Technologische Branchenvorreiter kommen auf der CES Asia 2017 zusammen

Dritte jährliche CES Asia mit neuen Produktkategorien, erweiterten Ausstellungsflächen und dynamischem Konferenzprogramm

ARLINGTON, Va.--()--Die dritte jährliche CES Asia 2017 startet morgen in Shanghai, China, mit führenden technologischen Wirtschaftskräften und innovativen Startups, die präsentieren, wie ihre Produkte die Welt verbessern. Mit mehr als 450 Ausstellern aus 22 Ländern, Regionen und Gebieten ist CES Asia die einzige Ausstellung auf dem asiatischen Markt, die das volle Technologiespektrum in 19 Produktkategorien präsentiert. CES Asia ist ein sorgfältig durchdachtes Event, das seinen Schwerpunkt auf die innovativsten und aufregendsten Technologien legt, die die Branche zu bieten hat, wobei eine nie zuvor dagewesene Plattform für Unternehmen bereitgestellt wird, die in den asiatischen Markt eintreten möchten. CES Asia 2017 findet vom 7. bis 9. Juni in Shanghai, China, statt. Sie gehört Consumer Technology Association (CTA)™ und wird von ihr zusammen mit der Shanghai Intex Exhibition Co., Ltd. (Shanghai Intex) organisiert.

Dies sollten Sie bei der CES Asia 2017 nicht verpassen:

Neue und erweitere Ausstellungsfläche

  • Fünf Ausstellungshallen, eine Erweiterung der vier Hallen von 2016
  • Führende Marken wie BYD, Hyundai, NEVS und Honda, die ihre neuesten Fahrzeugtechnologien präsentieren
  • Erweiterte Erfahrungen mit selbstfahrenden Fahrzeugen aus erster Hand von BMW, Continental und Baidu’s Intelligent Driving Group
  • Der Startup-Park umfasst über 75 Startups aus 10 Ländern, Regionen und Gebieten rund um die Welt, die von wichtigen Tech-Zentren geleitet werden (u.a. Zhanghiang Hi-Tech Park (ZJ Park), La French Tech, KNU Start-up & Entrepreneurship Foundation, Holland Innovation Network Shenzhen Valley Ventures und Tuoniao)
  • Startup Stage (SNIEC, Halle N4), eine neu aufgestellte Bühne, auf der ein Flash-Pitch-Wettbewerb von Johnson & Johnson Innovation ausgerichtet wird und auf der Startup-Gruppen ausstellen
  • Brandneue CES Asia Innovation Awards für die besten technologischen Produkte in 19 Kategorien

Brandneue Produktkategorien

  • Augmented/Virtual Reality von Industriegiganten wie Carl Zeiss und DreamWorld USA
  • Dronen von erstklassigen Ausstellern wie der Digital China Group, Mota Group und YUNEEC
  • Internet der Dinge (IoT), einschließlich Marktführern wie Garmin, Haier, igloohome, JD.com und Tencent

Dynamisches Konferenzprogramm, das führende Branchenexperten hervorhebt

  • Eröffnungsgrundsatzrede von Huawei, gehalten von Wan Biao, COO, der Huaweis strategische Version und seinen industriellen Ausblick darüber vorstellen wird, wie ein besseres intelligentes Ökosystem geschaffen werden kann (Mittwoch, 7. Juni, 9.30 – 11 Uhr, Kerry, 3. Stock, Grand Shanghai Ballroom 2-3)
  • Grundsatzrede von Microsoft, gehalten von VP Peter Han und Rodney Clark, die Microsofts Vision für „building the possible” (das Mögliche schaffen) darlegen werden (Mittwoch, 7. Juni , 16 - 17 Uhr, Kerry Hotel, 3. Stock, Grand Shanghai Ballroom 2-3)
  • Grundsatzrede von Baidu, gehalten von Gu Weihao, GM von Baidu Intelligent Vehicle Division, der Baidus „Apollo Plan” vorstellen wird, mit dem Baidu eine offene, vollständige und verlässliche Softwareplattform für die Automobilindustrie und die Industrie des autonomen Fahrens bereitstellen wird (Donnerstag, 8. Juni, 9.30 - 10.30 Uhr, Kerry, 3. Stock, Grand Shanghai Ballroom 2-3)
  • Grundsatzrede von JD.com, gehalten von Zhang Chen, CTO, und Dr. Li Kefeng, VP, die eine Diskussion darüber führen werden, wie JD.com die künstliche Intelligenz, intelligente Geräte, Augmented/Virtual Reality und große Datenmengen miteinander verbinden und mobilisieren wird, um den elektronischen Handel intelligenter zu gestalten (Donnerstag, 8. Juni, 16 - 17 Uhr, Kerry, 3. Stock, Grand Shanghai Ballroom 2-3)
  • Unterhaltungsgrundsatzrede von Le Vision Pictures, gehalten von Zhang Zhao, Vorsitzender und CEO von Le Vision Pictures, und Adam Goodman, Präsident von Le Vision Entertainment, die ihre Erfahrungen, Eindrücke und Strategien im Bereich des Film- und Mediengeschäfts teilen werden (Donnerstag, 8. Juni, 13.30 - 14.15 Uhr, Kerry, 3. Stock, Grand Shanghai Ballroom 2-3)
  • Innovationen der Sportbranche: technische Störungen im Sport, gehalten von Führungskräften aus allen Bereichen der Sportindustrie, einschließlich CEO David Shoemaker von NBA China (Mittwoch, 7. Juni, 11.15 – 12 Uhr, Kerry, 3. Stock, Pudong 5-6)
  • „Last Gadget Standing" Wettbewerb, wobei die Möglichkeit geboten wird, die bahnbrechendsten Produkte live auf der Bühne N5 zu erleben und persönliche Paparazzi-Erfahrungen zu sammeln (Mittwoch, 7. Juni, 11 - 12 Uhr, SNIEC, Halle N5, Bühne N5)
  • Roboter auf dem Laufsteg, ein einzigartiges Event mit bahnbrechenden Robotern, die den Laufsteg entlang laufen (Mittwoch, 7. Juni, 14 - 15 Uhr, und Donnerstag, 8. Juni, 10 - 11 Uhr SNIEC, Halle N5, Bühne N5)

