Peter Bodin zum designierten Global CEO von Grant Thornton ernannt

Bodin zum 1. Januar 2018 zum Nachfolger von Ed Nusbaum ernannt

Peter Bodin, Global CEO-elect of Grant Thornton (Photo: Business Wire)

LONDON--()--Laut heutiger Ankündigung wird Peter Bodin die Führung von Grant Thornton International Ltd (GTIL), die globale Einheit eines der weltweit führenden professionellen Service-Netzwerke mit 47.000 Mitarbeitern in Mitgliedsunternehmen in über 130 Ländern, übernehmen. Bodin, der ehemalige CEO von Grant Thornton Schweden, wird die Rolle am 1. Januar 2018 für fünf Jahre übernehmen und damit Ed Nusbaum ablösen, der nach acht Jahren als CEO zum Jahresende in den Ruhestand treten wird.

Peter Bodin erklärte in London, wo GTIL seinen Sitz hat: „Es ist mir eine Ehre und Freude, Grant Thornton in seine nächste Wachstumsphase und Expansion leiten zu dürfen. Ich war stets der Auffassung, dass nachhaltiger Geschäftserfolg auf den richtigen Mitarbeitern, der Unternehmensführung und der Unternehmenskultur aufbaut. Meine Aufgabe wird es sein, eine Umgebung zu schaffen, in der die Mitarbeiter und Unternehmen von Grant Thornton zusammenarbeiten, nicht nur untereinander, sondern auch mit Kunden und anderen Interessenvertretern, um zur weltbesten professionellen Service-Organisation zu werden. Dies beinhaltet die Schaffung einer innovativen Marke, die sich im Markt hervorhebt und einen resoluten Fokus auf digitale Transformation – unseres eigenen Geschäfts und das unserer Kunden rund um die Welt.“

Scott Barnes, Vorsitzender des Board of Governors (Board) von GTIL meinte, „Als ein ehemaliger Vorstandsvorsitzender verfügt Peter Bodin über tiefgehende Kenntnisse der globalen Organisation, die das Vertrauen in unsere CEOs wecken wird. Sein Ruf für Coaching und Mitarbeiterfortbildung und sein leidenschaftlicher Einsatz für die Mitarbeiter und die Unternehmensführung, sowie sein offener und transparenter Stil wird, meiner Meinung nach, bei der nächsten Generation von Grant Thornton gut ankommen.“

Ed Nusbaum fuhr fort, „Ich freue mich, dass der Vorstand eine starke, innovative Führungskraft in Peter Bodin gewählt hat, die die Mitarbeiter von Grant Thornton, unsere Kunden und unsere Gemeinden rund um die Welt inspirieren wird. Ich habe über die Jahre hinweg eng mit ihm zusammengearbeitet und bin zuversichtlich, dass er nach einem reibungslosen Übergang die Reise der Implementierung unserer 'Growing Together 2020'-Strategie fortsetzen und eine vielversprechende Zukunft für dieses großartige Unternehmen schaffen wird.“

Peter Bodin war 16 Jahre CEO von Grant Thornton Schweden. In diesem Zeitraum hat er aus einem traditionellen Wirtschaftsprüfungsunternehmen ein professionelles Service-Unternehmen mit über 1.100 Mitarbeitern und einem Ruf für seine starke Marke, einzigartige Kultur und seine Entwicklung von digitalen Lösungen und einem Unternehmenswert von 1,3 Milliarden SEK (schwedische Kronen) gemacht. In diesem Zeitraum diente er auch fünf Jahre als Vorstandsvorsitzender. Peter Bodin, 51, erhielt die einstimmige Unterstützung des GTIL-Vorstands, einschließlich CEOs von Grant Thornton Mitgliedsunternehmen von 14 Ländern und zwei unabhängigen Direktoren, nachdem ein Auswahlprozess mit dem Support von externen Experten durchgeführt worden war.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Grant Thornton
John Vita
John.vita@gti.gt.com
312/602-8955

Contacts

Grant Thornton
John Vita
John.vita@gti.gt.com
312/602-8955