Expo 2020 arbeitet mit SAP bei der Schaffung „wie für Sie gemachter” Erlebnisse für Millionen von Besuchern zusammen

SAP signs up as Expo 2020 Dubai’s Innovative Enterprise Software Partner (Photo: ME NewsWire)

???pagination.previous??? ???pagination.next???

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate--()--Expo 2020 Dubai hat mit SAP, der Firma für Software-Lösungen, zusammengearbeitet, um maßgeschneiderte Optionen für die Millionen von Menschen bereitstellen zu können, die zu der internationalen Veranstaltung erwartet werden.

Gemäß dem Vertrag wird SAP Echtzeittechnologien anbieten, damit die Organisatoren und Aussteller Prognosedaten zu Besuchertrends sofort analysieren und die Erfahrung jedes einzelnen Besuchers individuell gestalten können.

Diese Art der maßgeschneiderten Interaktion gilt als einzigartig für eine internationale Veranstaltung dieser Größenordnung.

Die Besucher könnten damit zum Beispiel die schnellste Route zu ihrem Lieblings-Pavillon angezeigt bekommen – inklusive Vorschlägen, wo man unterwegs Station machen könnte.

Diese Einblicke werden genutzt, um „wie für Sie gemachte” Optionen für andere Teile des Expo-Erlebnisses zu garantieren – darunter Gastronomie, Reisen und Telekommunikation.

Die Partnerschaft wird dazu beitragen, dass der Besuch für jeden außergewöhnlich wird.

Bill McDermott, internationaler CEO von SAP, sagte: „Wie bei anderen Mega-Events – etwa bisherigen World Expos, den Olympischen Spielen und dem Super Bowl – verfügt SAP über die internationale Erfahrung und die zukunftsfähigen Technologien für gemeinsame Innovationen mit der Expo 2020 Dubai, einem der weltweit technisch fortschrittlichsten Mega-Events.

SAP wird das Kundenerlebnis verbessern, zu einer größeren ʻBenutzerfreundlichkeitʼ der Expo 2020 Dubai beitragen und Dubai als eine der innovativsten und führenden intelligenten Städte unterstützen.”

Als innovativer Partner für Firmensoftware ist SAP der erste internationale Premier Partner der Veranstaltung, und weitere Partnerschaften im technischen sowie in anderen Bereichen werden voraussichtlich in naher Zukunft angekündigt werden.

Die erste World Expo, die in der Region MEASA stattfindet (Naher und Mittlerer Osten, Afrika und Südasien), wird ihre Tore am 20. Oktober 2020 in Dubai öffnen und voraussichtlich Millionen von Besuchern anlocken. Diese können dort ein Fest neuer Ideen und Innovationen bewundern, die hoffentlich einen neuen globalen Aufschwung des kooperativen Fortschritts auslösen werden.

*Quelle: ME NewsWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Expo2020 Dubai
David Bishop, Leiter – Unternehmenskommunikation, +971(0)50-409-2837
david.bishop@expo2020dubai.ae
www.expo2020dubai.ae
Twitter: @expo2020dubai
Facebook: @Expo2020Dubai
Instagram: expo2020dubai

Contacts

Expo2020 Dubai
David Bishop, Leiter – Unternehmenskommunikation, +971(0)50-409-2837
david.bishop@expo2020dubai.ae
www.expo2020dubai.ae
Twitter: @expo2020dubai
Facebook: @Expo2020Dubai
Instagram: expo2020dubai