenfassung                 Anzahl der Positionen > 0,5 %
    Juni   Seit Jahresbeginn 2015
Brutto-Performance   -3,8 %   4,6 % Long             11
Netto-Performance(1)   -3,4 %   3,2 % Short             1
NAV je Aktie   $27,23 Summe             12
 
 
 
Zusammensetzung des Aktien- und Anleihenengagements nach Marktkapitalisierung(2) Portfoliozusammensetzung nach Sektoren(3)
    Netto-Portfolio   Long   Short
Large Cap       98 %   103 %   -5 % Verbraucherprodukte RE Corp.
Mid Cap       4 %   4 %   0 % Finanztitel Restaurant
Small Cap       0 %   0 %   0% Gesundheit Transport
Summe       102 %   107 %   -5 % Industrie/Chemie Unveröffentlichte Position
Hinweis: Large Cap >= $5 Mrd.; Mid Cap >= $1 Mrd.; Small Cap < $1 Mrd.
 
Verwaltetes Vermögen Theoretisches Engagement in Credit Default Swaps
Pershing Square Holdings, Ltd. AUM(4) $ 6.814,8 Mio. CDS von Einzelemittenten und Staaten $ 44,6 Mio.
Gesamtvermögen Investmentstrategie(5) $ 18.530,6 Mio.                
Gesamtvermögen der Gesellschaft(6) $ 19.045,5 Mio. Summe CDS           $ 44,6 Mio.
 
                                     
VERGANGENE ERGEBNISSE LASSEN NICHT UNBEDINGT RÜCKSCHLÜSSE AUF ZUKÜNFTIGE RESULTATE ZU. Alle Investitionen sind mit Gewinnchancen und Verlustrisiken verbunden, einschließlich des Verlusts von Anlagekapital. Dieses Dokument stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Unterbreitung eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren oder Investmentprodukten dar. Die Informationen gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung und können sich in Zukunft ändern.
(1) Die Performanceergebnisse werden nach Abzug von Gebühren dargestellt und sind von diversen sonstigen Kosten wie Managementgebühren, Brokerage-Provisionen, Verwaltungsgebühren und eventuell aufgelaufenen Performancegebühren bereinigt. Die Nettoperformance beinhaltet die Reinvestition aller Dividenden, Zinsen und Kapitalerträge. Abhängig vom Zeitpunkt bestimmter Investitionen kann sich die Nettoperformance einzelner Anleger von der hierin dargestellten Nettoperformance unterscheiden. Performancedaten und andere hierin enthaltene Informationen sind ungeprüfte Schätzungen. Die Nettoperformance ist das Ergebnis einer geometrisch verknüpften und zeitgewichteten Kalkulation.

(2) Beinhaltet Aktien und Schuldtitel sowie Derivate (einschließlich Swaps und Optionen) in Bezug auf Aktien und Schuldtitel. Die Kategorie der Marktkapitalisierung nicht veröffentlichter Positionen wird erst bei deren Veröffentlichung aktualisiert.

(3) Die Portfoliozusammensetzung reflektiert das Portfolio zum Zeitpunkt dieser Mitteilung, lässt jedoch nicht unbedingt Rückschlüsse auf die künftige Zusammensetzung zu, die maßgeblich von der hier genannten Darstellung abweichen kann.

(4) „Pershing Square Holdings, Ltd. AUM“ umfasst die verwalteten Vermögenswerte von Pershing Square Holdings, Ltd. Die zum Jahresende festgelegten Performancegebühren werden in den AUM-Wert des folgenden Berichtszeitraums aufgenommen.

(5) Das „Gesamtvermögen Investmentstrategie“ bezeichnet das gesamte verwaltete Vermögen von Pershing Square, L.P., Pershing Square International, Ltd., Pershing Square II, L.P. und Pershing Square Holdings, Ltd. Zum Zeitpunkt des jeweiligen Berichts zahlungswirksame Kapitalrücknahmen (einschließlich Rücknahmen, die festgelegten Performancegebühren/-zuweisungen zuzuschreiben sind, sofern zutreffend) werden in den AUM-Wert des folgenden Berichtszeitraums aufgenommen.

