ANAQUA 8.6 vereinfacht und vereinheitlicht die Verwaltung der internationalen Patente von Vallourec

Neue Software ermöglicht erhebliche Effizienzsteigerung und Kosteneinsparungen

BOSTON--()--Anaqua, Inc., ein führender Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen für die Verwaltung von geistigem Eigentum, hat heute bekannt gegeben, dass Vallourec, ein weltweit führender Hersteller von Premium-Rohrlösungen für die Energiemärkte, eine mehrjährige Vereinbarung unterzeichnet hat. Vallourec hat damit beschlossen, die vereinheitlichte IP-Plattform ANAQUA 8.6 für die Verwaltung seines globalen Portfolios an Patenten und Warenzeichen zu nutzen.

Vallourec verfügt über ein beträchtliches und wachsendes Portfolio an Patenten und Warenzeichen und war deshalb bestrebt, seine IP-Managementsysteme zu aktualisieren und seine sämtlichen Vermögenswerte im IP-Bereich auf einer einheitlichen Plattform zu vereinen. Auf diese Weise sollten die Effizienz verbessert sowie Zeit und Kosten reduziert werden.

Richard Marsolais, General Manager Intellectual Property bei Vallourec, erklärte: „Wir haben nach einer vereinheitlichten IP-Managementlösung gesucht, um unsere Vermögenswerte im IP-Bereich weltweit effektiver verwalten zu können. Zudem sollte sie einen benutzerfreundlicheren Zugriff ermöglichen, die Arbeitsabläufe vereinfachen und webfähig sein. ANAQUA 8.6 erfüllt all diese Kriterien.“

Jonathan Newcombe, General Manager Europe bei Anaqua, sagte: „Wir freuen uns darüber, wegweisende Unternehmen wie Vallourec dabei unterstützen zu können, ihre Führungsposition in den Bereichen Innovation und Technik aufrechtzuerhalten. Mit ANAQUA 8.6 wird Vallourec den Innovationsprozess besser steuern und den Status ihrer wertvollen Vermögenswerte im IP-Bereich auf der ganzen Welt einfacher nachverfolgen können.“

ÜBER ANAQUA
Anaqua unterstützt Unternehmen und Kanzleien dabei, ihr geistiges Eigentum in einen Wettbewerbsvorteil umzuwandeln. Seine Softwareplattform vereint Erkenntnisse aus dem Bereich der Big-Data-Analyse mit kritischen Tools, bewährten Arbeitsabläufen und Dienstleistungen. So entsteht eine einzelne effiziente, intelligente Lösung, mit deren Hilfe IP-Kanzleien effizienter arbeiten und schneller bessere Entscheidungen treffen können. Viele bekannte Marken und äußerst innovative Produkte wurden bereits mithilfe der ANAQUA-Plattform konzipiert, bewertet, geschützt und gewerblich genutzt. Anaqua wurde 2004 von IP-Managern der Unternehmen The Coca-Cola Company, Ford Motor Company, Kimberly-Clark und British American Tobacco gegründet. Das privat geführte US-Unternehmen hat seinen Sitz in Boston und verfügt über weitere Niederlassungen in Europa und Asien. Weitere Informationen erhalten Sie auf https://www.anaqua.com.

ÜBER VALLOUREC
Vallourec ist ein weltweit führender Hersteller von Premium-Rohrlösungen für die Energiemärkte sowie für anspruchsvolle Industrieanwendungen. Dazu gehören Öl- und Gasbohrungen in rauen Umgebungen, die neueste Generation von Kraftwerken, anspruchsvolle Architekturprojekte und mechanische Hochleistungsanlagen. Mit seinem Pioniergeist sowie einer hochmodernen Forschung und Entwicklung erweitert Vallourec immer wieder die Grenzen der Technik. Das Unternehmen ist in mehr als 20 Ländern tätig und beschäftigt 20.000 engagierte und leidenschaftliche Mitarbeiter/-innen. Diese arbeiten eng mit den Kunden zusammen, um ihnen mehr als nur Rohre anzubieten: Sie liefern innovative, sichere, wettbewerbsfähige und durchdachte Rohrlösungen, mit denen sich jedes Projekt umsetzen lässt. Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.vallourec.com/.

Contacts

Tony Catinella, 617-375-2626
Public Relations Manager at Anaqua
acatinella@Anaqua.com

Contacts

Tony Catinella, 617-375-2626
Public Relations Manager at Anaqua
acatinella@Anaqua.com