Eiffage wählt FINALCAD als strategischen Partner bei beschleunigter digitaler Transformation seiner Baustellen

Benoit de Ruffray, Chairman and CEO, Eiffage with FINALCAD co-founders Jimmy Louchart, Joffroy Louchart and David Vauthrin. Photo credit: Alejandra Gomez. (Photo: Business Wire)

???pagination.previous??? ???pagination.next???

PARIS--()--Eiffage wählte FINALCAD als strategischen Partner bei der beschleunigten digitalen Transformation der Baustellen der Gruppe in einem offenen innovativen Ansatz.

Die digitale Transformation der Bauindustrie hat bei der Leistungskraft von Unternehmen eine strategische Dimension angenommen. Sie ist eine Triebfeder für Produktivitätsgewinne und Qualitätsverbesserungen bei Bau- und Infrastrukturprojekten.

Angesichts des hohen Tempos der Veränderungen in der Digitalisierung der gesamten Bauindustrie hat sich Eiffage für einen partnerschaftlichen Ansatz mit innovativen Startup-Unternehmen entschieden. Derartige Partnerschaften erhöhen die Flexibilität der Gruppe und verschaffen ihr direkten Zugang zu den Kompetenzen von innovativen Unternehmen, der in vielen Fällen eine mehrjährige Forschungs- und Entwicklungsarbeit ersetzen kann.

„Ausschlaggebend bei unserer Entscheidung für FINALCAD war der praktische Ansatz dieses Unternehmens, der sich von dem anderer Marktteilnehmer unterscheidet. Und sein Produkt hat positives Feedback von Nutzern in der Branche erhalten. Diese starke Partnerschaft basiert auf einem offenen Innovationsmodell von beiderseitigem Nutzen. FINALCAD braucht Eiffage, um noch stärker zu werden, und Eiffage braucht FINALCAD, um seinen Wandel zu beschleunigen“, erklärte Benoît de Ruffray, Chairman und CEO von Eiffage.

Das ursprüngliche Ziel der Gruppe bestand in der Digitalisierung von zwei Dritteln der Projekte von Eiffage Construction mit FINALCAD bis 2018. Dieses Ziel wurde bereits erreicht und zeigt die hohe Akzeptanz in der Branche, die alle Erwartungen übertrifft. Andere Geschäftsbereiche der Gruppe haben bereits ebenfalls mit der Digitalisierung mit FINALCAD begonnen.

„FINALCAD wird seit 2012 erfolgreich bei Projekten der Eiffage-Gruppe eingesetzt, war jedoch bisher auf einen projektgebundenen Ansatz begrenzt. In Zukunft werden wir Eiffage bei einer unternehmensweiten digitalen Transformation unterstützen, die neue Perspektiven in der Analyse eröffnet und die Geschäftsleistung steigert“, so Jimmy Louchart, Mitbegründer und CEO von FINALCAD. „Unseres Erachtens macht die Haltung von Eiffage in dieser Partnerschaft zur beschleunigten digitalen Transformation überaus deutlich, dass das Unternehmen ein flexibler Marktteilnehmer und Vordenker in Frankreich und in der ganzen Welt ist.“

Über Eiffage

Eiffage ist ein führendes Bau- und Konzessionsunternehmen in Europa. Die Aktivitäten der Gruppe sind in folgende Geschäftsbereiche unterteilt: Bau, Immobilien, Regionalentwicklung, Hoch- und Tiefbau, Metall, Straßen, Energie und Konzessionen. Dank der Kompetenzen von mehr als 63.000 Mitarbeitern erwirtschaftete Eiffage im Jahr 2016 Umsätze von 14 Milliarden Euro, fast 20 Prozent davon außerhalb Frankreichs.

Über FINALCAD

FINALCAD ist ein weltweit führender Anbieter von mobilen Apps und prädiktiven Analysen für die Bau-, Infrastruktur-, Energie- und Konzessionsbranche. Das Unternehmen ist Vertragnehmern, Entwicklern, Architekten und Betreibern beim Bau und Anlagenmanagement hinsichtlich Qualitätskontrollen, Fehlermanagement und Fortschrittsüberwachung behilflich. Seit 2011 hat FINALCAD mehr als 15.000 Projekte in 35 Ländern abgewickelt und Finanzmittel in Höhe von über 22 Millionen US-Dollar beschafft. Zu den Investoren des Unternehmens gehören Serena Capital, Aster Capital und CapHorn Invest.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Eiffage
Sophie Mairé
+ 33 (0) 1 71 59 10 62
sophie.maire@eiffage.com
oder
FINALCAD
Aurélien Blaha
+33 (0) 6 23 99 92 99
aurelien@finalcad.com

Contacts

Eiffage
Sophie Mairé
+ 33 (0) 1 71 59 10 62
sophie.maire@eiffage.com
oder
FINALCAD
Aurélien Blaha
+33 (0) 6 23 99 92 99
aurelien@finalcad.com