(6) Das „Gesamtvermögen der Gesellschaft“ beinhaltet das Gesamtvermögen Investmentstrategie und das von PS V, L.P., PS V International, Ltd. und seinen angeschlossenen Unternehmen (zusammen „PSV“) verwaltete Vermögen, abzüglich Beträge, die von den oben aufgeführten Rechtskörperschaften (sofern zutreffend) in PSV investiert wurden.

Hinweis: Jede öffentlich gehandelte Aktie des Unternehmens entspricht jederzeit einem Stimmrecht. Die Anzahl der gesamten Stimmrechte („gesamte Stimmrechte“) kann sich angesichts der Kapital- und Stimmrechtsstruktur des Unternehmens im Laufe der Zeit ändern. Am 30. Juni 2015 betrug die Anzahl der gesamten Stimmrechte 498.715.288. Es befanden sich 240.128.546 öffentlich gehandelte Aktien, 8.500.796 Managementaktien und 5.000.000.000 Aktien der Klasse B (im Besitz von VoteCo) im Umlauf (die Aktienklassen tragen jeweils 1 Stimmrecht, 1,0270 Stimmrechte bzw. 0,0500 Stimmrechte je Aktie).

 

Unter dem niederländischen Finanzaufsichtsgesetz (Wet op het financieel toezicht) ist jeder, der direkt oder indirekt Aktien des Unternehmens erwirbt oder veräußert und dessen Stimmrechte einen bestimmten Grenzprozentsatz der gesamten Stimmrechte erreichen, übersteigen oder unterschreiten (z. B. 3 %, 5 % und 10 %) verpflichtet, die niederländische Finanzmarktaufsicht (Stichting Autoriteit Financële Markten) entsprechend zu informieren.

 

Zudem ist laut Unternehmenssatzung jede Person verpflichtet, das Unternehmen über den direkt oder indirekt in ihrem Besitz befindlichen Aktienanteil (im Rahmen des direkten oder indirekten Anteils an Finanzinstrumenten) zu informieren, wenn dieser Anteil 3 %, 4 %, 4,25 %, 4,50 %, 4,75 % bzw. 5 % aller öffentlich handelbaren Aktien im Streubesitz erreicht, übersteigt oder unterschreitet.

 
Am 31. Dezember 2014 belief sich der verbleibende, an den Investment-Manager zu zahlende „Anrechnungsbetrag“ (Offset Amount) auf etwa 102,1 Mio. US-Dollar. Der „Anrechnungsbetrag“ entspricht dem Betrag, der sich aus Gebühren und weiteren Kosten im Rahmen der Platzierung und Zulassung der öffentlichen Aktien, Provisionen für Platzierungsagenten und weiteren Gründungs- und Angebotsaufwendungen, die in der privaten Phase of PSH anfielen, plus aufgelaufenen Zinsen von 4,25 % pro Jahr ergibt. Zum Zeitpunkt der Platzierung der PSH-Aktien betrug der Gesamtanrechnungsbetrag 120 Mio. US-Dollar. Am 31. Dezember 2014 war der Anrechnungsbetrag um ca. 17,9 Mio. US-Dollar, ohne aufgelaufene Zinsen, gesunken. Bei erfolgter vollständiger Begleichung des Anrechnungsbetrag wird die Anreizgebühr (Incentive Fee) von 16 Prozent um 20 Prozent der Gesamtanreizgebühren/Zuteilungen reduziert, die der Investment-Manager (und seine Partner) auf die Gewinne aus anderen von dem Investment-Manager verwalteten privaten Mitteln erzielt. Seit dem 31. Dezember 2014 sind zusätzliche 13,8 Mio. US-Dollar (ohne Zinsen) für die Begleichung des Anrechnungsbetrags aufgelaufen. Die aufgelaufenen Beträge wurden noch nicht herauskristallisiert und können in Zukunft ansteigen/abfallen.

Über Pershing Square Holdings, Ltd.

Pershing Square Holdings, Ltd. investiert auf dem öffentlichen Kapitalmarkt in konzentrierte, forschungsintensive, grundlegende Werte.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

MEDIEN
StockWell Communications
Tim Burt, +44 (0)20 7240 2486
Tim.Burt@stockwellgroup.com

Contacts

MEDIEN
StockWell Communications
Tim Burt, +44 (0)20 7240 2486
Tim.Burt@stockwellgroup.com