eLichens präsentiert Plattform zur Echtzeit-Luftqualitätsanalyse in Stadtgebieten auf der Viva Technology

PARIS--()--eLichens stellt seine optimierte, schnell zu implementierende Plattform in hoher Auflösung für die Analyse und Vorhersage von hyperlokaler Luftqualität für Smart City vor. Die eLichens-Plattform basiert auf dem erstklassigen Gasdispersionsmodell und dem von eLichens patentierten, kosteneffektiven Netz aus intelligenten Sensorstationen.

eLichens stellt seine Smart City-Lösung in Zusammenarbeit mit Engie (EPA: ENGI) bereit. Das Ziel hierbei ist, relevante Dienste zur räumlichen und zeitlichen Analyse der Luftqualität mit einer Reihe von Parametern anzubieten, welche das Umweltbewusstsein fördern und Privatpersonen, Gemeinden und Behörden die Entscheidungsfindung erleichtern sollen.

Die Installation eines Sensornetzwerks kann auf progressive Weise – von einigen wenigen Luftqualitätsstationen bis hin zu Hunderten – erfolgen. Das System ist anpassungsfähig, denn Sensordaten werden assimiliert und ihre Genauigkeit wird beim Durchlaufen einer Endlosschleife verbessert. Das Modell berechnet in Echtzeit die stündliche Konzentration von beliebigen bzw. einzelnen Schadstoffen oder erstellt eine Luftqualitätskarte und -vorhersage, wodurch eine Grundlage für die Entscheidungsfindung geschaffen wird. Wir bieten Auswirkungsstudien zu Maßnahmen, wie die Umwandlung von Verkehrsstraßen in Fußgängerzonen, die Senkung oder Erhöhung der Höchstgeschwindigkeit auf Straßen und Autobahnen, die Schaffung von mehr Grünflächen sowie die Optimierung der städtischen Energiequellen (Zentralheizung gegenüber individuell regulierbarer Heizung).

Die Fachkenntnisse und Patente von eLichens erstrecken sich vom Entwurf von Stationen, Sensoren und Software bis hin zur optimalen Einrichtung von Stationen auf der Basis von Position und Zahlenwerten.

Die Smart City-Luftqualitätslösung von eLichens kommt mit hochmodernen, patentierten Multigas-Sensoren, die sich sowohl für die Industrie als auch das intelligente Zuhause eignen.

eLichens wird seine hyperlokale Luftqualitätsplattform während der Viva Technology in Paris zwischen dem 15. und 17. Juni vorstellen. Für eine Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an info@elichens.com.

Über eLichens (www.elichens.com):

Die Mission des im Dezember 2014 gegründeten Unternehmens eLichens besteht darin, Verbrauchern die Möglichkeit zur Überwachung der Luftqualität ihrer unmittelbaren Umgebung zu geben, die direkte Auswirkung auf ihr Wohlbefinden und ihre Gesundheit hat. Dank einem Portfolio von Patenten sowie seinen Fachkenntnissen und Qualifikationen ist das Unternehmen in der Lage, eine komplette Luftqualitätslösung (Sensoren und Dienstleistungen) anzubieten, die sowohl den Markt für Verbraucherelektronik als auch den industriellen Markt anspricht. eLichens hat seinen Hauptsitz in Grenoble, Frankreich, und Niederlassungen Paris, Frankreich, und im Silicon Valley, Kalifornien, USA. eLichens veranstaltet derzeit eine erste Finanzierungsrunde.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

eLichens
Marc Attia – CMO – +33 6 03 25 85 39 – marc.attia@elichens.com
Video: https://vimeo.com/204088418

Contacts

eLichens
Marc Attia – CMO – +33 6 03 25 85 39 – marc.attia@elichens.com
Video: https://vimeo.com/204088418