Alkion-Terminals, LBC-Tankterminals und Sogestran geben den Abschluss von zwei Transaktionen für acht Tankterminals in Frankreich, Spanien und Portugal bekannt

AMSTERDAM & MECHELEN, Belgien & LE HAVRE, Frankreich--()--Alkion-Terminals (Alkion) und LBC-Tankterminals (LBC) haben heute bekannt gegeben, dass am 30. Juni 2017, thAlkion die 50% ige Beteiligung an LBC in LBC Sogestrol, und das volle Eigentum an 4 Tankterminals in Frankreich (Bayonne, Le Havre , Marseille, Nantes), 2 Tankterminals in Spanien (Cartagena, Santander) und 1 Tankterminal in Portugal (Lissabon) erworben hat.

Gleichzeitig haben Alkion und Sogestran heute bekannt gegeben, dass am 30. Juni 2017 thdie Transaktion, in der Alkion die 50% ige Beteiligung von Sogestran an der LBC Sogestrol erworben hat, abgeschlossen wurde. Nach dem gleichzeitigen finanziellen Abschluss der Transaktionen wird Alkion alleiniger Eigentümer und Betreiber von LBC Sogestrol, einem Weltklasse-Tankterminal in Le Havre, Frankreich.

Gegründet im Jahr 2016 als neuer unabhängiger Tankterminal-Betreiber, mit Fokus in Westeuropa, schafft Alkion ein Netzwerk von Tankterminals, die eine primäre Rolle als „Downstream-Anbieter“ für Kohlenwasserstoffe spielen. Nach den Transaktionen besitzt Alkion 9 Terminals in 4 Ländern mit einer Tankkapazität von weit über 1 Million Kubikmeter. Die acht neuen Terminal-Ergänzungen des Alkion-Portfolios befinden sich in Schlüsselstandorten, die qualitativ hochwertigen Service, basierend auf einem hervorragendem Ruf, für ein umfangreiches Portfolio von langfristigen Kunden, bieten. Alkion Terminals beabsichtigt weiterhin zu investieren und die Vermögenswerte zu erweitern, um seinen bestehenden und neuen Kunden einen Weltklasse-Service zu bieten.

Die Transaktionen wurden von CACIB, SEB, HSH Nordbank, Santander, BRED und UBS Asset Management finanziert.

Die beiden Parteien wurden von den folgenden Beratern während der Transaktion unterstützt:

  • DC Advisory (Finanzierung), Herbert Smith Freehills (Recht), KPMG (Steur und Buchhaltung) und Nexant (Gewerbe) berieten Alkion Terminals bei der Transaktion
  • Lazard (Finanzierung) und Linklaters (Recht) berieten LBC über die Transaktion.
  • ekri Valentin Zerrouk (Recht) beriet Sogestran.

Über Alkion Terminals

Alkion Terminals ist eine Partnerschaft des Infrastrukturinvestors InfraVia Capital Partners und des niederländischen Energieexperten Coloured Finches. Alkion Terminals wurde im Jahr 2016 gegründet. Das Unternehmen verbindet Know-how im Bereich der Tankterminalbranche sowie die praktische betriebliche Erfahrung von Coloured Finches mit dem Know-how von InfraVia in den Bereichen Trockenpulver und Finanzierung. Zielsetzung ist die Übernahme, Aufrüstung und Optimierung von Flüssigmassengut-Tankanlagen in Europa. Nach Abschluss der Transaktionen besitzt und betreibt Alkion Terminals neun Tankterminals in den Niederlanden, in Frankreich, Spanien und Portugal.

www.alkion.com

Über LBC Tank Terminals

LBC Tankterminals ist ein weltweit führender, unabhängiger Betreiber von Flüssigkeitsspeichern für Petrochemieprodukte, Erdölprodukte und Basisölprodukte. LBC besitzt und betreibt ein weltweites Netz von Terminals an den wichtigsten Standorten in den USA, Europa und China und bietet Lade- und Entladeleistungen für alle Verkehrsträger an. Den gesamten Ethos des Unternehmens unterstreichend, liegt unser Fokus auf sozialverantwortlicher Unternehmungsführung. Wir bemühen uns, einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft zu haben und dafür zu sorgen, dass es kein gefährliches Produkt gibt, zumindest nicht, unter unserer Obhut. Weitere Informationen finden Sie unter www.lbctt.com

Über InfraVia Capital Partners

InfraVia Capital Partners ist ein Investment-Management-Unternehmen, das sich auf den Infrastruktursektor konzentriert. Über drei Infrastrukturfonds verwaltet das Unternehmen Anlagen im Wert von 1,7 Mrd. Euro. Die Fonds sind als langfristige Investoren in den Infrastruktursektoren in Europa positioniert.

www.infraviacapital.com

Über Coloured Finches

Coloured Finches ist ein niederländisches Unternehmen, das von früheren CEOs aus der nachgelagerten Erdölbranche gegründet wurde. Die unabhängige Unternehmensgruppe ist im integrierten Downstream-Geschäft tätig und verfügt über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen, was Eigentum und Betrieb von Lagerterminals betrifft.

www.colouredfinches.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

ALKION TERMINALS
Rutger VAN THIEL, +31 (0)6 83 59 06 76
Vorstandsvorsitzender
rvthiel@alkion.com
oder
LBC TANK TERMINALS
Christina Schosser, +32 (0)15 28 73 10
c-schosser@lbctt.com
oder
SOGESTRAN
François HAAS, +33 2 32 79 26 58
Sogestran, Vorstandsmitglied
Präsident Sogestrol
Francois.haas@sogestran.fr
oder
INFRAVIA
Vincent LEVITA, +33 (0)1 40 68 17 38
Erfinder und Vorstandsvorsitzender
vlevita@infraviacapital.com
oder
Feten BEN HARIZ, +33 (0)1 44 82 66 77
fbenhariz@agencefargo.com

Contacts

ALKION TERMINALS
Rutger VAN THIEL, +31 (0)6 83 59 06 76
Vorstandsvorsitzender
rvthiel@alkion.com
oder
LBC TANK TERMINALS
Christina Schosser, +32 (0)15 28 73 10
c-schosser@lbctt.com
oder
SOGESTRAN
François HAAS, +33 2 32 79 26 58
Sogestran, Vorstandsmitglied
Präsident Sogestrol
Francois.haas@sogestran.fr
oder
INFRAVIA
Vincent LEVITA, +33 (0)1 40 68 17 38
Erfinder und Vorstandsvorsitzender
vlevita@infraviacapital.com
oder
Feten BEN HARIZ, +33 (0)1 44 82 66 77
fbenhariz@agencefargo.com