GEOSYS wird Ankerkunde der UrtheDaily Constellation

VANCOUVER, British Columbia--()--UrtheCast Corp. (TSX:UR) („UrtheCast” oder das „Unternehmen”) und Land O’ Lakes, Inc., eines der führenden Agribusiness- und Lebensmittel-Unternehmen der Vereinigten Staaten, meldeten heute einen langfristigen Vertrag für GEOSYS, eine Tochtergesellschaft von Land O’Lakes, über den Erwerb georäumlicher Daten von der UrtheDaily Constellation, der geplanten Konstellation von Erdbeobachtungssatelliten von UrtheCast, die täglich Bilder der globalen Landmasse des Planten* in mittlerer Auflösung bereitstellen wird.

Durch den Abschluss dieses Vertrags wird GEOSYS zu einem Ankerkunden der UrtheDaily Constellation. GEOSYS, bereits heute der größte UrtheCast-Kunde aus dem Bereich der Landwirtschaft und einer der weltweit führenden Anbieter digitaler landwirtschaftlicher Lösungen, wird die Daten verwenden, um die Entscheidungsfindungsprozesse für seine Kunden rund um den Globus zu verbessern. Hierzu zählt WinField United, das Ernteoptimierungsgeschäft von Land O’Lakes.

„GEOSYS verfügt über eine 30-jährige Erfahrung in der Branche und stuft diesen Datenfluss als eine hoch innovative technische und kommerzielle richtungsweisende Neuerung für die Überwachung der Anbaugebiete während der jeweiligen Saison ein”, so Damien Lepoutre, Gründer und President von GEOSYS. „Die UrtheDaily Constellation basiert auf einer äußerst bewährten Technologie und ist die einzige uns bekannte Lösung, die in der Lage ist, unserem anspruchsvollen Datenanforderungsprofil gerecht zu werden. Dies wird den Wert unserer Tools zur Unterstützung der Entscheidungsfindung, die wir Landwirten über unsere Kunden zur Verfügung stellen, signifikant verbessern. Daher sind wir bestrebt, UrtheCast zu unterstützen, UrtheDaily auf den Markt zu bringen.”

Die UrtheCast Unternehmensgruppe hat in den vergangenen Jahren mit GEOSYS zusammengearbeitet – gemeinsam mit Kunden, die in unterschiedlichen Sektoren tätig sind. Hierzu gehören unter anderem Wasserwirtschaft, Versicherungen, Kommunalplanung, Finanzwesen sowie Militär- und Nachrichtendienste – zur Planung und Entwicklung der UrtheDaily Constellation, die acht Erdbeobachtungssatelliten umfassen soll und täglich Bilder in hochauflösender Qualität von der globalen Landmasse der Erde aufzeichnet (ausschließlich Antarktis), wobei für maschinelles Lernen aufbereitete, systematische Daten zur Unterstützung von Geoanalytik-Unternehmen bei der Messung und Überwachung von Veränderungen auf unserem Planeten gesammelt werden. Schließlich soll auf diese Weise ein Beitrag zur Bewältigung einiger der weltweit größten Herausforderungen in großem Maßstab geleistet werden. Die Bereitstellung des Datensatzes von UrtheDaily für GEOSYS wird seine Kunden in die Lage versetzen, gewinnbringendere und agronomisch optimierte Entscheidungen zu treffen.

„Es erfüllt uns mit Stolz, ankündigen zu können, dass GEOSYS Ankerkunde von UrtheDaily im landwirtschaftlichen Sektor wird”, so Wade Larson, President und CEO von UrtheCast. „Die Entscheidung von GEOSYS, einem Vorreiter im Bereich der digitalen Landwirtschaft, zugunsten von UrtheDaily, bestätigt unsere Überzeugung, dass UrtheDaily die Fernerkundungslösung der Wahl für den anspruchsvollen Geoanalytikmarkt darstellt. Bei UrtheCast sind wir nun hocherfreut, mit einer Organisation kooperieren zu können, die viele unserer zentralen Werte und Ziele teilt, da wir bestrebt sind, die Kompetenz von UrtheDaily zu nutzen, um einigen der weltweit größten Herausforderungen unserer Zeit zu begegnen.”

Im Rahmen des Vertrags werden Zahlungen getätigt, sobald UrtheCast mit der Bereitstellung von Daten der UrtheDaily Constellation an GEOSYS beginnt, vorbehaltlich des Arrangements der Finanzierung von UrtheCast für den Aufbau und die Inbetriebnahme der UrtheDaily Constellation und anderer üblicher Vereinbarungen für Verträge dieser Art.

* Mit Ausnahme der Antarktis

Über GEOSYS
GEOSYS ist das erste digitale Agribusiness-Unternehmen, das von Agrarwissenschaftlern gegründet wurde und weltweit tätig ist. Mit 30 Jahren Erfahrung in der Branche bietet es seinen Kunden Daten, Auswertungen und Erkenntnisse, sodass sie in die Lage versetzt werden, fundiertere Entscheidungen zu treffen. Aufgrund der Nutzung neuester Forschungsergebnisse aus den Bereichen Agronomie, IT und Fernerkundung reicht das Servicespektrum von GEOSYS von weltweitem Risikomanagement und der Überwachung von Agrarrohstoffen bis hin zu Vorstoffeverkäufen und Unterstützung im Bereich Präzisionslandwirtschaft. Darüber hinaus werden kundenspezifische Business-Lösungen für große multinationale Agrarunternehmen entwickelt. GEOSYS, im Jahr 2013 von Land O'Lakes, Inc als unabhängiges Geschäft übernommen, hat seinen Hauptsitz in Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota und unterhält Zweigstellen in Frankreich, in der Schweiz, in Australien und Brasilien. Weitere Informationen finden Sie unter www.geosys.com.

