Triton Aviation Finance kündigt an, strategische Alternativen zu erwägen

SAN FRANCISCO--()--Triton Aviation Finance („TAF“), ein nach dem Recht des US-Bundesstaates Delaware errichteter Trust (Delaware Statutory Trust) kündigte heute an, strategische Alternativen zu erwägen. TAF hat die Kanzlei Latham & Watkins LLP beauftragt, als Rechtsberater diese Evaluation zu unterstützen. Zu diesen Optionen gehören u. a. eine Liquidation und Ausschüttung der verbleibenden Vermögenswerte von TAF im Rahmen eines Billigkeitsverfahrens gemäß dem Recht des Bundesstaates. Wenngleich TAF diese und weitere Alternativen erwägt, rechnet der Fonds mit der fortgeführten Leistung von Zinszahlungen auf Schuldverschreibungen der Unterklasse A-1, wie gemäß den Anleihevereinbarungen vom 22. Juni 2000 (wie durch jene bestimmten Ergänzungen zu den Anleihevereinbarungen vom 30. November 2001, durch jene bestimmten zweiten Ergänzungen zu den Anleihevereinbarungen vom 27. September 2012, sowie durch jene bestimmten dritten Ergänzungen zu den Anleihevereinbarungen vom 30. September 2013 ergänzt, die „Anleihevereinbarungen“) zwischen TAF, als dem Emittenten, TAL2 LLC, einer nach dem Recht des US-Bundesstaates Delaware gegründeten Gesellschaft mit beschränkter Haftung, in ihrer Eigenschaft als Cash Manager, und Deutsche Bank Trust Company Americas (zuvor als Bankers Trust Company bekannt) als Treuhänderin (Trustee). Allerdings rechnet TAF nicht damit, nach der Ausführung der erforderlichen Zahlungen von Kosten und der Einrichtung von Rücklagen über Finanzmittel für die Ausschüttungen von Kapital, sofern diese nicht durch eine formale Beschlussfassung erfolgt, zur Verfügung zu haben. TAF erwägt gegenwärtig alle seine Optionen.

Etwaige Fragen können an TAF unter der Telefonnummer +1-415-795-2085 bzw. rbrinkman@t-aviation.com gerichtet werden.

____________

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen des Managements zu zukünftigen Ereignissen und umfassen erhebliche Risiken und Unsicherheiten, von denen sich viele der Kontrolle von TAF entziehen, wodurch die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen erwogenen oder angedeuteten Resultaten abweichen können. Insbesondere kann keine Zusicherung gegeben werden, dass TAF in der näheren Zukunft entsprechende formale Verfahren einleiten bzw. etwaige Maßnahmen ergreifen wird. TAF verpflichtet sich in keiner Weise dazu, hier enthaltende zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, sollten sich wesentliche Tatsachen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderem Grund ändern. Wir bitten Sie, nicht in unangemessener Weise auf diese zukunftsgerichteten Aussagen zu vertrauen. Etwaige zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich nur auf den Zeitpunkt solch einer Aussage, und mit Ausnahme gesetzlich vorgeschriebener Fälle verpflichtet sich TAF in keiner Weise, etwaige zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, ob in Folge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Ursachen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Triton Aviation Finance
Raquel Brinkman, +1-415-795-2085
rbrinkman@t-aviation.com

Contacts

Triton Aviation Finance
Raquel Brinkman, +1-415-795-2085
rbrinkman@t-aviation.com