Neues Miniatur-Panomorph-Objektiv für VR- und 360°-Kameras geht in die Serienproduktion

BARCELONA, Spanien--()--ImmerVision, Erfinder des 360-Grad-Panomorph-Objektivs und weltweiter Spezialist für immersive optische und Bildgebungstechnologie, hat die Serienproduktion eines neuen 360°-Panomporph-Objektivs von Kolen, einem weltweiten Objektivlieferanten angekündigt. Das Objektiv ist für VR- und 360°-Kameraprodukte optimiert.

Dieses neue 5 mm, 187° FoV-Panomorph-Objektiv, das von ImmerVision entworfen wurde, soll in mobile Consumer-Kameras zusammen mit 1/4 Zoll, 8 Mpx-Sensoren integriert werden. In Kombination mit Sensoren von Sony, Samsung oder OmniVision bewahrt dieses Miniatur-Kraftpaket die ursprüngliche Bildpixeldichte und ermöglicht die volle Qualität über das gerenderte Bild.

Darüber hinaus funktioniert das 187°-Sichtfeld für Back-to-Back-Kameras mit der Bildverarbeitungstechnologie ImmerVision Enables 2.0 optimal und ermöglicht so ein perfektes Zusammenfügen ohne Geisterbilder. Produkthersteller auf der Suche nach einem endverbrauchergerechten Miniatur-360°-Objektiv für Back-to-Back-Kameras, Smartphones, Tablets, IoT-Geräte, Kameras, Action-Kameras und Drone-Kameras, können ImmerVision Enables 2.0 einsetzen, um mit ihrem Produkt qualitativ hochwertige Bilder in 360 aufzunehmen, sodass sie die VR-Anzeige nutzen und ihr Material auf Social-Media-Plattformen teilen können.

Patrice Roulet Fontani, VP Technologie und Mitbegründer von ImmerVision, erklärte auf der jüngsten ICCE 2017 Konferenz in Las Vegas: „Stellen Sie sich die Produktinnovationen vor, die durch die Kombination von 1/4-Zoll-Sensoren mit einem Miniatur-360°-Panomorph-Objektiv, das durchgängig Bilder in hoher Qualität produziert, stattfinden können.“

Über ImmerVision

ImmerVision, der Spezialist für Panoramabildgebung und Erfinder des 360-Grad-Panomorph-Objektivs, vergibt Lizenzen für seine Panomorph-Optiksysteme und Softwaretechnologie an Hersteller von Objektiven, Produkten und Software weltweit. Panomorph-Objektive von ImmerVision lassen sich als einzige an jeden Kamera- und Sensortyp anpassen und sind für Verbraucher, Unternehmen und Behörden gleichermaßen geeignet. ImmerVision Enables verkörpert den anerkannten Standard für 360°-Lösungen und -Anwendungen. www.immervisionenables.com

Über Kolen

Kolen (www.kolen.com) wurde im Jahr 1999 gegründet und hat sich als führender Entwickler und Hersteller von Digitalkamera-Objektiven und verschiedenen Optik-Anwendungen etabliert. Das Unternehmen verfügt über zahlreiche gewerbliche Schutz- und Urheberrechte im Bereich Optik. Während sich Kohlen darauf konzentriert, den Weg für die weltweit kleinsten und extrem flachen Objektive zu ebnen, arbeitet das Unternehmen zusammen mit seinen Kunden daran, qualitativ hochwertige und innovative Produkte für Mobiltelefone und andere verbraucherbezogene Produkte und Anwendungen zu produzieren.

Il testo originale del presente annuncio, redatto nella lingua di partenza, è la versione ufficiale che fa fede. Le traduzioni sono offerte unicamente per comodità del lettore e devono rinviare al testo in lingua originale, che è l'unico giuridicamente valido.

Contacts

ImmerVision
Louis Brun, 1-514-985-4007 ext. 3025
louis.brun@immervision.com
oder
Kolen
Jason Lee, +82-31-740-6880
sjlee@kolen.com

Contacts

ImmerVision
Louis Brun, 1-514-985-4007 ext. 3025
louis.brun@immervision.com
oder
Kolen
Jason Lee, +82-31-740-6880
sjlee@kolen.com