Bomgar Remote Support für Chromebooks erweitert Endbenutzer-Support

  • Organisationen, die den Bomgar Remote Support nutzen, werden aus der Ferne auf Chromebooks sicher und effizient zugreifen und sie sich ansehen können.
  • Der Support von Chromebook ist durch eine Chrome-Erweiterung verfügbar, die über G Suite für Geräte mit Chrome OS betrieben wird.

LONDON--()--Bomgar - führend im Bereich der sicheren Zugangslösungen - kündigte heute an, dass der Chrome OS Support in der nächsten Version von Bomgar Remote Support verfügbar sein wird. Organisationen, die Bomgar nutzen, werden aus der Ferne auf Laptops von Chromebook zugreifen und sie sich ansehen können, um Fehler zu ermitteln und zu beheben. Support-Fachkräfte werden ihre Dienstleistungen auf die schnell wachsende Anzahl von Chromebooks sicher und verlässlich in Bomgars Lösung ausweiten können.

„Chromebooks sind auf dem Laptopmarkt auf dem Vormarsch - nicht nur in K-12-Schulen, sondern auch in Unternehmen, die spezielle Geschäftsbedürfnisse haben, die durch Browser-basierte Anwendungen vollständig abgedeckt werden können", erklärte Donald Hasson, Leiter des Produktmanagements von ITSM. „Vor dem Hintergrund der immer weiter verbreiteten Web-Anwendungen befinden sich Chromebooks in einer starken Position, um einen größeren Gesamtmarktanteil von Unternehmen zu erhalten, die die Verwendung von installierten Softwarelösungen verringern oder abschaffen möchten. Chrome OS Support von Bomgar wird zu einer Notwendigkeit für Support-Fachkräfte, die Chromebooks in ihren Umgebungen haben."

Der Chromebook-Support von Bomgar wird durch eine Chrome-Erweiterung verfügbar sein, die über G Suite für Geräte mit Chrome OS betrieben wird. Diese Erweiterung ist für Endbenutzerrechner und erfordert kein Herunterladen durch den Endbenutzer, wodurch ein reibungsloser Support geschaffen wird.

Diese Woche stellt Bomgar vom 7. bis 8. Juni auf der SITS 2017 an Stand #416 in London aus. Bomgar wird seine führenden Remote-Support-Lösungen präsentieren, die sicher gesteuerte Verbindungen für jedes System oder Gerät überall in der Welt ermöglichen. Dank der Verwendung von Bomgar können Organisationen einen privilegierten Fernzugriff stärken, während die Produktivität der IT und des Supports verbessert wird.

Die neue Version von Bomgar Remote Support wird in Q3 2017 zur Verfügung stehen. Für weitere Informationen über Bomgar Remote Support oder für die Anfrage einer Evaluierung besuchen Sie: www.bomgar.com/remote-support.

Über Bomgar

Bomgar ist im Bereich der sicheren Zugangslösungen führend und unterstützt so Unternehmen. Der führende Remote Support, das privilegierte Zugangsmanagement und die Identitätsmangagementlösungen von Bomgar verbessern die Produktivität und Sicherheit, indem sicher gesteuerte Verbindungen für jedes System oder Gerät überall in der Welt ermöglicht werden. Mehr als 12.000 Organisationen in 80 Ländern nutzten Bomgar, um überlegene Supportleistungen anzubieten und Risiken für wertvolle Daten und Systeme zu senken. Bomgar ist in privater Hand mit Büros in Atlanta, Jackson, Washington D.C., Frankfurt, London, Paris und Singapur. Besuchen Sie Bomgar auf www.bomgar.com, dem Bomgar Blog, oder auf Facebook, Twitter und LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Bomgar Corporation
Elizabeth Hulsey, 770-407-1812
Public Relations Specialist
ehulsey@bomgar.com

Contacts

Bomgar Corporation
Elizabeth Hulsey, 770-407-1812
Public Relations Specialist
ehulsey@bomgar.com