Rescale wird Mitglied des Automotive Simulation Center Stuttgart

STUTTGART--()--Rescale gibt bekannt, dass es volles Mitglied des Automotive Simulation Center Stuttgart, asc(s) geworden ist. Das asc(s ist eine gemeinnützige Organisation, die die Hochleistungssimulation für die Entwicklung virtueller Fahrzeuge fördert. Sie umfasst Automobil-OEMs und Zulieferer, Hersteller von Software und Hardware, technische Dienstleister und Forschungsinstitute.

Der Prozess des Fahrzeugdesigns vom Design zur Herstellung wird immer mehr von Simulation getrieben, aber die Zahl der Komponenten und Systeme in einem modernen Fahrzeug allein macht interdisziplinäres Design im Hinblick auf Kollisionssicherheit, NVH, Haltbarkeit, Ermüdung, Thermodynamik, Elektromagnetik und Strömung äußerst schwierig. Glücklicherweise haben Simulationssoftware und Hochleistungs-Hardware in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht, und es ist jetzt möglich, komplexe multi-physikalische Systemprobleme zu simulieren und sogar umfassende Designs von Experimenten (DOEs) und Optimierungen auf skalierbarer Cloud-Datenzentrum-Hardware auszuführen. Viele IT-Abteilungen mit Kapazität vor Ort haben Schwierigkeiten, modernste Anwendungen wie Deep Learning für autonomes Fahren und elektromagnetische Kompatibilitätssimulation (EMC) zu unterstützen, sodass cloud- oder hybrid-cloud-Simulation äußerst attraktiv ist.

Rescale bietet eine schlüsselfertige „big compute“ Lösung für die Automobilindustrie, um die beste verfügbare Software und Hardware zu nutzen. Rescale arbeitet mit einer Reihe von Automobilkunden zusammen, einschließlich Honda, Nissan, Toyota, America Axle, Pinnacle Engines, Magna und Siemens. Über seine Partner verfügt Rescale über mehr als 200 vorinstallierte Software-Tools und Zugriff auf über 60 Datenzentren weltweit. Zu den Anwendungen zählen Luftstrom über das Fahrzeug, Mehrkörperstoßeinwirkung, Verbrennungswirksamkeit, Ölfluss, elektromagnetische Kompatibilität und Deep Learning für autonomes Fahren.

„Rescale freut sich, Mitglied von asc(s zu werden“, so Wolfgang Dreyer, Rescales EMEA General Manager. „asc(s bietet ein Forum für Simulationsinnovation für den europäischen Automobilsektor und Rescale bietet skalierbare, schlüsselfertige Hochleistungsberechnung nach Bedarf, was für eine kostengünstige, schnelle und effiziente Automobilsimulation ausschlaggebend ist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des Verbands, um die Anforderungen und Trends der Industrie besser zu verstehen und neue Grenzen für die Automobilsimulation zu setzen.“

Über asc(s

Das asc(s ist ein gemeinnütziger Verband für Know-how-Träger im Bereich der Automobilsimulation. Das Unternehmen bietet seinen Mitgliedern die Möglichkeit, neue Simulationsmethoden für die virtuelle Fahrzeugentwicklung schnell und effizient zu fördern – besonders, wenn diese hohe Anforderung an Rechenleistung und Datenvolumen stellen.

Das asc(s fördert, unterstützt und realisiert die methodische Entwicklung im Bereich der Automobilsimulation. Als Interessengruppe und -multiplikator kann der Verband seinen Mitgliedern eine breite Palette von Services und Aktivitäten bieten. Der Schwerpunkt der Aktivitäten liegt auf der Konzentration von Expertise aus der Automobil- und Zuliefererindustrie, der Software- und Hardware-Herstellung, dem technischen Dienstbereich und von Forschungsinstituten. Das asc(s bietet die Umgebung für Zusammenarbeit. Unternehmen arbeiten Hand in Hand bei asc(s und erhalten so neue Impulse für die Entwicklung ihrer Produkte.

Über Rescale

Rescale ist ein führendes Unternehmen im Bereich HPC-Simulationen und Deep Learning in der Cloud. Rescale, die Marke des Vertrauens globaler Fortune-500-Unternehmen, ermöglicht den bedeutendsten Wissenschaftlern und Ingenieuren der Welt, die innovativsten Produkte zu entwickeln und bahnbrechende Forschung und Entwicklung schneller und kostengünstiger durchzuführen. Die ScaleX-Plattform von Rescale verwandelt traditionelle feste IT-Ressourcen in flexible, hybride, private und öffentliche Cloud-Ressourcen, die sich auf das größte und leistungsstärkste HPC-Netzwerk der Welt stützen. Weitere Informationen zur ScaleX-Plattform von Rescale finden Sie unter www.rescale.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Rescale
Bianca Rizzo, 1-855-RESCALE
marketing@rescale.com

Contacts

Rescale
Bianca Rizzo, 1-855-RESCALE
marketing@rescale.com