Amelia von IPsoft erweitert ihre Finanzdienstleistungen mit einer neuen Rolle bei der digitalen Bank Nordnet

Loading media player...

NEW YORK--()--IPsoft, ein Unternehmen für digitale Arbeitskraft, kündigte heute an, dass Nordnet, eine digitale nordische Bank, die in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland agiert, Amelia integrieren wird, um ihr gegenwärtiges Kundenbeziehungsprogramm zu stärken. Amelia von IPsoft, die heutzutage auf dem Markt umfassendste Plattform für menschliche und künstliche Intelligenz, startet diesen Herbst und wird Nordnet als seine neue digitale Angestellte dabei unterstützen, seine Kundeninteraktionen zu skalieren.

„Unser Ziel ist es, eine erstklassige Kundenzufriedenheit für Investitionen und Spareinlagen anzubieten. Aus diesem Grund ist es für uns selbstverständlich, unser bestehendes Kundenserviceteam mit künstlicher Intelligenz zu ergänzen. Amelia ist ein Vorreiterergebnis der kognitiven Forschung und das weltweit am weitesten entwickelte System für künstliche Intelligenz, und ich freue mich, sie unseren Kunden diesen Herbst vorzustellen", sagte Peter Dahlgren, CEO von Nordnet. „Mit Amelias Unterstützung machen wir es unseren Kunden einfacher, mit dem Sparen zu beginnen, wodurch Nordnets Kundenstamm wachsen wird."

Amelias erste Aufgabe ist es, neue Kunden während des Einführungsvorgangs zu unterstützen. Sie wird Kunden während des Vorgangs anleiten können und sicherstellen, dass sie ihr Konto aktivieren. Um wirksam zu sein, wird Amelia dank ihrer Fähigkeit, schnell lernen zu können, komplexe Dialoge führen und auf analytische Auslöser in Echtzeit reagieren. Da Amelia 24 Stunden am Tag verfügbar ist, werden Kunden vollends flexibel sein, um ihren neuen Dienst einzurichten, wenn es für sie am besten passt.

„Die nordischen Länder sind sehr fortschrittlich, wenn es um die Annahme von aufstrebenden Technologien für Marktgewinne geht, und Nordnet ist in der Lage, ein digitaler Vorreiter in dieser Industrie zu sein", sagte Chetan Dube, CEO, IPsoft. „IPsoft freut sich, Nordnet bei seinen Zielen zu unterstützen, indem wird unsere kognitive Plattform bereitstellen, um eine neue Kundenzufriedenheit zu schaffen, die auf ihre Kunden zu einem Bruchteil der Alternativkosten zugeschnitten ist."

Der Vertrag zwischen IPsoft und Nordnet ist der jüngste in dem wachsenden Portfolio von Finanzdienstleistungskunden, die Amelia in ihren Prozessen aufnehmen, um einem Mehrwert zu schaffen. Amelia verbindet Konversationen mit Daten und Prozessen, um jedem Kunden einen personalisierten Dienst anzubieten. Sie wird derzeit von mehr als 50 weltweit führenden Marken eingesetzt. Dabei hat sie unterschiedliche Aufgaben und Funktionen vom Kundenservice und der Beraterunterstützung bis hin zum IT-Serviceschalter und Auftragswesen.

ÜBER IPSOFT

IPsoft automatisiert IT- und Geschäftsprozesse für Unternehmen in den verschiedensten Industrien durch den Einsatz von Digital Labor. Durch sein Portfolio von weltweit führenden autonomen und kognitiven Lösungen bietet das Unternehmen Dienstleistungen, die seinen Kunden einen Wettbewerbsvorteil sichern. Über den Firmensitz in New York City und Niederlassungen in 18 Ländern in aller Welt betreut IPsoft mehr als 500 der weltweit führendsten Marken direkt sowie mehr als die Hälfte der größten IT-Service-Provider. Um mehr über IPsoft-Lösungen zu erfahren, besuchen Sie www.ipsoft.com.

ÜBER NORDNET

Nordnet ist eine Bank für Investitionen, Spareinlagen und Darlehen. Die Idee, die hinter Nordnet steckt, ist es, Kunden die Kontrolle über ihr Geld zu geben, und unsere Vision ist es, zur ersten Wahl für Spareinlagen in den nordischen Ländern zu werden. Nordnet ist in Schweden, Norwegen, Dänemark und Finnland tätig. Besuchen Sie uns auf www.nordnetab.com, www.nordnet.se, www.nordnet.no, www.nordnet.dk oder www.nordnet.fi.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

IPsoft
Daniela Zuin, 212-708-5521
Handy: 917-822-0484
daniela.zuin@ipsoft.com
oder
Finn Partners for IPsoft
Erica McDonald, 646-202-9784
Handy: 732-713-2354
Erica.mcdonald@finnpartners.com
oder
Nordnet
Johan Tidestad, +46 708 875 775
Head of Communications, Nordnet
johan.tidestad@nordnet.se

Contacts

IPsoft
Daniela Zuin, 212-708-5521
Handy: 917-822-0484
daniela.zuin@ipsoft.com
oder
Finn Partners for IPsoft
Erica McDonald, 646-202-9784
Handy: 732-713-2354
Erica.mcdonald@finnpartners.com
oder
Nordnet
Johan Tidestad, +46 708 875 775
Head of Communications, Nordnet
johan.tidestad@nordnet.se