PubMatic erweitert Prebid.js mit OpenWrap, der ersten hybriden Client- und Server-Side Wrapper-Lösung in der Branche

Befähigt die Herausgeber, den Header-Bidding-Integrationsmix mit Enterprise-Management-Funktionen auszubalancieren

REDWOOD CITY, Kalifornien (USA)--()--PubMatic, das Unternehmen für Automatisierungslösungen für eine offene digitale Medienbranche, gab heute eine weitere Ausdehnung seines OpenWrap-Produkts bekannt, das nun die erste freie und voll unterstützte hybride Wrapper-Lösung der Branche ist. Die Erweiterung des meistverwendeten Open Source Container-Skripts, Prebid.js, erlaubt OpenWrap die Optimierung des Integrationsmixes von client- und serverseitiger Nachfrage (Demand) für zukunftssicheren Ad-Entscheidungsstrategien.

„Die Herausgeber müssen einerseits nicht länger zwischen einer gegenwärtig zunehmenden Monetarisierung mit clientseitigen Integrationen und andererseits der Vorbereitung auf eine Zukunft wählen, in der Auktionen auf die Serverseite verlagert werden“, erklärt Evan Simeone, SVP für Produktmanagement von PubMatic. „Durch die Erweiterung des führenden Open Source-Codes, Prebid.js, der Zugriff auf mehr als 70 Demand-Partner und hunderte DSPs hat, bietet OpenWrap nun für die Herausgeber den breitesten Zugriff auf die Nachfrage am Markt und beseitigt zugleich die Notwendigkeit, Kompromisse eingehen zu müssen. Um den künftigen Erfolg zu sichern, muss den Herausgebern die effektive Optimierung ihrer Header-Bidding-Integration gelingen, um so die Einnahmen zu steigern und das Partnermanagement zu vereinfachen.“

OpenWrap erweitert Prebid.js, um Management-Tools zur Verfügung zu stellen, die Herausgeber zur Anreicherung ihrer Header-Bidding-Strategien benötigen. Mit dem OpenWrap von PubMatic können Herausgeber:

  • Investitionen in bestehende Prebid.js-Adapter und Header-Integrationen ausnutzen;
  • Die intuitive Benutzeroberfläche (UI) von PubMatic zu ihrem Vorteil nutzen, auf der sie alle ihre Header-Bidding-Partner mit feinmaschiger Benutzersteuerung für die Konfiguration zum Beispiel von Timeout-Einstellung und PMP Deal-Support nutzen können, ohne dass eine komplexe benutzerdefinierte Codierung erforderlich ist;
  • Auf branchenführende Echtzeit-Analytik zugreifen, einschließlich von Kennziffern wie Volumen, Latenz und Monetarisierung, die sie für ein nachhaltiges Inventarmanagement benötigen;
  • Die Ad-Einnahmen steigern und zugleich die Betriebskosten durch einen optimalen Mix an client- und serverseitiger Integrationen senken.

Darüber hinaus ist die Implementation von OpenWrap innerhalb von Tagen anstatt Monaten möglich. Alle Herausgeber erhalten ohne zusätzliche Kosten einen umfassenden Support durch die die Techniker- und Kundenbetreuungsteams von PubMatic, der sie befähigt, ihre Header-Bidder-Strategien für eine verbesserte Monetarisierung zu optimieren.

„Die Technologie im Ertragsmanagement verzeichnet eine rasche Entwicklung, mit der jedes Unternehmen in seinem eigenen Tempo Schritt hält“, erklärte Rajeev Goel, Mitbegründer und CEO von PubMatic. „Durch den hybriden Ansatz von OpenWrap können Herausgeber unkompliziert Änderungen an Monetarisierungsstrategien vornehmen und so auf die Verlagerung der Nachfrage von der Client- zur Serverseite reagieren, und all das im Rahmen einer einzelnen Lösung, die vollen Support ohne Zusatzkosten für den Herausgeber bietet.“

Die Erweiterung von OpenWrap ist die neuste Innovation von PubMatic, die Anfang des Jahres ihre In-AppHeader-Bidding-Funktionen angekündigt hat. OpenWrap wird von Dutzenden von Herausgebern weltweit eingesetzt, und der umfassende hybride Wrapper ist ein weiterer Schritt zur Wiedererlangung der vollen Kontrolle über die Ad-Entscheidungen durch die Herausgeber.

ÜBER PUBMATIC

PubMatic ist das Unternehmen für Automatisierungslösungen für eine offene digitale Medienbranche. Die führende Omnichannel-Plattform für die Umsatzautomatisierung für Herausgeber mit demunternehmensstarken programmgestreuerten Tool für Medieneinkäufer ermöglicht es Werbekunden, dank PubMatics Ansatz, dem Herausgaber ersten Zugriff zu ermöglichen, auf Premium-Inventar zuzugreifen. PubMatic verarbeitet pro Monat fast eine Billion Anzeigenaufrufe. Das Unternehmen hat eine internationale Infrastruktur geschaffen, über die sinnvolle Verbindungen zwischen Verbrauchern, Inhalten und Marken geknüpft werden können. Seit 2006 hat PubMatics Fokus auf Innovationen von Daten und Technologien das Wachstum der programmatischen Branche insgesamt gefördert. PubMatic hat seinen Hauptsitz im kalifornischen Redwood City in den USA und verfügt weltweit über elf Niederlassungen und sechs Datenzentren.

PubMatic ist eine eingetragene Handelsmarke von PubMatic, Inc. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

PubMatic
Johanna Bauman, 646-453-7245
Senior Director für Marketingkommunikation
johanna.bauman@pubmatic.com

Contacts

PubMatic
Johanna Bauman, 646-453-7245
Senior Director für Marketingkommunikation
johanna.bauman@pubmatic.com