John "Jay" Nichols tritt als CEO von AXIS Re zurück; Jan Ekberg zum Interim Head of Reinsurance ernannt

PEMBROKE, Bermuda & ZÜRICH--()--AXIS Capital Holdings Limited ("AXIS Capital") (NYSE:AXS) gab heute bekannt, dass John "Jay" Nichols von der Position als Chief Executive Officer von AXIS Re zurückgetreten ist. Nichols wird in vorübergehender Position bis zum 31. März im Unternehmen verbleiben. Übergangsweise wurde Jan Ekberg als Nichols' Nachfolger zum Interim CEO von AXIS Re ernannt. Jan Ekberg ist seit 2004 im Unternehmen und agiert momentan als President und Chief Underwriting Officer von AXIS Re Europe mit direkter Berichtslinie zum AXIS Capital President und Chief Executive Officer Albert Benchimol.

"Im Namen von AXIS möchten wir Jay für seinen Einsatz für unser Unternehmen herzlich danken. Zum Zeitpunkt seines Unternehmenseintritts führten wir gerade einen Plan zur Stärkung unseres Rückversicherungsgeschäfts und zur Ausweitung unserer Risikofinanzierungsquellen durch qualitativ hochwertige Partnerschaften ein", äußerte sich Albert Benchimol. "Im Laufe der letzten fünf Jahre konnten wir signifikante Fortschritte erzielen und AXIS Re zu einem Weltführer im Rückversicherungsbereich machen, der vor dem Hintergrund struktureller Veränderungen der Rückversicherungsbranche gut aufgestellt ist. Außerdem haben wir AXIS zu einem strategischen Partner anerkannter Fremdkapitalgeber gemacht. Angesichts dieses soliden Fundaments hat Jay die Entscheidung getroffen, das Unternehmen zu verlassen. Wir bedanken uns herzlich für Jays gute Führung und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft."

"Als ich zu AXIS Re kam, führten wir einen Plan für ein rentables Wachstum des Rückversicherungsgeschäfts, zur Verbesserung unserer Analysefähigkeiten und zur Ausweitung strategischer Kapitalpartnerschaften ein, um passende Risiken und Kapital zusammenzubringen. Ich bin sehr dankbar für das, was wir in allen Bereichen des Rückversicherungsgeschäfts erreicht haben, und fühle mich geehrt, in den letzten fünf Jahren so ein talentiertes und engagiertes Team anführen zu dürfen", äußerte sich Nichols. "Die Arbeit mit meinem Team sowie meinen Kolleginnen und Kollegen bei AXIS hat mir großen Spaß gemacht und ich war gerne Teil der Führungsetage bei AXIS. Es bleibt zwar noch viel zu tun, doch der jetzige Zeitpunkt bietet sich für den Übergang gut an und ich bin zuversichtlich, dass AXIS Re erfolgsbringend aufgestellt und in guten Händen ist."

Jan Ekberg verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der (Rück-)Versicherungsbranche und hat davon 20 Jahre im Management des Underwriting-Geschäfts gearbeitet. Er ist seit 2004, also beinahe seit der Gründung, bei AXIS Re Europe und spielte eine tragende Rolle bei der Etablierung des Unternehmens als führender internationaler Rückversicherer. In seiner aktuellen Position fungiert Jan Ekberg als President und Chief Underwriting Officer von AXIS Re Europe. Während seiner Amtszeit bei AXIS führte er das Property-Risk- und das Engineering-Team an. Bevor er zu AXIS kam, hatte er verschiedene Positionen im Underwriting und Management bei Nordisk Re in Kopenhagen, Employers Re und GE Frankona in München inne. Die ersten neun Jahre seiner Karriere verbrachte er in der Direktversicherungsbranche.

Über AXIS Capital

AXIS Capital ist ein in Bermuda ansässiger weltweiter Anbieter von Spezialrückversicherungen und Vertragsrückversicherungen mit einem Eigenkapital von 6,3 Milliarden USD zum 31. Dezember 2016 und Standorten in Bermuda, den Vereinigten Staaten, Europa, Singapur, dem Nahen Osten, Kanada und Lateinamerika. Die betriebenen Niederlassungen erhielten von Standard & Poor's ein Rating von "A+" ("stark") und von A.M. Best ein "A+" ("überragend"). Weitere Informationen zu AXIS Capital finden Sie auf unserer Website unter www.axiscapital.com. Folgen Sie AXIS Capital auf LinkedIn.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

AXIS Capital Holdings Limited
Investoren:
Linda Ventresca, 441-405-2727
info@axiscapital.com
oder
Medien:
Joe Cohen, 212-715-3524
joseph.cohen@axiscapital.com

Contacts

AXIS Capital Holdings Limited
Investoren:
Linda Ventresca, 441-405-2727
info@axiscapital.com
oder
Medien:
Joe Cohen, 212-715-3524
joseph.cohen@axiscapital.com