Murata bringt oberflächenmontierten Kondensator vom Typ Y1 mit Sicherheitszertifikat heraus

Surface mount type Y1 class safety certified capacitor (Photo: Business Wire)

???pagination.previous??? ???pagination.next???

KYOTO, Japan--()--Murata Manufacturing Co., Ltd. (TOKYO: 6981) (ISIN: JP3914400001) hat einen oberflächenmontierten Keramikkondensator vom Typ IEC 60384-14*1 Y1*2 mit Sicherheitszertifikat für Stromversorgungen mit Niedrigprofil herausgebracht. Dieser Kondensator eignet sich ideal für alle AC-DC-Umschaltkondensatoren, wo ein niedriges Profil für kompakte AV-Geräte, LED-Beleuchtungen oder 1U*3 gestellmontierte Geräte benötigt wird. Die Mengenproduktion des Kondensators begann im Mai 2017.

Details

Sicherheitszertifizierte Kondensatoren werden auf der Eingangsseite von Stromleitungen platziert, um das Geräusch zu beseitigen, dass hauptsächlich in kommerziellen Wechselstromleitungen entsteht.
Sicherheitszertifizierte Kondensatoren sind meistens bedrahtet, aber die Montagehöhe über der Platine ist ein Problem, da sie die Bemühungen um Niedrigprofilgeräte behindert und die Anordnung der Komponenten einschränkt. Außerdem führt die Tatsache, dass bedrahtete Kondensatoren durch Löcher montiert werden dazu, dass Leitungsdrähte auf der Unterseite der Platine offen liegen. Die Sicherheitsnormen verlangen einen bestimmten Isolierabstand zwischen offen liegenden Leitungsdrähten und Metallkomponenten des Geräts, was die räumliche Anordnung in einem Gerät erschwert. Der neue Kondensator von Murata verwendet einen Aufbau von plattenförmigen Anschlüssen auf einem scheibenförmigen Keramikdielektrikum in einer Kunststoffform, um die Anschlussdicke zu verringern, die bei bedrahteten Kondensatoren vorliegt. Dies führt zu einer montierten Höhe von 2,5 mm oder weniger für das Produkt. Darüber hinaus ermöglicht das Komponentenformat Reflow-Oberflächenmontage, sodass es nicht mehr nötig ist, den Isolierabstand auf der Unterseite der Platine sicherzustellen. Dies stellt einen Fortschritt bei der Profilverringerung für Stromversorgungsgeräte dar, die den Größenbeschränkungen in kompakten AV-Geräten, LED-Beleuchtungen und 1U gestellmontierten Geräten unterliegen und bei denen das räumliche Design schwierig war.

URL der Produktwebseite

http://psearch.en.murata.com/capacitor/lineup/dk1/

 

Elektrische Eigenschaften

 
Betriebstemperaturbereich  

-40 °C bis 125 °C

Nennspannung Y1: AC300V (r.m.s.) oder AC250V (r.m.s.)

X1: AC440V (r.m.s.)

Kapazität

10 pF bis 1500 pF

Zertifizierungsnormen (angewandte Normen)   UL (UL 60384-14)

ENEC (EN 60384-14)

CQC (IEC 60384-14)

KTC (KC 60384-14)

 

Externe Größe

 

Einheit: mm

L   11,4 +/- 0,5
Breite 6,0 +/- 0,5
T   2,5 oder weniger
 

Begriffserklärung

 
*1. IEC 60384-14: Eine internationale Norm regelt den Widerstandsdruck und Verbrennungswiderstand von Kondensatoren, die an kommerzielle Stromleitungen angeschlossen sind, aus der Sicht der Brandverhütung und des Schutzes vor Stromschlag aufgrund von Leckstrom.
*2. Y1: Eine untergeordnete Kategorie von Kondensatoren, die anhand des Isolierungstyps in der vorstehenden Norm klassifiziert sind. Die Kondensatoren der Y1-Unterkategorie stellen die höchsten Leistungsanforderungen.
*3. 1U: Eine Einheit, die die Höhe eines Geräts, wie z. B. eines Servers oder einer Speichereinheit ausdrückt, das in einem 19 Zoll Gestell in einem Rechenzentrum oder an einem anderen Ort platziert wird. Ein Gerät mit einer Höhe, die einer Einzelstufe entspricht, hat eine Höhe von 1U und ein Gerät mit einer Höhe von zwei Stufen, hat eine Höhe von 2U. Die 1U-Höhe entspricht gemäß der Electronic Industries Alliance (EIA) in Bezug auf die Computer-Industrie im Allgemeinen „1U = 1,75 inch“.
 

Muratas Neuigkeiten Veröffentlichungsseite:
http://www.murata.com/en-eu/about/newsroom/news/product/capacitor/2017/0515

Murata im Überblick

Das Unternehmen Murata Manufacturing Co., Ltd., ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Anbieter keramikbasierter passiver Elektronikkomponenten und -lösungen sowie von Kommunikations- und Stromversorgungsmodulen. Murata widmet sich der Entwicklung moderner Elektronikkomponenten und innovativer multifunktionaler High-Density-Module. Das Unternehmen verfügt über Fertigungsstätten und beschäftigt Mitarbeiter auf der ganzen Welt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Murata unter www.murata.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medienkontakt
Murata Manufacturing Co., Ltd.
Junko Matsumura, +81 75 955 6786
Kommunikationsbüro
prsec_mmc@murata.com

Contacts

Medienkontakt
Murata Manufacturing Co., Ltd.
Junko Matsumura, +81 75 955 6786
Kommunikationsbüro
prsec_mmc@murata.com