Sehen Sie sich über unsere Pitch Video Playlist an, welche Aussteller auf der CES Asia 2017 sein werden. Besuchen Sie CESAsia.com für weitere Informationen für Besucher oder Aussteller.

Hinweis für die Redaktion: Journalisten die von außerhalb Chinas anreisen, benötigen ein J-1 oder J-2 Visa. Für Fragen zum Ausstellen auf der CES Asia kontaktieren Sie bitte bmoon@CTA.tech oder +1 703-907-4351.

Über CES Asia:

CES Asia gehört Consumer Technology Association (CTA)™, wird gemeinsam mit der Shanghai Intex Exhibition Co., Ltd (Shanghai Intex) ausgerichtet und ist das erste Event für die Technologieindustrie, bei dem die gesamte Breite und Tiefe der Innovationswertschöpfungskette auf dem asiatischen Markt präsentiert wird. Globale Schlüsselunternehmen kommen zu diesem neuen Event, um zu wachsen und ihre Marken zu stärken, indem sie ihre neuesten Produkte und Technologien Führungskräften der Technologiebranche, ausländischen Käufern, internationalen Medien und einer begrenzten Anzahl von chinesischen und weltweiten Verbrauchern vorstellen, während sie ihre Innovationen feiern, die den Sektor der Verbrauchertechnologien definieren.

Über die Consumer Technology Association:

Die Consumer Technology Association (CTA)TM ist der Branchenverband, der die Interessen der US-amerikanischen Verbraucherelektronikindustrie vertritt. Diese weist ein Marktvolumen von 292 Milliarden US-Dollar auf und bietet Arbeit für mehr als 15 Millionen Menschen in den USA. Mehr als 2.200 Unternehmen – 80 Prozent sind kleine Unternehmen und Startups, andere gehören zu den namhaftesten Marken der Welt – profitieren von einer Mitgliedschaft in der CTA. Zu den Vorteilen zählen Interessenvertretung, Marktforschung, technische Schulung, Förderung der Branche, Entwicklung von Normen sowie Aufbau geschäftlicher und strategischer Beziehungen. Die CTA besitzt und produziert die CES® – das weltweite Forum für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Die Erträge der CES fließen in die Branchenleistungen der CTA zurück.

Über Shanghai Intex:

Shanghai Intex Exhibition Co., Ltd war ursprünglich das Messeausrichtungsgeschäft von Intex Shanghai, einem 1995 gegründeten Vorreiter in der Organisation von Ausstellungen. Shanghai Intex untersteht der gemeinsamen Aufsicht des China Council for the Promotion of International Trade (CCPIT) Shanghai und von PNO Exhibition Investment (Dubai) Limited. Seit 1998 hat Shanghai Intex bereits über 100 Fachmessen und Kongresse mit einer Gesamtausstellungsfläche von mehr als 2 Millionen qm ausgerichtet. Shanghai Intex besteht aus Fachteams mit reicher Erfahrung bei der Ausrichtung bedeutender internationaler Veranstaltungen, die die kreative Branche, Gesundheit, Lifestyle, fortgeschrittene Fertigung und Verbraucherelektronik umfassen.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

  • CES Asia 2017 – Registrieren
    7. bis 9. Juni, Shanghai, China
  • CEO Summit
    21. - 24. Juni, Amalfiküste, Italien
  • Innovate! and Celebrate
    9. - 11. Oktober, San Francisco, CA
  • CES Unveiled Amsterdam
    26. Oktober, Amsterdam, Niederlande
  • CES 2018
    9. - 12. Juni, Las Vegas, NV

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Consumer Technology Association
Bernice Morquette, 703-907-7651
bmorquette@CTA.tech
www.CESAsia.com
oder
Sarah Brown, 703-907-4326
sbrown@CTA.tech
www.CTA.tech

Contacts

Consumer Technology Association
Bernice Morquette, 703-907-7651
bmorquette@CTA.tech
www.CESAsia.com
oder
Sarah Brown, 703-907-4326
sbrown@CTA.tech
www.CTA.tech