Axis Biotecs innovative Wundverbände erhalten IP in Deutschland

RIO DE JANEIRO, Brasilien--()--Manche Wunden heilen nur schwer und die betroffenen Patienten können Infektionen, Schmerz und andere Komplikationen erleiden. Nun wurden einem brasilianischen Produkt, das die Wundbehandlung revolutionieren kann, geistige Eigentumsrechte (IP Intellectual Property) in Deutschland gewährt. Colzen® wird von Silvestre Labs® der Axis Biotec Gruppe, hergestellt und ist ein 3-in-1 biokompatibler Wundverband, bestehend aus Calciumalginat, Cernitrat und Kollagen Typ I.

Colzen® ist für die Wundversorgung indiziert, einschließlich für: Verbrennungen, Beingeschwüre, Druckgeschwüre, diabetische Fußgeschwüre, Transplantationsbereiche, traumatische und chirurgische Wunden.

Mit seiner einzigartigen Zusammensetzung bietet Colzen® drei Vorteile in einem Produkt. Kollagen fördert Granulierung und Wundepithelisierung, Alginat steuert das Exudat durch Bildung eines Gels, das die ideale Feuchtigkeit für das Wundbett garantiert, und Cernitrat kontrolliert Bakterien.

„Colzen® bietet dem Patienten ferner eine bequeme Behandlung, da der Verband nur alle 72 Stunden gewechselt werden muss. Im Kontakt mit der Wunde wird Colzen® zu einem transparenten, schützenden Gel, das den Schmerz mildert und gleichzeitig Bakterien kontrolliert und die Verbreitung von heilenden Zellen in einer physiologisch feuchten Umgebung fördert. Colzen® passt sich den Konturen der Wunde an und kann ggf. zurecht geschnitten werden“, führte Eduardo Cruz, CEO und Gründer von Silvestre Labs® aus.

Silvestre Labs® ist eines von wenigen pharmazeutischen Unternehmen in Brasilien, das wissenschaftliche Forschung in Produkte umsetzt, die Tausenden von Menschen geholfen haben und noch immer helfen. Seine Forschung konzentriert sich auf kosmetische und dermatologische Pharmaprodukte.

Axis Biotec ist ein Holding-Unternehmen, das Forschung, Entwicklung und innovative Geschäfte im Gesundheitswesen und in der Biowissenschaft sponsert und verwaltet. Aufgrund weitreichender Expertise in F&E sowie im Verkauf und Marketing haben sich die Firmen der Gruppe als effizient im Umsatz von Forschung in innovative Produkte und Services bewiesen.

Mehrere der Unternehmen unter der Schirmherrschaft von Axis Biotec Brasil haben ihre Niederlassungen im Biotech Development Park von Rio de Janeiro.

Colzens® IP wurde auch in Spanien, China, den USA, Frankreich, Hongkong, Italien, Japan, Portugal und in der Schweiz ausgestellt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an ec@axisbiotec.com.br.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Silvestre Labs®
Graziela Beltrami
maketing2@silvestrelabs.com.br
Marketing Manager

Contacts

Silvestre Labs®
Graziela Beltrami
maketing2@silvestrelabs.com.br
Marketing Manager