Smiths Detection bringt heute Checkpoint.Evoplus auf der Airport Show in Dubai heraus

Smiths Detection enthüllt moderne Kontroll- und Managementplattform

WIESBADEN, Deutschland--()--Smiths Detection wird auf der Airport Show in Dubai seine moderne Kontroll- und Managementplattform - Checkpoint.Evoplus - enthüllen. Diese hochentwickelte Software ist auf die Unterstützung von Checkpoint-Röntgenprüfgeräten der nächsten Generation, Vereinfachung von Sicherheitsprozessen zur Erhöhung des Passagierdurchsatzes, Optimierung von Ressourcen, Senkung von Betriebskosten und Erhöhung der Sicherheit ausgerichtet.

Checkpoint.Evoplus verwandelt einzelne Komponenten und Sensoren, die zuvor nicht miteinander kommunizieren konnten, in eine einheitliche, integrierte und intelligente Lösung. Es produziert wertvolle Betriebsdaten und unterstützt neue Funktionen wie eine zentralisierte Prüfung und zielgerichtete Suche. Vernetzte Bilder aus allen Sicherheitslinien können erfasst und einem Bedienungsteam zur Verfügung gestellt werden, das örtlich entfernt vom geschäftigen Checkpoint platziert ist. Verdächtige Bereiche werden markiert und auf den Bildern eingeordnet, sodass das Personal genau weiß, wo es zusätzliche Kontrollen vornehmen muss.

Darüber hinaus erleichtert Checkpoint.Evoplus die Überwachung von Leistungskennzahlen und den Informationsaustausch über ein zentrales Dashboard, auf das auch mit mobilen Geräten zugegriffen werden kann. Es bietet Echtzeitdaten zur Unterstützung sofortiger Entscheidungenüber die Ressourcenzuordnung, erkennt Engpässe im Kontrollprozess und generiert zudem historische Daten und Berichte, die für die Ressourcenplanung und allgemeine Verwaltung erforderlich sind.

„Die zunehmend strengeren Vorschriften erfordern und inspirieren die Entwicklung von hochmodernen Technologien, die nicht nur höchstmögliche Sicherheitsstandards erfüllen, sondern auch erhebliche betriebliche Vorteile bieten“, sagte Cameron Mann, Global Market Director for Aviation von Smiths Detection. „Checkpoint.Evoplus trägt entscheidend dazu bei, dass entstehende Checkpointlösungen ihr volles Leistungspotenzial entfalten können. Es bietet zudem spannende Möglichkeiten zur Vernetzung nationaler und internationaler Flughäfen.“

Die neue Plattform wurde gemäß den aktuellen Anforderungen der ECAC, TSA, CAAC und weiterer Behörden entwickelt und ist die erste Lösung für gemultiplexte Bilderanalysen, welche die französische STAC-Zertifizierung erhalten hat. Checkpoint.Evoplus ist vollständig herstellerunabhängig und hat eine offene Schnittstelle, die Fremdgeräte, -technologie- und -linien unterstützt. Es ist zudem2D- und 3D-fähig.

Ende

Über Smiths Detection

Smiths Detection ist ein weltweit führender Anbieter von Bedrohungsdetektions- und Screening-Technologien für Militär, Luftfahrt, Heimat- und Katastrophenschutz. Unsere Erfahrung und Firmengeschichte umfassen mehr als 40 Jahre an vorderster Front im Sicherheitsbereich. Dadurch können wir einmalige Expertise hinsichtlich der Detektion und Identifizierung sich ständig ändernder chemischer, radiologischer, nuklearer und explosiver Bedrohungen sowie von Waffen, Gefahrstoffen, Schmuggelware und Drogen bieten.

Unser Ziel ist ganz einfach - die nötige Sicherheit, Ruhe und Bewegungsfreiheit zu ermöglichen, auf die sich die Welt verlässt. Weitere Informationen finden Sie unter www.smithsdetection.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Smiths Detection
Karen Kulinski
Director Communications and Marketing (EMEA)
+49 (0)611 9412 422
karen.kulinski@smithsdetection.com

Contacts

Smiths Detection
Karen Kulinski
Director Communications and Marketing (EMEA)
+49 (0)611 9412 422
karen.kulinski@smithsdetection.com