Tommy Hilfiger kündigt The Chainsmokers als globale Markenbotschafter für Tommy Hilfiger Menswear an

Das international berühmte amerikanische Musiker-/Produzentenduo The Chainsmokers werden ab Herbst 2017 als globale Markenbotschafter für Tommy Hilfiger Menswear erscheinen.

Alex Pall and Andrew Taggart of The Chainsmokers

???pagination.previous??? ???pagination.next???

AMSTERDAM--()--Tommy Hilfiger, ein Unternehmen der PVH Corporation [NYSE:PVH], gibt bekannt, dass Alex Pall und Andrew (Drew) Taggart – das weltweit bekannte Popmusikduo The Chainsmokers – ab Herbst 2017 als globale Markenbotschafter für Tommy Hilfiger Menswear, darunter Hilfiger EditionTommy Hilfiger Tailored und Tommy Hilfiger Sportswear, erscheinen werden. Das mit dem Grammy Award ausgezeichnete Duo verleiht der Marke mit ihrer über 30-jährigen Geschichte in internationaler Herrenmode einen modernen, jugendlichen Aspekt.

„The Chainsmokers stehen im Mittelpunkt moderner Popkultur. Ihre Musik findet bei einem globalen Publikum Anklang“, so Tommy Hilfiger. „Ich bewundere, wie sie eine neue Nische für sich geschaffen haben, die Indie, Pop, Dance und Hip-Hop verschmelzt. Alex und Drew sind wirklich die perfekte Definition des heutigen Tommy Guy – durch ihr Talent, ihren Optimismus, einzigartigen Sound und mühelosen Stil stechen sie in der Musikwelt heraus. Wir freuen uns sehr, in der Modewelt mit ihnen zusammenarbeiten zu dürfen.“

„Der pionierartige Ansatz von Tommy, Mode und Musik zu verschmelzen, ist Teil unserer Geschichte in der Herrenmode“, meinte Daniel Grieder, CEO, Tommy Hilfiger Global und PVH Europe. „Unsere Partnerschaft mit The Chainsmokers spiegelt das strategische Engagement des Unternehmens wider, die nächste Generation von Tommy Hilfiger-Verbrauchern in unser Herrenmode-Geschäft einzubringen, und zwar durch tolle Modekollektionen, ausgewählte Einkaufserlebnisse und Verfügbarkeit von Online-Shopping. Unsere Menswear-Kategorie ist und bleibt ein Fokusbereich von uns, während wir versuchen, das volle Potenzial der Marke Tommy Hilfiger in allen Regionen der Welt zu erschließen.“

Die im Jahr 2012 gegründeten The Chainsmokers haben bereits mehr als 10 Millionen Singles verkauft und sind die am dritthäufigsten gestreamten Musiker. Im Jahr 2017 gewann das Duo den Best Dance Recording Grammy mit dem Song „Don't Let Me Down“, in dem Daya auftritt. Die Single „Closer“ mit Halsey erhielt bei den Billboard Music Awards die Auszeichnung Top Collaboration of the Year. Zudem war es das erste lyrische Video in der Geschichte, das über eine Milliarde YouTube-Aufrufe überschritt.

„Wie Tommy Hilfiger glauben wir schon immer an Individualität und das Durchbrechen von Konventionen“, meinten The Chainsmokers. „Tommy hat den Weg für Kooperationen zwischen Mode und Musik geebnet. Wir freuen uns, mit einer Marke zusammenzuarbeiten, die sehr gut zu unserem eigenen künstlerischen Ansatz passt und dabei unsere Leidenschaft teilt, unvergessliche Erlebnisse für unsere Fans zu schaffen.“

Die Kampagne wurde von Lachlan Bailey in San Francisco fotografiert und exklusive Videoaufnahmen werden mit speziell zusammengestellter Musik durch The Chainsmokers begleitet. Die für Herbst 2017 geplante globale Markteinführung der integrierten Herren-Kampagne umfasst die Medien Druck, Online und Außenwerbung. Unterstützt wird dies durch eine einzigartige Verbraucheraktivierung sowie Erlebniskampagnen, die die spezielle Beziehung der Marke zur Popkultur weltweit zum Leben erwecken wird. Die Tommy Hilfiger Menswear-Kampagne wird die Werbekampagne für die Damenkollektion der Marke begleiten, in der das amerikanische Supermodel Gigi Hadid als globale Markenbotschafterin auftritt.

