UBS Asset Management stellt Suni Harford als Head of Investments ein

ZÜRICH und NEW YORK--()--UBS Asset Management („UBS AM“) meldete heute, dass Suni P. Harford im Juli 2017 als Head of Investments zum Unternehmen kommen wird. Sie wird für ca. Investment-Mitarbeiter und Assets under Management im wert von ca. 600 Mrd. US-Dollar (sowohl herkömmliche als auch alternative Vermögensklassen) verantwortlich sein. Sie wird von New York aus tätig und direkt Ulrich Körner, President von UBS AM, unterstellt sein.

Suni P. Harford kommt von der Citigroup Inc., wo sie in den vergangenen 24 Jahren tätig war, zuletzt neun Jahre lang als Regional Head of Markets für Nordamerika, zu UBS AM. In dieser Rolle war sie für Vertrieb, Handel, Origination und Recherche in den Bereichen Festes Einkommen, Verbrauchsgüter, Wertpapiere und Städtische Unternehmen verantwortlich. Sie war außerdem Mitglied des Pension Plan Investment-Ausschusses bei Citi und Mitglied des Board of Directors von Citibank Canada.

Als prominente Fürsprecherin für Diversität sowohl im Finanzdienstleistungssektor als auch in der Geschäftswelt allgemein war Suni P. Harford Vorstandsmitglied bei Citi Women und Mitglied des Board of Directors von The Forte Foundation, einer gemeinnützigen US-Organisation, die sich ganz der Förderung weiblicher Führungskräfte in der Wirtschaft verschrieben hat. Sie ist leidenschaftlich für US-Veteranen engagiert und wirkt bei vielen Organisationen in diesem Bereich mit.

Suni P. Harford ist eine sehr erfahrene Führungspersönlichkeit mit viel Wirkungskraft und ist seit fast 30 Jahren an der Wall Street tätig. Sie bringt starke Führungsqualitäten und ein breites Wissen über Investmentmärkte und viele verschiedene Vermögensklassen sowie ein fundiertes makroökonomisches Verständnis mit“, so Ulrich Körner, President von UBS AM. „In den vergangenen zweieinhalb Jahren haben wir Investments von einer Multi-Boutique-Struktur in unsere integrierte Plattform von Heute umgewandelt. In ihrer neuen Rolle als Head of Investments for Asset Management wird Suni darauf aufbauen und unsere Strategie zur Lieferung einer nachhaltigen Performance für unsere Kunden umsetzen.“

Über UBS

Ziel von UBS ist, erstklassige Finanzberatung und -lösungen für private, institutionelle und Firmenkunden weltweit sowie für Retailkunden in der Schweiz bereitzustellen. Die Gruppe besteht aus dem Corporate Center und fünf Geschäftsbereichen: Wealth Management, Wealth Management Americas, Personal & Corporate Banking, Asset Management und die Investmentbank. Die Strategie von UBS beruht auf der Stärke der einzelnen Geschäftsbereiche und fokussiert auf Bemühungen in den Sparten, in denen wir besonders hervorragende Leistungen liefern, während gleichzeitig eine Kapitalisierung mithilfe attraktiver Wachstumsoptionen in den Sparten und Regionen angestrebt wird, in denen wir operieren. Dies hat das Ziel, unseren Anlegern attraktive und nachhaltige Renditen zu ermöglichen. Alle Sparten des Unternehmens sind kapitaleffizient und genießen eine starke Wettbewerbsposition in den jeweils anvisierten Märkten.

UBS ist in allen wichtigen Finanzzentren weltweit präsent. Das Unternehmen hat Niederlassungen in 54 Ländern. Ca. 34 % seiner Mitarbeiter arbeiten in Nord- und Südamerika, 35 % in der Schweiz, 18 % in anderen europäischen Ländern, dem Nahen Osten und Afrika sowie 13 % im Raum Asien-Pazifik. UBS Group AG beschäftigt weltweit rund 60.000 Mitarbeiter. Die Aktien der Gruppe sind an der SIX Swiss Exchange und an der New York Stock Exchange (NYSE) notiert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner für Medien:
UBS
Schweiz: +41-44-234 85 00
or
UK: +44-207-567 47 14
oder
Nord- und Südamerika:
Sheryl Lee, +1-212-713-2423 / +1-212-882-5857
oder
APAC: +852-297-1 82 00
www.ubs.com

Contacts

Ansprechpartner für Medien:
UBS
Schweiz: +41-44-234 85 00
or
UK: +44-207-567 47 14
oder
Nord- und Südamerika:
Sheryl Lee, +1-212-713-2423 / +1-212-882-5857
oder
APAC: +852-297-1 82 00
www.ubs.com