Nubia setzt eSE von PEARL by OT® für Smartphones der Typen Z11miniS und Z17mini ein, um Transportleistungen per gesicherter NFC zu ermöglichen

COLOMBES, Frankreich--()--OT (Oberthur Technologies), ein weltweit führender Anbieter im Bereich eingebetteter Sicherheitssoftwareprodukte und -dienstleistungen, gab heute bekannt, dass nubia Mobile das eingebettete Sichere Element (eSE) von PEARL by OT® in den von nubia vor kurzem auf den Markt gebrachten Smartphone-Modellen Z11miniS und Z17mini einsetzt. Mit dem eSE von OT versetzt nubia die Nutzer der Smartphones in die Lage, in den kommenden Monaten auf sichere Weise sämtliche Leistungen des öffentlichen Personenverkehrs in den Städten Peking und Shenzhen zu nutzen.

Wenn die Benutzer die App des Nahverkehrssystems von Peking bzw. Shenzhen auf ihrem nubia Smartphone installiert haben, brauchen sie ihre Tickets nicht mehr an den Fahrkartenschaltern der Verkehrsgesellschaft kaufen. Sie können ihre elektronischen Fahrkarten direkt per App online mit Guthaben aufladen. Im Bus oder in der U-Bahn müssen sie dann zum Passieren der Barrieren das Smartphone lediglich in die Nähe des kontaktlosen Lesegeräts halten. Mit dem Smartphone kann man auch in Einzelhandelsgeschäften bezahlen, die kontaktlose Zahlungen akzeptieren. Dies funktioniert auf dieselbe Weise wie bei den elektronischen Fahrkarten. Dank PEARL by OT® können diese praktischen NFC-Dienste auf sichere Weise genutzt werden.

PEARL by OT® ermöglicht es Herstellern von Smartphones und Wearable-Geräten, neue kontaktlose Serviceleistungen anzubieten, die von weltweit führenden Zahlungssystemanbietern und von den Verkehrsverbünden der größten Metropolen der Welt zertifiziert sind. Das Produkt erhielt vor kurzem die MTPS-Zertifizierung für alle mobilen Finanzdienstleistungstechnologien in China. Diese einzigartige Mehrzweckplattform unterstützt auch Anwendungen für Zugangskontrolle, Biometrie, für die sichere Datenspeicherung sowie Mehrwertdienste wie schlüssellose Zugangssysteme für Kraftfahrzeuge.

„Wir freuen uns sehr, dass wir den Nutzern von nubia gemeinsam mit OT diese praktische, sichere und benutzerfreundliche Möglichkeit der ÖPNV-Nutzung ermöglichen können“, so Ni Fei, Senior Vice President von nubia. „Mit diesem neuen Service wird das in Shenzhen bereits vorhandene Angebot an NFC-Nahverkehrsleistungen für die Nutzer der Modelle Z9 und Z9 Max, bei denen ebenfalls das eSE von OT zum Einsatz kommt, auf wesentlich mehr Nutzer ausgedehnt.“

„Die Unterstützung öffentlicher Personenverkehrstechnologien in China wie auch in anderen Ländern, die unser eSE möglich macht, ist für Smartphone-Hersteller, die auf dem stark fragmentierten Markt der Personenverkehrssysteme in aller Welt auftreten, ein großer Pluspunkt“, so Viken Gazarian, Deputy Managing Director des Geschäftsbereichs Connected Device Makers von OT. „Wir freuen uns sehr, dass wir nubia bei der Implementierung von NFC-Nahverkehrsleistungen in riesigen Ballungsräumen wie Peking und Shenzhen bei ihren aktuellsten Smartphone-Modellen unterstützen dürfen.“

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES
OT ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich eingebetteter digitaler Sicherheitslösungen, die beim Anbinden, Authentifizieren und Bezahlen Schutz bieten.

Das Unternehmen ist auf wachstumsstarken Märkten strategisch positioniert und bietet eingebettete Sicherheitssoftwarelösungen für Endnutzergeräte sowie damit verbundene Fernmanagementlösungen für ein umfassendes Portfolio internationaler Kunden, darunter Banken und Finanzinstitute, Mobilfunkbetreiber, Behörden und Regierungen sowie Hersteller vernetzter Objekte und Geräte.

OT beschäftigt weltweit über 6.500 Mitarbeiter, nahezu 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mithilfe von vier regionalen sicheren Herstellungszentren und 39 sicheren Servicezentren betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 169 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oberthur.com

ZUM HERUNTERLADEN: THE M WORLD,
Alles, was Sie über die neuesten Trends in der Welt der Mobilität wissen müssen. Im AppStore und auf Google Play erhältlich.
www.oberthur.com/themworld

FOLGEN SIE UNS AUF:
Twitter
LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIENVERTRETER
Elan-Edelman
Chloé Tisseuil, Tel. +33 1 86 21 50 54
chloe.tisseuil@elanedelman.com

Contacts

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIENVERTRETER
Elan-Edelman
Chloé Tisseuil, Tel. +33 1 86 21 50 54
chloe.tisseuil@elanedelman.com