SynteractHCR CEO Steve Powell und Vice President Etienne Drouet als PharmaVOICE 100’s Most Inspiring People in Life Sciences (Inspirierendste Menschen in der Live-Sciences-Branche) anerkannt

Powell und Drouet erweitern eine Gruppe von früheren SynteractHCR Führungskräften, die von PharmaVoice 100 anerkannt wurden

SAN DIEGO--()--SynteractHCR, ein führendes Auftragsforschungsinstitut mit Komplettservice (CRO), gratuliert seinem CEO, Steve Powell, und Vice President, Strategic Development, Etienne Drouet, zu ihrer Aufnahme in die PharmaVOICE 100 Liste 2017. PharmaVOICE veröffentlicht jährlich die Liste der 100 inspirierendsten Menschen in der Life-Sciences-Branche und stellt dabei die einflussreichsten Vordenker und Innovatoren mit der größten Auswirkung auf das Gebiet vor. PharmaVOICE 100 ist seit Einrichtung der Auszeichnung im Jahr 2005 zu einem Markenzeichen der Life-Sciences-Branche geworden.

Steve Powell kam letzten Monat von ERT als CEO zu SynteractHCR, um das äußerst reaktionsschnelle Serviceangebot für ihre innovativen Kunden weiter zu fördern. In seinen mehr als 25 Jahren in der Biopharma-Branche hatte er mehrere Führungsrollen bei globalen CROs inne und hat zahlreiche Verbesserungen im Bereich der klinischen Studien vorangetrieben. Er legt den Schwerpunkt darauf, mehr Gelegenheiten zur Krankenpflege für Patienten zu schaffen, ganz gleich, wie weit sie vom Behandlungszimmer entfernt sind. Er verfügt darüber hinaus über ein Talent, auf Menschen einzugehen und er unterstützt bessere Verwendung von Daten, um die Studienleistung und Patientensicherheit zu verbessern.

Mit 24 Jahren Erfahrung in der Arbeit mit Auftragsforschungsorganisationen und kooperativen Untersuchungsgruppen in der Medikamentenentwicklung verfügt Vice President für Strategic Development, Etienne Drouet, über umfassende Kenntnis der organisatorischen Logistik und deren Auswirkung auf klinische Studien. Er verwendet einen äußerst analytischen Ansatz in Bezug auf die generierten Daten, identifiziert potenzielle Probleme im Voraus, berücksichtigt Faktoren, die die wirksame Ausführung von Studien beeinflussen und erkennt, was aus früherer Erfahrung gelernt werden kann. Mit seiner Leidenschaft für das Zerlegen und Interpretieren komplexer Daten in sorgfältig entwickelte betriebliche Lösungen hat Drouet viele Verbesserungen bei klinischen Studien erzielt. Seine Kollegen loben ihn für „erstklassigen Kundenfokus“, „brillante Onkologie-Medikamentenentwicklungserfahrung“, „Unersetzbarkeit für Kunden und Projektteams in seiner Strategie-Entwicklung“ und für „echten Professionalismus und Einsatz in allen Aspekten seiner Arbeit.“

Dies ist das fünfte Jahr, in dem Führungskräfte von SynteractHCR in die Liste aufgenommen wurden, so z. B. die letzten Gewinner Dr. Martine Dehlinger-Kremer, Vice President, Global Medical and Regulatory Affairs (2015); Dr. Stephan de la Motte, Chief Medical Advisor (2014); Mary Clegg, Senior Director of Clinical Operations (2013), was die Expertise und den Fokus des Unternehmens, die Besten und Intelligentesten einzustellen, unter Beweis stellt.

Jedes Jahr werden tausende Nominierungen eingebracht von Kollegen, die glauben, dass ihr Kandidat die erforderlichen Kriterien erfüllt, nämlich Kollegen, Mitarbeiter und Unternehmen durch innovative Ansätze bezüglich der Auseinandersetzung mit den mannigfaltigen Herausforderungen der Branche zu inspirieren. Laut dem Magazin, „entwickeln die PharmaVOICE 100 bahnbrechende Strategien, Produkte und Dienstleistungen. Sie sind dafür bekannt, neue Wege zu gehen und ihre Unternehmen zu neuen Höhen zu führen. Sie nehmen sich außerdem die Zeit, der nächsten Generation von Branchenführern als Mentoren zu dienen.“ Die vollständige Liste der Preisträger wird in der Ausgabe Juli/August 2017 des Magazins veröffentlicht.

Über SynteractHCR

SynteractHCR ist ein Auftragsforschungsinstitut mit Komplettservice, das auf eine Erfolgsbilanz von zwei Jahrzehnten zurückblicken kann, in denen es Unternehmen in der Biotechnologiebranche sowie Hersteller medizinischer Geräte und Pharmaunternehmen in allen Phasen der klinischen Entwicklung unterstützt hat. SynteractHCR hat in über 60 Ländern auf sechs Kontinenten Phase-I-IV-Studien durchgeführt, im Rahmen derer die Firma ihre breiten therapeutischen Kompetenzen anbietet, insbesondere in den Bereichen Onkologie, Immuntherapie, ZNS und Infektionskrankheiten, sowie bei anderen Indikationen. Mit seiner Philosophie „Gemeinsame Arbeit – gemeinsame Vision“ bietet SynteractHCR gemeinschaftliche, kosteneffiziente und individuelle Dienstleistungen und gewährleistet die zeitgerechte Bereitstellung hochwertiger Daten, um Patienten zukunftsgerichtete Therapien anbieten zu können.

Hinweis für Redakteure: Fotos auf Anfrage erhältlich.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Für SynteractHCR
Hilary McCarthy, 508-829-2543
Hilary@clearpointagency.com

Contacts

Für SynteractHCR
Hilary McCarthy, 508-829-2543
Hilary@clearpointagency.com