Über UrtheCast Corp.
UrtheCast Corp. ist ein in Vancouver ansässiges Technologieunternehmen, das die sich rasch entwickelnden Märkte für georäumliche Daten und Geoanalytik mit einer breiten Palette an informationsreichen Produkten und Serviceleistungen bedient. Das Unternehmen betreibt gegenwärtig vier Erdbeobachtungssensoren im Weltall, darunter zwei Kameras an Bord der Internationalen Raumstation (ISS) sowie die beiden Satelliten Deimos-1 und Deimos-2. Die von diesen Sensoren aufgezeichneten Bild- und Video-Daten werden weltweit über Downlink an die Basisstationen übertragen und auf der UrthePlatform angezeigt oder direkt an die Partner und Kunden übermittelt. Darüber hinaus entwickelt und plant UrtheCast die weltweit erste vollständig integrierte Konstellation multispektraler optischer und SAR-Satelliten unter der Bezeichnung OptiSAR™ zur Ergänzung seiner geplanten UrtheDaily™ Constellation, von der das Unternehmen sicher annimmt, dass sie die Aufzeichnung unseres Planeten im mittleren und hochauflösenden Bereich durch qualitativ hochwertige Bilder unter beliebigen Wetterbedingungen mit umfassender Abdeckung, in kurzen Intervallen und zu jeder Tageszeit revolutionieren wird. Die Stammaktien sind an der Toronto Stock Exchange unter dem Tickersymbol „UR" notiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von UrtheCast unter  www.urthecast.com.

QUELLE: UrtheCast Corp.

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält Informationen, die so wie sie wiedergegeben werden, im Sinne geltender kanadischer Sicherheitsgesetze „zukunftsgerichtete Aussagen" darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen enthalten Aussagen, die sich auf künftige Ereignisse beziehen und häufig die erwartete Geschäfts- und Finanzleistung wiedergeben. Sie sind durch Wörter wie „prognostizieren", „annehmen", „planen" und „erwarten" oder andere Ausdrücke gekennzeichnet und beziehen sich darauf, dass Aktionen oder Ereignisse durchgeführt oder eintreffen „werden" oder „(werden) können". Hierzu gehören unter anderem: das künftige Wachstum und die Konstellations-Betriebspläne von UrtheCast; Pläne in Zusammenhang mit der Finanzierung, dem Aufbau, der Einführung und dem Betrieb der UrtheDaily Constellation für GEOSYS und die Erwartungen von UrtheCast im Hinblick auf die Fähigkeit von GEOSYS, seine Zahlungsverpflichtungen und andere Bedingungen des Vertrags mit UrtheCast einzuhalten. Derartige Aussagen geben die gegenwärtigen Ansichten von UrtheCast mit Blick auf künftige Ereignisse wieder und basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Schätzungen und Annahmen. Obwohl diese Aussagen von UrtheCast für begründet gehalten werden, unterliegen sie signifikanten Unwägbarkeiten und Eventualitäten. Eine Vielzahl von Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Errungenschaften von UrtheCast erheblich von den Ergebnissen, Leistungen und Errungenschaften, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden oder impliziert sind, abweichen. Hierzu zählen unter anderem: alle Verzögerungen oder Fehler im Design, in der Entwicklung, beim Bau, bei der Einführung und der Inbetriebnahme der geplanten OptiSAR oder UrtheDaily Konstellationen; die Unfähigkeit des Unternehmens, die Bildprodukte bereitzustellen, die den mit GEOSYS vertraglich vereinbarten Mindestanforderungen gerecht werden; die Unfähigkeit des Unternehmens, den Aufbau, die Einführung und Inbetriebnahme der UrtheDaily Constellation zu finanzieren; die Unfähigkeit des Unternehmens, die Absichtserklärungen in Bezug auf die Finanzierung der OptiSAR Konstellation in verbindliche, definitive Vereinbarungen umzuwandeln; Ausfälle oder das Versagen der Infrastruktur von UrtheCast; rechtliche oder regulatorische Änderungen sowie jene Faktoren und Annahmen, die in der Jahresinformation von UrtheCast vom 29. März 2016 (die „AIF") dargelegt sind, die im SEDAR-Profil von UrtheCast unter  www.sedar.com eingesehen werden kann. Zukunftsgerichtete Aussagen werden auf der Grundlage von Annahmen hinsichtlich derartiger Risiken, Unwägbarkeiten und anderer hier, in der AIF und in dem von Zeit zu Zeit veröffentlichten SEDAR-Profil von UrtheCast dargelegter Faktoren ausgearbeitet. UrtheCast unterliegt keinerlei Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist aufgrund der kanadischen Sicherheitsgesetze erforderlich. Die Leser werden darauf hingewiesen, den zukunftsgerichteten Aussagen kein zu hohes Maß an Gewissheit beizumessen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

UrtheCast
Jeff Rath: +1 (604) 669-1788
EVP, Corporate Finance and Strategy
oder
GEOSYS
Emily Negrin, Mobil: +1 (612) 270 1186
Marketing & Communication Manager
E-Mail: e.negrin@geosys.com

Contacts

UrtheCast
Jeff Rath: +1 (604) 669-1788
EVP, Corporate Finance and Strategy
oder
GEOSYS
Emily Negrin, Mobil: +1 (612) 270 1186
Marketing & Communication Manager
E-Mail: e.negrin@geosys.com