ConforMIS präsentiert auf der 33. J.P. Morgan Annual Healthcare Conference

BEDFORD, Massachusetts--()--ConforMIS, Inc., ein Medizintechnikunternehmen, das die einzigen wirklich maßgefertigten Implantatsysteme für den Kniegelenkersatz bereitstellt, meldete heute, dass Philipp Lang, MD, MBA, Chairman und CEO von ConforMIS, auf der 33. Annual J.P. Morgan Healthcare Conference referieren wird. Dr. Lang wird am Mittwoch, dem 14. Januar 2015, ab 16 Uhr Ortszeit im Westin St. Francis in San Francisco, Kalifornien, die Vorteile von maßgefertigten Implantaten für Patienten, Chirurgen, Krankenhäuser und Kostenträger herausstellen.

Über ConforMIS, Inc.

ConforMIS, Inc. ist ein Privatunternehmen für Medizinprodukte mit Spezialgebiet Orthopädie, das individuell hergestellte, maßgefertigte Kniegelenkimplantate mit einem umfassenden Satz von vorsterilisierten Instrumenten zum Einmalgebrauch für jeden einzelnen Patienten entwirft und fertigt. Das geistige Eigentum an der entwickelten Technologieplattform umfasst mehr als 400 Patente und Patentanmeldungen. Die prämierten ConforMIS-Implantate iUni® G2, iDuo® G2 und iTotal® G2 zum Teil- oder Totalgelenkersatz des Knies werden jeweils basierend auf der einmalige Anatomie des Patienten individuell maßgefertigt. Zu den potenziellen Vorteilen gegenüber traditionellen Standardimplantaten gehören kürzere Genesungszeiten, kürzere Verweildauer im Krankenhaus, geringerer Blutverlust, größerer Knochenerhalt und bessere funktionelle Ergebnisse mit einem natürlicheren Kniegefühl. ConforMIS-Produkte werden bereits sterilisiert als Einzelverpackungssystem geliefert, um Krankenhäuser in die Lage zu versetzen, durch geringere Kosten für die Wiederaufbereitung und kürzere Vorbereitungs-, Verfahrens- und Wechselzeiten im OP Kosten zu sparen und mehr Patienten zu behandeln. Die iUni® G2-, iDuo® G2- und iTotal® G2-Implantatsysteme sind von der amerikanischen Gesundheitsbehörde FDA zugelassen und in Europa CE-zertifiziert.

ConforMIS ist führend in der generativen Fertigung (3D Druck, Additive Manufacturing) orthopädischer und medizintechnischer Produkte. ConforMIS ist das einzige orthopädische Unternehmen, das die Just-In-Time- (JIT-) Produktion mit Einzelverpackungssystem anbietet, wodurch sich der Einsatz von Betriebsmitteln deutlich verbessern lässt.

Die ConforMIS-Technologie ist grundsätzlich für alle Gelenke anwendbar. Das Unternehmen erweitert seine Anwendungen und Indikationen stetig.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.conformis.com, indem Sie @ConforMIS auf Twitter folgen, oder über die Facebook-Seite von ConforMIS.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Berry & Company Public Relations
Lynn Granito, 212-253-8881
lgranito@berrypr.com

Contacts

Berry & Company Public Relations
Lynn Granito, 212-253-8881
lgranito@berrypr.com