LOSTnFOUND® erhält German Brand Award 2017

Daniel Thommen, Gründer und Geschäftsführer LOSTnFOUND anlässlich der Preisverleihung (Photo: Business Wire)

MÜNCHEN--()--Zum zweiten Mal wurden gestern Abend, am 29. Juni 2017, im Rahmen einer feierlichen Gala im Deutschen Historischen Museum in Berlin die Preisträger des German Brand Awards geehrt. Mehr als 500 geladene Gäste aus Wirtschaft, Politik und Medien folgten der exklusiven Einladung. Unter den glücklichen Preisträgern befindet sich auch der Telematik-Spezialist LOSTnFOUND®.

Das Unternehmen, das im Markt für seine kosteneffizienten und innovativen Lösungen bekannt ist, durfte die begehrte Auszeichnung German Brand Award 2017 Industry Excellence in Branding für den frischen Auftritt seiner Flotten-Telematik-Dienstleistungen entgegennehmen. Initiiert wurde der German Brand Award vom Rat für Formgebung, der 1953 vom Deutschen Bundestag ins Leben gerufen und vom Bundesverband der Deutschen Industrie gestiftet wurde. Seit nunmehr über 60 Jahren verfolgt die Stiftung das Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit deutscher Unternehmen zu fördern. Das zur Stärkung der Aktivitäten auf dem Gebiet der Markenführung gegründete German Brand Institute wurde mit der Durchführung des Wettbewerbs beauftragt.

Abbildung 1: Daniel Thommen, Gründer und Geschäftsführer LOSTnFOUND anlässlich der Preisverleihung.

LOSTnFOUND ist ein spezialisierter Anbieter für kosteneffiziente Telematik- und Ortungssysteme. Das Unternehmen hat 2009 die erste Lösung in diesem Bereich entwickelt und gehört heute zu den führenden Anbietern in diesem Markt. Das Unternehmen, das Stützpunkte in Deutschland, Frankreich und der Schweiz unterhält, betreut Kunden in mehr als 20 Ländern und wurde in den letzten Jahren wiederholt mit internationalen Innovationspreisen ausgezeichnet.

Contacts

LOSTnFOUND
Daniel Thommen, +49 (0)89 124 146 180

Contacts

LOSTnFOUND
Daniel Thommen, +49 (0)89 124 146 180