Chiltern übernimmt das japanische Auftragsforschungsinstitut (Clinical Research Organization, CRO) Integrated Development Associates Co. Ltd.

LONDON und WILMINGTON, North Carolina (USA) und TOKIO--()--Chiltern, ein führendes globales Auftragsforschungsinstitut, hat Integrated Development Associates Co. Ltd. (IDA) übernommen, ein CRO, das auf die Integration von Japan und Asien in die globale Arzneimittelentwicklung spezialisiert ist.

Mit Mitarbeitern in Japan, Korea und Südostasien verfügt IDA über umfangreiche Fachkompetenz, um Zulassungs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Japan zu schaffen und pan-asiatische klinische Studien durchzuführen, damit sowohl japanische als auch globale Zulassungsziele erreicht werden können. IDAs Erfahrung in einem breiten Spektrum von Therapiebereichen sowie die Ortskenntnisse und die Beziehungen des Unternehmens werden Chiltern optimale Ansätze für die Integration von Japan und Asien in die globale Arzneimittelentwicklung ermöglichen. Darüber hinaus eröffnet die Übernahme japanischen Unternehmen Zugangsmöglichkeiten zu einem breiteren Markt, indem sie sich auf Chilterns globale Fachkompetenz und Beziehungen verlassen.

„Die Übernahme von IDA wird von unserem Engagement getragen, eine starke Präsenz in den wichtigen globalen Märkten aufzubauen und unsere Kunden bei den klinischen Entwicklungskapazitäten weltweit zu unterstützen“, erklärte Jim Esinhart, Ph.D., CEO von Chiltern. „Japan und Südostasien gehören zu den größten und wachstumsstärksten Pharmamärkten der Welt. IDA wird es uns ermöglichen, im asiatisch-pazifischen Raum (APAC) mit Hilfe wohlfundierter Beziehungen sowie lokalem Know-how und Wissen zu wachsen.“

IDA wird seine Geschäfte als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Chiltern tätigen und in IDA, a Chiltern Company, umbenannt. John Winebarger, Gründer und CEO von IDA, wird im Rahmen dieser Vereinbarung weiterhin an der Spitze von IDA stehen. Winebarger verfügt über eine mehr als 30-jährige Arbeitserfahrung in Japan und wird dem Führungsteam von Chiltern beitreten.

Um mehr über Chilterns globale klinische Entwicklungsdienstleistungen zu erfahren besuchen Sie bitte Chiltern.com.

Über Chiltern

Chiltern, ein global tätiges Auftragsforschungsinstitut, ist der führende Anbieter von klinischen Diensten und Lösungen für verschiedene Fachbereiche und Vertriebsmodelle für die Biopharma- und Medizintechnikbranche. Die über 4300 Angestellten von Chiltern, die sich auf 47 Länder verteilen, bieten umfassende Dienstleistungen in den Bereichen klinische Entwicklung, medizinische und wissenschaftliche Angelegenheiten, Daten und Analyse, Pharmakovigilanz sowie Strategie und Zulassungen, wobei zur Optimierung der Effizienz der klinischen Studien ein gemeinschaftlicher Ansatz verfolgt wird. Unter Chiltern.com erfahren Sie mehr über Chiltern und sein Unternehmensmotto „Designed Around You“®.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

SCORR Marketing für Chiltern
Lea Studer, +1-308-237-5567
lea@scorrmarketing.com

Contacts

SCORR Marketing für Chiltern
Lea Studer, +1-308-237-5567
lea@scorrmarketing.com