IoT Tech Expo: Europas führende IoT-Konferenz gibt Hauptredner für die Veranstaltung in Berlin 2017 bekannt

The leading IoT conference series; the IoT Tech Expo is returning to Berlin on the 1-2nd June, with keynote speakers from the likes of Nestlé, BMW, Coca-Cola, GSK, Microsoft, Johnson Controls, Sigfox, Hamburg Sud, Piaggio, Turkish Airlines, Volvo, Reliance, Engie and more (Photo: Business Wire)

???pagination.previous??? ???pagination.next???

BERLIN--()--Die führende IoT-Konferenzreihe findet vom 1. bis 2. Juni erneut in Berlin statt, mit Hauptrednern aus Unternehmen wie Nestlé, BMW, Coca-Cola, GSK, Microsoft, Johnson Controls, Sigfox, Hamburg Süd, Piaggio, Turkish Airlines, Volvo, Reliance, Engie und mehr. Die zweitägige Veranstaltung wird eine Reihe von Branchen umfassen, von Herstellung bis Gesundheitswesen, von Verkehrswesen bis öffentliche Verwaltung und von Logistik bis Einzelhandel. Insgesamt gibt es sechs Konferenzstränge, die das gesamte Ökosystem rund um das Internet der Dinge abdecken.

Folgende Konferenzen sind geplant: Connected Industry, Developing for the IoT, Smart Transportation & Cities, Data & Security, IoT in Enterprise und IoT Innovations & Technologies.

Eine neue Studie von IDC hat ergeben, dass die Ausgaben für das IoT in Mittel- und Osteuropa 11 Milliarden US-Dollar (8,8 Milliarden Pfund) im Jahr 2016 erreicht haben und die jüngste Aktualisierung des halbjährlichen Leitfadens zu weltweiten IoT-Ausgaben des Unternehmens ergänzt, dass die IoT-Umsätze in der Region Mittel- und Ost-Europa (CEE) eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 21,5 % für den Prognosezeitraum 2016 bis 2020 verzeichnen und 24 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020 erreichen werden. Verkehrswesen, Herstellung und Versorgungswesen sind mit 2,3 Milliarden US-Dollar, 2,1 Milliarden US-Dollar bzw. 1,2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2016 die Branchen in der CEE-Region, die bei den IoT-Investitionen führend sind. Vor diesem Hintergrund stehen hochrangige Redner aus diesen vertikalen Branchen auf dem Programm der Veranstaltung, die ihre IoT-Kenntnisse weitergeben und über Fallstudien referieren werden.

Zu den Hauptrednern zählen:

  • Thomas Brenner, VP, Digital Life & Research, BMW Group
  • Ralf Hagen, Engineering Manager MES/E&A, Nestlé
  • Aurelius Wosylus, Director Sales & Partners Germany, Sigfox
  • Serdar Gürbüz, Digital Innovation Manager, Turkish Airlines
  • Kai Gait, Senior Global Digital Director, GlaxoSmithKline
  • Sudhi Sinha, VP, Product Development, Building Technology & Services, Johnson Controls
  • Derek Myers, Group Director, Channel Strategy & Development, Coca-Cola
  • Luca Sacchi, Head of Strategic Innovation, SVP, Piaggio Group
  • Christian Walter, Applications Engineer, Europäische Weltraumorganisation
  • Julie Delahaye, Research Engineer in Nanotechnologies, Engie
  • Alun Jones, Data Scientist, Konecranes
  • Juergen Hase, CEO, Unlimit by Reliance
  • Hans Dahlberg, VP - Head of Global IoT Solutions, Telia Company
  • Andreas Mrozek, Global Head, Marine & Terminal Operations (OPS), Hamburg Süd
  • Niels Haverkorn, VP Connected Solutions, Volvo CE
  • Barney Smith, CEO, Bristol is Open
  • Martin Woolley, Technical Program Manager, Bluetooth SIG
  • Henri Troillet, Senior Manager Investor Consulting, Germany Trade & Invest

Um all diese Redner und weitere Highlights im Rahmen der IoT Tech Expo Europe nicht zu versäumen, lassen Sie sich bitte auf der Website für die Anmeldung Ihres Ausweises registrieren. Vergünstigte Preise werden bis einschließlich Freitag, den 31. März gewährt. Melden Sie sich daher noch heute an, um einen Rabatt von bis zu 400 Euro für Ihren Gold-Pass mit komplettem Zugang zu erhalten.

Weitere Informationen über die IoT Tech Expo World Series finden Sie auf folgenden Websites:

IoT Tech Expo Europe – 1. bis 2. Juni, Estrel, Berlin

IoT Tech Expo North America – 29. bis 30. November, Santa Clara, Silicon Valley

IoT Tech Expo Global – 2018, London

Anfragen rund um Vortragsmöglichkeiten, Sponsoring und Aussteller richten Sie bitte an das Team unter enquiries@iottechexpo.com oder telefonisch unter der Nummer +44 (0) 117 980 9023.

HINWEISE FÜR REDAKTEURE

Über die IoT Tech Expo

Die IoT Tech Expo World Series (www.iottechexpo.com) bietet erstklassige Inhalte und Diskussionen, bei denen die neuesten Innovationen rund um das Internet der Dinge vorgestellt und untersucht werden. Auf ihr versammeln sich Vertreter von Schlüsselbranchen wie Herstellung, Verkehrswesen, Gesundheitswesen, Logistik, öffentliche Verwaltung, Energie und Automobil.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

IoT Tech Expo
Sarah Wheeler
+44117 980 9023
sarah@iottechexpo.com

Contacts

IoT Tech Expo
Sarah Wheeler
+44117 980 9023
sarah@iottechexpo.com