Special Olympics und MetLife Foundation geben internationale Partnerschaft bekannt

LONDON--()--Heute haben Special Olympics und die MetLife Foundation, der philantrophische Zweig des globalen Versicherers MetLife, eine dreijährige internationale Partnerschaft im Werte von 1,5 Millionen US-Dollar zur Ausweitung von Special Olympics Young Athletes in ganz Europa, dem Nahen Osten und in Nordafrika „EMEA‟) bekannt gegeben. Young Athletes ist ein inklusives Sport- und Spielprogramm für Kinder mit und ohne geistige Behinderungen im Alter von 2 bis 7 Jahren. Im Rahmen dieses Programms werden den Teilnehmern sportliche Grundfertigkeiten wie Laufen, Schießen und Werfen beigebracht. Darüber hinaus bietet es Familien, Lehrern, Betreuern und Vertretern der Community die Gelegenheit, an der Freunde am Sport teilzuhaben und Teil einer Mannschaft zu sein.

„Special Olympics und die MetLife Foundation setzen sich beide für den Aufbau von starken inklusiven Communities ein,‟ sagte Special Olympics CEO Mary Davis. „Die Unterstützung der Young Athletes durch die MetLife Foundation, zusammen mit der starken Betonung der Mitarbeitereinbindung, ermutigt alle Kinder, ihre Familien und Vertreter der Community für Respekt, Akzeptanz und Inklusion von Menschen mit Behinderungen einzutreten.‟

Auf der erfolgreichen Einführung der MetLife Community Week aufbauend werden im Rahmen dieser neuen Partnerschaft Mitarbeiter von MetLife in der Region EMEA Gelegenheiten erhalten, als ehrenamtliche Helfer an Aktivitäten der Young Athletes teilzunehmen. Insgesamt wird das finanzielle und gemeindebasierte Enagement von MetLife und der MetLife Foundation dazu beitragen, die Teilnehmerzahlen an Special Olympics-Programmen in der Region im Laufe von drei Jahren nachhaltig auf mehr als 15.000 Kinder zu erweitern. Eine Steigerung der Teilnahme an Programmen der Young Athletes wird dafür sorgen, dass Kinder Zugang zu kritischen frühkindlichen Programmen erhalten und motorische, soziale und kognitive Fähigkeiten entwickeln, die Ihnen zu zukünftigem Erfolg verhelfen werden.

Michel Khalaf, President von MetLife EMEA und Vorstandsmitglied der MetLife Foundation, fügte hinzu: „MetLife verfügt über eine reiche Tradition in der Unterstützung der Gemeinden, in denen das Unternehmen angesiedelt ist. Diese Partnerschaft baut auf unserer langjährigen Beziehung mit Special Olympics auf und gibt Mitarbeitern von MetLife die Gelegenheit, ehrenamtliches Engagement zu erleben und gleichzeitig dazu beizutragen, die Initiative Young Athletes in unserer gesamten Region zu etablieren.‟

Wenn Sie mehr über diese Partnerschaft und die Young Athletes erfahren möchten, besuchen Sie www.specialolympics.org und www.specialolympics.org/young-athletes/.

Über Special Olympics

Special Olympics ist eine internationale Bewegung, die jeden Tag auf der ganzen Welt den humanitären Geist durch die transformierende Kraft und Freude am Sport entfacht. Wir ermöglichen Menschen mit geistigen Behinderungen, anerkannte und geschätzte Mitglieder ihrer Gemeinschaft zu werden, was zu einer anerkannteren und inklusiven Gesellschaft für alle führt. Zur Bekämpfung von Bewegungsmangel, Ungerechtigkeit und Intoleranz setzt Special Olympics Sport als treibende Kraft ein und entwickelt Gesundheits- und sowie Aufklärungsprogramme. Die Special Olympics Bewegung wurde 1968 von Eunice Kennedy Shriver ins Leben gerufen und ist mittlerweile auf mehr als 4,5 Millionen Sportler in knapp 170 Ländern angewachsen. Mit der Unterstützung von über 1,4 Millionen Trainern und Freiwilligen organisiert Special Olympics das ganze Jahr hindurch 32 nach olympischem Vorbild gestaltete Sportveranstaltungen und mehr als 108.000 Spiele und Wettkämpfe.

Besuchen Sie Special Olympics unter www.specialolympics.org. Folgen Sie uns auf: Twitter @specialolympics, fb.com/specialolympics, youtube.com/specialolympicshq, instagram.com/specialolympics und specialolympicsblog.wordpress.com.

Über die MetLife Foundation

Die MetLife Foundation wurde im Jahr 1976 gegründet, um die langjährige Tradition von MetLife mit Blick auf Unternehmensbeiträge und soziales Engagement fortzuführen. Seit ihrer Gründung hat die MetLife Foundation Finanzhilfen von mehr als 744 Millionen US-Dollar für programmbezogene Investitionen für Organisationen bereitgestellt, die dazu beitragen, Herausforderungen zu bewältigen, die einen positiven Einfluss auf das Gemeinwesen haben. Heute widmet sich die Foundation der Förderung der finanziellen Inklusion, indem sie 200 Millionen US-Dollar zur Unterstützung des globalen Fortschritts bereitstellt.

Zusammen mit unseren Partnern haben wir 1,5 Millionen Menschen in 39 Ländern geholfen Zugang zu finanziellen Produkten, Dienstleistungen und Institutionen zu erlangen, die diese brauchen, um sich ein besseres und sichereres Leben aufzubauen.

Wenn Sie mehr über die MetLife Foundation erfahren möchten, besuchen Sie www.metlife.org.

Über MetLife

Mit ihren Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen („MetLife‟) ist die MetLife, Inc. (NYSE: MET) eine der größten Lebensversicherungsgesellschaften der Welt. Seit ihrer Gründung im Jahr 1868 hat sich MetLife zum globalen Anbieter im Bereich der Lebens- und Rentenversicherungen, beruflichen Vorsorgelösungen und Vermögensverwaltung entwickelt. Mit Niederlassungen in nahezu 50 Ländern betreut MetLife ca. 100 Mio. Kunden und ist Marktführer in den Vereinigten Staaten, in Japan, Lateinamerika, Asien, Europa und im Nahen Osten. Weitere Informationen finden Sie unter www.metlife.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medien:
MetLife EMEA
Jonathan Bunn, +44 (0) 207-715 2463
Jbunn@metlife.com
oder
MetLife USA
Nandika Margavkar, 212-578-5707
nmadgavkar@metlife.com
oder
Special Olympics
Burson Marsteller
Nicole Daniel, 212-614-4087
Nicole.Daniel@bm.com

Contacts

Medien:
MetLife EMEA
Jonathan Bunn, +44 (0) 207-715 2463
Jbunn@metlife.com
oder
MetLife USA
Nandika Margavkar, 212-578-5707
nmadgavkar@metlife.com
oder
Special Olympics
Burson Marsteller
Nicole Daniel, 212-614-4087
Nicole.Daniel@bm.com