ECOLAB PEST ELIMINATION STARTET UMFASSENDES „GLOBAL LARGE FLY PROGRAM“, UM RISIKEN IM BEREICH LEBENSMITTELSICHERHEIT ZU REDUZIEREN

ST. PAUL (Minnesota, USA)--()--Ecolab Inc., der weltweit führende Anbieter von Technologien und Dienstleistungen in den Bereichen Wasser, Hygiene und Energie, welche dem Schutz des Menschen und lebenswichtiger Ressourcen dienen, stellt das Ecolab Large Fly Program vor. Bei diesem umfassenden, globalen Programm von Ecolab Pest Elimination werden ein Outside-In-Ansatz sowie innovative Technologie genutzt, um Risiken für die Lebensmittelsicherheit im Zusammenhang mit großen Fliegen zu senken.

Das Large Fly Program von Ecolab bietet einen mehrdimensionalen Ansatz: Um ein mögliches Aufkommen von Fliegen zu vermeiden, werden vorbeugend laufend Überprüfungen durchgeführt und Empfehlungen zur Fliegenabwehr gegeben, Maßnahmen im Innen- und Außenbereich gesetzt und das firmeninterne Know-how sowie firmeneigene Verfahren sowohl in als auch um die Anlage herum genutzt.

„Unser Programm kombiniert wissenschaftlich fundierte, von branchenführenden Fachleuten erstellte Abläufe, firmeneigene Ausrüstung und unseren persönlichen Service, um durch große Fliegen verursachte Risiken für die Lebensmittelsicherheit sowie für den guten Ruf der Marke zu beseitigen und die Zufriedenheit der Gäste zu verbessern“, so Ron Jungmann, Vice President Globale Forschung, Entwicklung und Technik (Development and Engineering, RD&E) bei Ecolab Pest Elimination.

Das Ecolab Large Fly Program beinhaltet den Einsatz des zum Patent angemeldeten STEALTH™ LED Fly Light, welches erstklassige Effizienz mit Sicherheit und Nachhaltigkeit verbindet und so Risiken durch große Fliegen in den Einrichtungen des Kunden verringert. Mit bis zu 60 Prozent weniger Energieverbrauch als vergleichbare Modelle und einem modernen aber diskreten Design eignet sich die Fliegenlampe sowohl für den Einsatz im vorderen als auch im hinteren Bereich von Restaurants und Gastronomiebetrieben. Das Ecolab Large Fly Program kann zudem an die spezifischen Anforderungen von Hotellerie, Langzeitpflege, Lebensmittel- und Getränkeherstellung und von anderen Betrieben angepasst werden.

Das RD&E-Team von Ecolab entwarf das STEALTH LED Fly Light auf der Basis umfangreicher Versuchsreihen, bei welchen das Verhalten von Fliegen sowie die Bedeutung von Umweltbedingungen erforscht wurden, um die Reaktion der Insekten auf verschiedene Lichtverhältnisse zu verstehen. Indem die Wissenschaftler Fliegen unter realen Bedingungen und in kontrollierten Umgebungen beobachteten, gewannen sie neue Einblicke, wie diese ihr Umfeld erkunden, und nutzten dieses Wissen zur Entwicklung des STEALTH LED Fly Light. Als Teil von Ecolabs Outside-In-Ansatz ist das STEALTH LED Fly Light in Kombination mit anderen Maßnahmen die letzte Verteidigungslinie gegen große Fliegen, welche in die Anlage eines Kunden gelangen konnten.

Das STEALTH LED Fly Light erhielt in den USA den Kitchen Innovation Award 2017 durch die National Restaurant Association.

Weitere Informationen über das Large Fly Program von Ecolab Pest Elimination sowie darüber, wie Risiken vermieden werden können, finden Sie unter www.ecolab.com/largefly.

Über Ecolab

Als zuverlässiger Partner an mehr als einer Million Kundenstandorten ist Ecolab (ECL) der weltweit führende Anbieter von Technologien und Dienstleistungen in den Bereichen Wasser, Hygiene und Energie zum Schutz des Menschen und lebenswichtiger Ressourcen. Mit einem Umsatz von 13 Milliarden US-Dollar und 48.000 Mitarbeitern im Jahr 2016 bietet Ecolab umfassende Lösungen und einen Vorort-Service, um die Sicherheit von Lebensmitteln zu fördern, eine saubere Umwelt zu erhalten, den Wasser- und Energieverbrauch zu optimieren und die Produktivität und Wirtschaftlichkeit von Kunden aus den Bereichen Lebensmittelverarbeitung, Gesundheitswesen, Energie, Gastronomie und Industrie zu verbessern. www.ecolab.com.

Die Ausgangssprache, in welcher der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ecolab Inc.
Roman Blahoski, 651-250-4385
MediaRelations@Ecolab.com

Contacts

Ecolab Inc.
Roman Blahoski, 651-250-4385
MediaRelations@Ecolab.com