Sky Petroleum sichert sich signifikante Blöcke in Albanien

Anteilsvertrag umfasst drei Erschließungsblöcke: Vier, Fünf und Dumre

AUSTIN, Texas (USA)--()--Sky Petroleum Inc. (OTCBB: SKPI), ein Öl- und Gasunternehmen, freut sich bekannt geben zu können, dass es einen Vertrag zur anteiligen Produktion (Production Sharing Contract - PSC) abgeschlossen hat, der drei Erschließungsblöcke umfasst. Es handelt sich um die Blöcke Vier, Fünf und Dumre in Albanien. Seine Exzellenz Dritan Prifti, albanischer Minister für Wirtschaft, Handel und Energie, und Karim Jobanputra, Präsident und CEO von Sky Petroleum, wohnten am 24. Juni 2010 den offiziellen Feierlichkeiten der Unterzeichnung in Tirana (Albanien) bei. Die Geschäftsbedingungen für den PSC für die Blöcke Vier, Fünf und Dumre wurden zuvor von der albanischen Behörde für Bodenschätze (National Agency of Natural Resources of Albania - AKBN) ausgehandelt.

Sky Petroleum wurden im Rahmen des PSC die exklusiven Rechte an drei Erschließungsblöcken zugesprochen, die insgesamt 5.000 km2 umfassen und ungefähr 20 % des albanischen Festlands ausmachen. Zusätzlich zu den Erschließungsrechten erhält das Unternehmen Zugang zu mehr als 1.200 km zweidimensionaler seismischer Daten.

„Wir sind sehr erfreut, dass unser Vertrag mit Sky Petroleum heute abgeschlossen wurde. Wir werden das Unternehmen bei der weiteren Erschließung der enormen albanischen Kohlenwasserstoffressourcen weiter unterstützen“, fügte Dritan Prifti, albanischer Minister für Wirtschaft, Handel und Energie, hinzu. „Interne Daten und vorige zweidimensionale seismische Arbeiten an diesen Blöcken haben zehn aussichtsreiche Areale festgestellt, die ca. 435 km2 umfassen. Es wird davon ausgegangen, dass diese mehr als 900 Millionen Barrel Öläquivalent (Million Barrels of Oil Equivalent - MMBOE) förderbarer Kohlenwasserstoffe enthalten. Dies ergibt sich aus den vorgefundenen geologischen Kennlinien der Kohlenstoffverteilung.“

„Wir sind sehr erfreut, diese signifikanten Weltklasse-Ressourcen zu unserem Portfolio hinzunehmen zu können und freuen uns darauf, diese Blöcke zu erschließen und damit unsere Präsenz in der Region zu verstärken“, sagte Karim Jobanputra, Präsident und CEO von Sky Petroleum, Inc. „Wie das Ministerium schon zum Ausdruck brachte, wird Albanien sich als wichtige Kraft in Westeuropa erweisen, deren geschätzte Reserven mehr als sechs Millionen Barrel betragen. Wir freuen uns darauf, an deren Erschließung Teil haben zu können.“

Erschließung der Blöcke Vier, Fünf und Dumre

Die Laufzeit des PSC beträgt sieben Jahre und es gibt drei Erschließungsperioden. In der ersten Erschließungsperiode (zwei Jahre) besteht die Verpflichtung zu Untersuchungen in Geologie und Geophysik („G&G“), der erneuten Verarbeitung vorhandener seismischer Daten und der Erfassung zusätzlicher seismischer Daten. In den folgenden Erschließungsperioden werden zwei Bohrungen unternommen, sowie weitere G&G-Untersuchungen. Nach der Entdeckung verwertbarer Gasvorkommen ermöglicht der Vertrag Erschließung und Produktionsperioden von 25 Jahren, zuzüglich Verlängerungen im Rahmen einer Option des Unternehmens.

Block Vier liegt im Südosten Albaniens an der griechischen Grenze. Der Erschließungsblock deckt ein Areal von ca. 2.264 km2 ab. Das Areal verfügt über vier festgestellte vielversprechende Bereiche im Block, deren geschätztes Gesamtreservepotenzial 350 MMBOE beträgt.

Block Fünf liegt im Südwesten Albaniens an der Adria und umfasst ca. 2.076 km2. Der Block verfügt über insgesamt fünf vielversprechende Bereiche, deren geschätztes Gesamtreservepotenzial 375 MMBOE beträgt.

Block Dumre befindet sich unmittelbar neben dem Kucova-Ölfeld und hat eine Größe von ca. 623 km2. Auf Basis ähnlicher Ölfunde wird erwartet, dass Dumre ca. 500 bis 700 MMBOE an Bruttoressourcen (Original Oil in Place - OOIP) enthält.

Über die Republik Albanien

Albanien hat 3,5 Millionen Einwohner und befindet sich 50 km östlich von Italien, auf der anderen Seite der Adria im Südosten Europas. Albanien ist Mitglied der NATO und hat die Aufnahme in die EU beantragt. Albanien ist eine bewährte Region im Bereich der Förderung von Kohlenwasserstoffen. Die Bitumenproduktion reicht bis ins Römische Reich zurück. Die moderne Erschließung begann zu Anfang des zwanzigsten Jahrhunderts. Patmos – Marinza und Kucova gehören zu den größten Schwerölfeldern in Europa. Bis heute hat es zehn signifikante Entdeckungen von Ölfeldern gegeben, die zusammen mehr als 150 Millionen Barrel produziert haben.

Über Sky Petroleum

Sky Petroleum (OTCBB: SKPI) ist ein Öl- und Gasexplorationsunternehmen. Hauptziel von Sky Petroleum ist es, Projekte ausfindig zu machen, deren Funde schnell bewertet werden können und deren Erschließung entweder durch den Zugang zu bestehender Infrastruktur oder durch die Nutzung umfangreicher Erfahrungen bestehender Joint-Venture-Partner vorangetrieben werden kann. Darüber hinaus plant das Unternehmen auch einige Explorationsprojekte mit höherem Risiko und höherem Ertrag. Weitere Informationen finden Sie unter www.skypetroleum.com.

Safe Harbor-Erklärung

Mit Ausnahme der historischen Informationen handelt es sich bei den hier dargestellten Sachverhalten um Prognosen, die bestimmte Risiken und Unsicherheiten mit sich bringen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse abweichen. Zu den potenziellen Risiken und Ungewissheiten zählen unter anderem: das Wettbewerbsumfeld in der Öl- und Gasbranche; das Ausmaß und die Kosteneffizienz, mit der Sky Petroleum in der Lage ist, Explorations- und Förderprogramme in der Öl- und Gasbranche durchzuführen; der rechtzeitige Erhalt von Bohrausrüstungen; das Risiko der Rohstoffpreise; die Akzeptanz am Markt und die erfolgreiche technische und wirtschaftliche Durchführung des von Sky Petroleum angestrebten Plans. Weitere Erörterungen dieser und anderer Risikofaktoren, denen die Geschäfte und Aussichten des Unternehmens unterworfen sind, sind in den regelmäßigen Einreichungen des Unternehmens bei der US-Börsenaufsicht SEC enthalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Sky Petroleum, Inc.
Investoren und Öffentlichkeit: 512-687-3427
info@skypetroleum.com

Contacts

Sky Petroleum, Inc.
Investoren und Öffentlichkeit: 512-687-3427
info@skypetroleum.com