PubMatic veröffentlicht neue Fibel zum Verständnis der Dynamik von Auktionen

Das neue Papier bietet Einblick darüber, wie Auktionen inmitten von Transparenzdiskussionen der programmatischen Werbebranche funktionieren

REDWOOD CITY, Kalifornien--()--PubMatic, das Unternehmen für Automatisierungslösungen für eine offene digitale Medienbranche, gab heute bekannt, dass es eine neue Informationsschrift mit dem Titel „Die Dynamik von Auktionen verstehen: Eine Fibel“ herausgibt. Die Fibel konzentriert sich auf die Klarstellung der Hauptkräfte und der Dynamik, die den Preis beeinflussen, der gezahlt wird, wenn Impressionen in einer programmatischen Auktion verkauft werden.

Die programmatische Werbebranche ist erfüllt mit Transparenzdiskussionen und es besteht Aufklärungsbedarf darüber, wie Auktionen funktionieren. Auktionsdynamiken spielen eine zunehmend wichtigere Rolle im Ökosystem der Onlinewerbung, nachdem Header-Bidding weiter wächst und sowohl Medienverkäufer als auch Käufer von dem Prozess profitieren.

„Header-Bidding bringt den Verlagen wichtiges Umsatzwachstum und Erträge. Verlage möchten von dem alten Prinzip Abstand nehmen und DSPs ermöglichen, gleichzeitig um Bestände zu kämpfen“, sagte Andrew Baron, Vizepräsident von Machine Learning & Marketplace bei PubMatic. „Es versetzt auch Inserenten in die Lage, direkt an einer Auktion teilzunehmen, ohne den Anzeigenserver aufzurufen, was die eCPMs dramatisch erhöht.“

PubMatic führte im Jahr 2012 seine Header-Bidding-Technologie weltweit ein. Im Jahr 2016 folgte die Wrapper-Lösung OpenWrap. In beiden Fällen setzte das Unternehmen die Markteinführung dieser Lösungen frühzeitig um. Bis Mai 2017 wurden über 80 Prozent der weltweiten Verlags-Impressionen von PubMatic über Header-Bidding oder eine ähnliche Technologie abgewickelt.

Die Zugangsvorschriften zur programmatischen Lieferung ändern sich weiter und machen die Debatten rund um Auktionsarten und Integrationsmethoden immer komplexer. Die Grundlagen von Auktionsdynamiken sind Kontrolle und Zuordnung. Dieser Bericht wird neues Licht in diesen ansonsten undurchsichtigen Bereich bringen.

Wenn Sie die vollständige Fibel zum Verständnis der Dynamik von Auktionen ansehen möchten, gelangen Sie hier zur Website von PubMatic.

Über PubMatic

PubMatic ist das Unternehmen für Automatisierungslösungen für eine offene digitale Medienbranche. Die führende Omnichannel-Plattform für die Umsatzautomatisierung für Herausgeber mit dem unternehmensstarken programmgesteuerten Tool für Medieneinkäufer ermöglicht es Werbekunden, dank PubMatics Ansatz, dem Herausgeber ersten Zugriff zu ermöglichen, um auf Premium-Inventar zuzugreifen. PubMatic verarbeitet pro Monat fast eine Billion Anzeigenaufrufe. Das Unternehmen hat eine internationale Infrastruktur geschaffen, über die sinnvolle Verbindungen zwischen Verbrauchern, Inhalten und Marken geknüpft werden können. Seit 2006 hat PubMatics Fokus auf Innovationen von Daten und Technologien das Wachstum der programmatischen Branche insgesamt gefördert. PubMatic hat seinen Hauptsitz im kalifornischen Redwood City in den USA und verfügt weltweit über elf Niederlassungen und sechs Datenzentren.

PubMatic ist eine eingetragene Handelsmarke von PubMatic, Inc. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

PubMatic
Samson Adepoju, 646-731-9773
Director, Corporate Communications
samson.adepoju@pubmatic.com

Contacts

PubMatic
Samson Adepoju, 646-731-9773
Director, Corporate Communications
samson.adepoju@pubmatic.com