SynteractHCR zeigt weiterhin internationale Kompetenz bei klinischen Versuchen durch Teilnahme an europäischen Konferenzen in diesem Frühjahr

Internationales Auftragsforschungsinstitut fokussiert auf regulatorische Veränderungen, während es auf Frühjahrsveranstaltungen der Biopharmabranche ausstellt und vorträgt

SAN DIEGO, Kalifornien (USA)--()--SynteractHCR, eine internationale Full-Service-Auftragsforschungsorganisation (Contract Research Organization, CRO), wird in diesem Frühjahr auf mehreren Veranstaltungen der europäischen Biopharmabranche ausstellen und vortragen: Zu den Veranstaltungen zählen Clinical Trials in Central and Eastern Europe am 11./12. April, ePharma Day 2017 am 3. Mai und Outsourcing in Clinical Trials (OCT) Europe am 16./17. Mai.

Dr. Martine Dehlinger-Kremer, globaler Vice President für das Ressort medizinische und regulatorische Angelegenheiten, wird im Rahmen der 2. Sitzung zum Thema „Update on Regulation, Compliance, Legislative & Ethical Legislative Developments“ (Updates bezüglich Regulierung, Compliance, rechtlichen und ethisch-rechtlichen Entwicklungen) am Dienstag, dem 25. April um 9:55 Uhr bei der Veranstaltung Clinical Trials in Central and Eastern Europe in Budapest (Ungarn) vortragen. Mit über 26 Jahren Führungserfahrung im Bereich regulatorische Angelegenheiten wird Dr. Dehlinger-Kremer wertvolle Erkenntnisse über die neuesten regulatorischen Initiativen bei klinischen Versuchen liefern. Teilnehmer werden durch die Präsentation ein besseres Verständnis darüber erhalten, wie eine Regulierungsbehörde den Zugang zu medizinischen Produkten unterstützen kann.

Beim ePharma Day 2017 in Frankfurt (Deutschland) wird Dr. Dehlinger-Kremer zusammen mit weiteren Mitgliedern des wissenschaftlichen Beirats die Konferenzteilnehmer im Rahmen der Eröffnungsrede am Mittwoch, dem 3. Mai um 9:30 Uhr begrüßen. Am gleichen Tag wird Dr. Ludwig Baumann, Leiter für regulatorische Angelegenheiten bei SynteractHCR, einen Vortrag zum Thema „EU Portal and Database – User Acceptance Testing and Status of Implementation“ (EU Portal und Datenbank – Test der Nutzerakzeptanz und Implementierungsstatus) um 12:10 Uhr halten.

Die letzte Konferenz, auf der SynteractHCR dieses Frühjahr ausstellen wird, ist die OCT Europe in Barcelona. Dort befindet sich das Unternehmen am Stand Nr. 7. Auf der OCT Europe treffen Führungskräfte zusammen, die im klinischen Betrieb und Outsourcing in ganz Europa tätig sind. Teilnehmern stellt sich die Gelegenheit, aktuelle Herausforderungen in der Branche zu diskutieren.

Teilnehmer, die für die jeweiligen Veranstaltungen einen Termin mit den Mitarbeitern von SynteractHCR vereinbaren möchten, sollten sich mit dem Chief Commercial Officer Matt Smith unter der Rufnummer 760-268-8200 oder per E-Mail matt.smith@synteracthcr.com in Verbindung setzen.

Den vollständigen Zeitplan von SynteractHCR finden Sie unter Events. Folgen Sie dem Unternehmen auf LinkedIn und Twitter, um Live-Updates während den Konferenzen zu erhalten.

Über SynteractHCR

SynteractHCR ist ein Auftragsforschungsinstitut mit Komplettservice, das auf eine Erfolgsbilanz von zwei Jahrzehnten zurückblicken kann, in denen es Unternehmen in der Biotechnologiebranche sowie Hersteller medizinischer Geräte und Pharmaunternehmen in allen Phasen der klinischen Entwicklung unterstützt hat. SynteractHCR hat in 60 Ländern auf sechs Kontinenten Phase-I-IV-Studien durchgeführt, im Rahmen derer die Firma ihre fachlichen Kompetenzen in zahlreichen therapeutischen Bereichen anbietet, insbesondere in den Bereichen Onkologie, Immuntherapie, ZNS, Infektionskrankheiten, Endokrinologie, kardiovaskuläre und respiratorische Erkrankungen sowie bei anderen Indikationen. Mit seiner Philosophie „Gemeinsame Arbeit – gemeinsame Vision” bietet SynteractHCR gemeinschaftliche, kosteneffiziente und individuelle Dienstleistungen und gewährleistet die zeitgerechte Bereitstellung hochwertiger Daten, um Patienten zukunftsgerichtete Therapien anbieten zu können.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Für SynteractHCR
Nikki Sachman, 760-230-2424
nikki@clearpointagency.com

Contacts

Für SynteractHCR
Nikki Sachman, 760-230-2424
nikki@clearpointagency.com