ServiceChannel erhält Mittel in Höhe von 54 Millionen US-Dollar von Accel

Investition von führender Risikokapitalgesellschaft markiert eine neue Epoche für Facility-Management und Serviceautomatisierung

NEW YORK--()--ServiceChannel, führende SaaS-Plattform und vertikaler Markt für Facility-Management, meldete heute eine Wachstumsfinanzierungsrunde mit einem Volumen von 54 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Accel, einer führenden Risikokapitalgesellschaft für die Früh- und Wachstumsphase. Diese neue Finanzierung wird dem Unternehmen helfen, die Transformation eines Marktes für Anlagen- und Kontraktorenmanagement im Volumen von 85 Milliarden US-Dollar in Richtung eines moderneren, datengestützten und automatisierten Ansatzes zu beschleunigen. Die Accel-Partner Rich Wong und Arun Mathew werden dem Board of Directors von ServiceChannel beitreten.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Accel, um unseren spannenden Produktfahrplan zu beschleunigen und unsere Mission vollständig umzusetzen, bessere Sichtbarkeit, Transparenz, Intelligenz und Automatisierung für Facility-Manager und gewerbliche Kontraktoren in der ganzen Welt zur Verfügung zu stellen“, sagte Tom Buiocchi, CEO von ServiceChannel. „Accel hat führende kategoriedefinierende Softwareunternehmen wie Atlassian, Qualtrics, Slack, Cloudera und Checkr sowie Verbraucher-Internetfirmen wie Facebook, Supercell, Flipkart, Jet und Etsy unterstützt. Vor allen Dingen wissen sie es wirklich zu schätzen, dass moderne Software unseren Kunden und Dienstleistungspartnern beispiellose Vorteile und Einblicke bieten.“

ServiceChannel bietet eine cloudbasierte Lösung, welche die Möglichkeiten von Fachleuten im Bereich Facility-Management bei Beschaffung, Messung, Benchmarking, Verwaltung und Bezahlung von durch Kontraktoren erbrachte Dienstleistungen in einem breiten Spektrum an gewerblichen Fachgebieten automatisiert. Das Unternehmen hat sich zunächst unter führenden globalen Marken in den Kategorien Handel, Gastronomie und Kleinmärkte breite Akzeptanz erworben und dehnt sein Geschäft nun auf Unternehmen mit mehreren Standorten in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Lebensmittel, Logistik, Gesundheit und Lagerplatzverwaltung aus. Bislang sind folgende zentrale Unternehmenskennzahlen zu verzeichnen:

  • Mehr als 450 Kunden an 220.000 Standorten mit einer Präsenz in über 70 Ländern
  • 50.000 gewerbliche Kontraktorenunternehmen, die am ServiceChannel-Marktplatz teilnehmen
  • 5 Milliarden US-Dollar Kundenausgaben, die alljährlich verarbeitet und verwaltet werden
  • Mehr als 70 Millionen für Kunden und Kontraktoren verarbeitete Arbeitsaufträge, die den größten Datenbestand seiner Art weltweit umfassen

„ServiceChannel ist das erste Unternehmen der Branche, das eine wahrhaft moderne datengestützte Transaktionsmaschine und ein Ablagesystem zur Verwaltung von Anlagen und Beauftragung von Kontraktoren bereitstellt“, sagte Accel-Partner Arun Mathew. „ServiceChannel ist bereits der Branchenstandard für Händler und Restaurants und hat sich zu einer beispiellosen Daten- und Referenzquelle für die Branche entwickelt“, fuhr Accel-Partner Rich Wong fort. „Wir freuen uns, dem Unternehmen zu helfen, die nächsten Schritte beim Ausbau seiner Marktpräsenz und der Erweiterung seiner Führungsrolle zu ergreifen.“

Vorteile der ServiceChannel-Lösung sind niedrigere Kosten, eine verbesserte Servicequalität, verstärkte Einhaltung von Vorschriften und einzigartige Transparenz und Einblicke in die Anlagenprogramme durch Zugang zu objektiven Daten. Kürzlich hat das Unternehmen die branchenweit ersten Funktionen für maschinelles Lernen und präskriptive Analytik in seine Kernplattform integriert; seine neue Technologie Decision Engine analysiert Daten aus mehreren Millionen Arbeitsaufträgen aus verschiedenen Branchen und Ländern, um die Benutzer bei einer schnelleren und besseren Entscheidungsfindung zu unterstützen.

Weitere Ressourcen

● Folgen Sie ServiceChannel @ServiceChannel

● Besuchen Sie ServiceChannel auf Facebook

● Verbinden Sie sich mit ServiceChannel auf LinkedIn

● Lesen Sie den ServiceChannel Blog

● Laden Sie das E-Book „What You Need to Know to Succeed in Facilities Management in 2020“ herunter

Über Accel

Accel ist eine führende Risikokapitalgesellschaft, die in Menschen und ihre Unternehmen ab den frühesten Tagen bis hin zu allen Phasen des privaten Unternehmenswachstums investiert. Die Gesellschaft hat in den letzten 30 Jahren Unternehmen wie Atlassian, Braintree, Cloudera, DJI, Dropbox, Dropcam, Etsy, Facebook, Flipkart, Jet, Lookout Security, Qualtrics, Slack, Spotify, Supercell und Vox Media gefördert. Es strebt an, Unternehmen wie Individuen zu verstehen, ihre Originalität zu schätzen und Stärken auszuspielen. Weil Größe kein Stereotyp ist. Weitere Informationen finden Sie unter www.accel.com, www.facebook.com/accel oder www.twitter.com/accel.

Über ServiceChannel

ServiceChannel bietet Facility-Managern eine einheitliche Plattform für die Beschaffung, den Einkauf, die Verwaltung und Bezahlung von Reparatur- und Wartungsdienstleistungen von gewerblichen Kontraktoren in ihrem Unternehmen. Durch die Bereitstellung einzigartiger Transparenz und datengestützter Analysen der Servicequalität über alle Gewerbe, Standorte und Kontraktoren hinweg, tragen Facility-Manager dazu bei, den Markenwert und die Rendite für ihre Unternehmen erheblich zu steigern, ohne auszugliedern oder in neue Infrastruktur zu investieren. Führende internationale Marken der Erde nutzen tagtäglich die Lösungen von ServiceChannel, um dabei zu helfen, jedes Jahr Millionen von Transaktionen und Ausgaben in Höhe mehrerer Milliarden Dollar zu optimieren. Weitere Informationen finden Sie unter https://servicechannel.info/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

InkHouse für ServiceChannel
Jill Rosenthal
ServiceChannel@InkHouse.com

Contacts

InkHouse für ServiceChannel
Jill Rosenthal
ServiceChannel@InkHouse.com