Stromasys kündigt erste Cross-Plattform-Server-Emulator-Lösung für Oracle Cloud an

CAMBRIDGE, Massachusetts (USA)--()--Stromasys, ein Pionier auf dem Gebiet traditioneller Server-Emulatoren und ein Mitglied mit Gold-Status im Oracle PartnerNetwork, gibt bekannt, dass Charon als erste Lösung das Verschieben erfolgskritischer Anwendungen von SPARC, Alpha, VAX und HP 3000 auf die Oracle Cloud Plattform ermöglicht.

Mit Charon on Oracle Cloud von Stromasys lassen sich SPARC-Anwendungen auf zuverlässige und kostengünstige Weise auf der Cloud ausführen, und das innerhalb weniger Tage.

„Wir freuen uns außerordentlich, dass wir unseren Kunden dank der Kooperation mit Oracle eine robuste Cloud-Lösung anbieten können“, so John Prot, CEO von Stromasys. „Es ist die perfekte Lösung für unseren SUN SPARC-Emulator auf Basis der zuverlässigen Charon-Technologie, für die Stromasys bekannt ist.“

„Für unsere Partner bietet die Cloud enorme Chancen“, so David Hicks, Vice President, ISV, OEM und Java Business Development, Oracle. „Die Charon-Technologie von Stromasys in Kombination mit der Oracle Cloud kann zu effektiven Lösungen für das Verschieben von SUN SPARC-Umgebungen beitragen.“

Über Stromasys

Stromasys ist ein Pionier auf dem Gebiet von unternehmenstauglichen Cross-Plattform-Lösungen für traditionelle Server-Emulatoren. Das Unternehmen bietet eine moderne Infrastruktur für traditionelle Anwendungen, die auf den Servern PDP-11, Digital VAX und Alpha, HP 3000 und SPARC ausgeführt werden. Stromasys wurde 1998 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Genf (Schweiz) mit Vertriebsniederlassungen sowie Entwicklungs-, Konstruktions- und Forschungslabors auf der ganzen Welt. Das Unternehmen hat über 5.000 Cross-Plattform-Virtualisierungslösungen für die namhaftesten Unternehmen der Welt in über 50 Ländern implementiert.

Über Oracle Cloud

Oracle Cloud ist die umfassendste und am besten integrierte öffentliche Cloud, die das gesamte Servicespektrum bezüglich SaaS, PaaS und IaaS abdeckt. Neben neuen werden existierende und Hybrid-Cloud-Umgebungen sowie sämtliche Workloads, Entwickler und Daten unterstützt. Über die Oracle Cloud werden Kunden in etwa 195 Ländern der Welt nahezu 1.000 SaaS-Anwendungen und 50 PaaS- und IaaS-Unternehmensdienste bereitgestellt sowie täglich 55 Milliarden Transaktionen getätigt.

Über Oracle PartnerNetwork

Oracle PartnerNetwork (OPN) ist das Partnerprogramm von Oracle, das Partnern einen entscheidenden Vorteil bei der Entwicklung, dem Vertrieb und der Implementierung von Oracle-Lösungen bietet. OPN bietet Hilfsmittel für die Vermittlung und Unterstützung von Fachwissen über Produkte und Lösungen von Oracle. Dabei wird der wachsenden Produktpalette, dem wachsenden Partnerkreis und neuen Geschäftsmöglichkeiten von Oracle Rechnung getragen. Eine der wichtigsten Verbesserungen von OPN ist, dass Partner für ihre Investition in die Oracle Cloud anerkannt und belohnt werden. Die mit Oracle verbundenen Partner können ihre Oracle Cloud-spezifischen Kompetenzen und ihren Erfolg über das OPN Cloud-Programm differenzieren – ein innovatives Programm, das vorhandene OPN-Programmebenen durch abgestufte Anerkennung und Vorteile für mit der Oracle Cloud arbeitenden Partner ergänzt. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.oracle.com/partners.

Handelsmarken

Oracle und Java sind eingetragene Marken von Oracle und/oder ihren Partnergesellschaften.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Stromasys
Sarah Hoysa, +1-919-268-4390
Marketingleiterin
sarah.hoysa@stromasys.com

Contacts

Stromasys
Sarah Hoysa, +1-919-268-4390
Marketingleiterin
sarah.hoysa@stromasys.com