Die Tommy Hilfiger Herbstkollektion für Herren steht im Zeichen der 90er Jahre und verkörpert die für die Dekade charakteristische rebellische Haltung in einer frischen Variante von Tradition. Die Tommy Hilfiger -Herrenkollektionen sind weltweit in Tommy Hilfiger -Geschäften, über ausgewählte Großhandelspartner sowie online unter tommy.com erhältlich.

Hilfiger pflegt seit langem eine Affinität zur Musik, die in seiner Karriere seit jeher eine unendliche Quelle der Inspiration darstellt und aus der sich eine starke Verbindung zwischen der Marke und der Musikindustrie entwickelt hat. In den 90er Jahren war Hilfiger einer der ersten Designer, der Mode und Stars mischte. Er war der Pionier in der Branche, der junge Künstler wie Aaliyahm, Mark Ronson und Usher ausstattete, Tourneen von Größen wie Britney Spears und Lenny Kravitz sponserte und Musiker wie David Bowie und Beyoncé in seinen Werbekampagnen zeigte. Tommy Hilfiger war Sponsor der berühmten „No Security“ Tournee der Rolling Stones im Jahr 1999 – nach Jahrzehnten die erste Arena-Tour der Band. Seither arbeitet Tommy Hilfiger mit legendären männlichen und weiblichen Musikkünstlern zusammen, wie etwa Wyclef Jean, John Legend und Alicia Keys.

Über Tommy Hilfiger

Mit einem Markenportfolio, zu dem Tommy Hilfiger und Hilfiger Denim zählen, ist Tommy Hilfiger eine der namhaftesten Designer-Lifestyle-Gruppen der Welt. Der Fokus liegt auf dem Design und Marketing hochqualitativer Konfektionsmode und Sportswear für Herren, Damen-Kollektionen und -Sportswear, Kindermode, Denim-Kollektionen, Unterwäsche (einschließlich Bademäntel, Schlafanzüge und Loungewear) sowie Schuhe und Accessoires. Über ausgewählte Lizenzträger bietet Tommy Hilfiger komplementäre Lifestyle-Produkte wie Brillen, Uhren, Düfte, Sportmode (Golf und Schwimmen), Socken, Lederartikel, Haushaltswaren und Gepäck an. Die Hilfiger Denim -Produktlinie besteht aus Jeanswear und Schuhen für Herren und Damen, Accessoires und Düften. Die Artikel der Marken Tommy Hilfiger und Hilfiger Denim stehen Verbrauchern weltweit über ein weitreichendes Netzwerk von Tommy Hilfiger- und Hilfiger Denim-Einzelhandelsgeschäften, führenden Spezialgeschäften und Kaufhäusern, ausgewählten Online-Händlern sowie unter tommy.com zur Verfügung

Über PVH Corp.

PVH blickt auf eine über 135-jährige Geschichte, die von der Entwicklung von Marken und Unternehmen mit reichem amerikanischem Erbe gekennzeichnet ist. PVH ist heutzutage eines der größten Modeunternehmen der Welt, das über 35.000 Mitarbeiter in über 40 Ländern beschäftigt und jährlich über 8 Milliarden US-Dollar Umsatz erwirtschaftet. Zu den ikonischen Marken des Unternehmens zählen CALVIN KLEINTommy HilfigerVan HeusenIZODARROWSpeedo*, Warner’s und Olga. Darüber hinaus vertreibt das Unternehmen eine Vielfalt von Produkten unter den vorstehenden Markennamen sowie unter in den USA sowie international bekannten eigenen und lizensierten Marken.

*Die Marke Speedo ist in Nordamerika und in der Karibik auf unbeschränkte Zeit von Speedo International, Limited lizensiert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Tommy Hilfiger
Virginia Ritchie
Virginiaritchie@tommy.com

Contacts

Tommy Hilfiger
Virginia Ritchie
Virginiaritchie@tommy.com