Ascential plc übernimmt MediaLink

LONDON--()--Ascential plc, ein weltweites Business-to-Business-Medienunternehmen, das an der Londoner Börse notiert ist, hat eingewilligt, MediaLink, ein Unternehmen für Beratungs- und Unternehmensdienstleistungen mit Sitz in den USA, zu 100 Prozent zu übernehmen.

MediaLink, ein Privatunternehmen, verschafft einer großen Bandbreite an Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil durch Beratungsgeschäftsdienstleistungen, von jungen Firmen bis zu etablierten weltweiten Gesellschaften der Medien-, Marketing-, Werbe-, Unterhaltungs- und Technologiebranche.

Duncan Painter, Chief Executive Officer von Ascential, sagte:

MediaLink ist führend in der Branche und verfügt über eine starke und äußerst sichtbare Markenpräsenz in den USA. MediaLink passt hervorragend zum bestehenden Angebot von Ascential und ich bin zuversichtlich, dass wir dazu beitragen können, die Forcierung des Geschäfts von MediaLink auf neuen Märkten zu beschleunigen, indem wir unsere Ressourcen und Infrastrukturen in den kommenden Monaten und Jahren nutzen. Ich sehe Synergien zwischen MediaLink und unserem Produktportfolio, um unsere bestehenden Geschäfte zu forcieren und Mehrwert für die Aktionäre zu schaffen.“

2003 von Chairman und CEO Michael Kassan gegründet, beschäftigt MediaLink mehr als 120 Mitarbeiter in den USA. Das Unternehmen wird die Geschäftsstrategie von Ascential weiter stärken und forcieren, das skalierte, weltweite, marktführende Unternehmen und Marken auf Märkten besitzen wird, auf denen es Unternehmern vertrauenswürdige Informationen und wertvolle Verbindungen anbietet.

Michael Kassan, Chairman und CEO of MediaLink, kommentierte:

„Dies ist ein Moment des Umbruchs für MediaLink. Basierend auf der weltweiten Präsenz von Ascential und den kombinierten Ressourcen und Talenten unserer Unternehmen, werden wir den erfolgreichsten Abschnitt in der Geschichte von MediaLink einläuten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um Wachstum und neue Chancen für beide Unternehmen zu verfolgen.“

Kassan wird weiterhin als Chairman und CEO bei MediaLink tätig sein. Bei der Integration und Forcierung des Geschäfts wird er eng mit Painter zusammenarbeiten und dazu die Ressourcen und Infrastrukturen von Ascential in den kommenden Monaten und Jahren nutzen.

MediaLink arbeitet seit 2011 mit den Kunden von Cannes Lions zusammen. Neutralität ist ein zentraler Schwerpunkt beider Unternehmen und sie werden unabhängig voneinander geführt. MediaLink wird weiterhin auf seiner Beziehung mit Cannes Lions aufbauen und gegebenenfalls neue Verbindungen zu weiteren Produkten von Ascential aufnehmen.

Der Abschluss der Transaktion wird, vorbehaltlich der üblichen US-amerikanischen behördlichen Genehmigung, voraussichtlich innerhalb des nächstens Monats erfolgen und nach dem Abschluss wird MediaLink Teil des Geschäftsbereichs Information Services von Ascential bilden. LionTree Advisors von Aryeh Bourkoff war als Finanzberater für MediaLink und Ben Braun, LionTree Partner, als Hauptberater tätig.

ENDE

Hinweise für Redaktionen:

Über MediaLink

MediaLink agiert an der Schnittstelle von Medien, Marketing, Werbung, Unterhaltung und Technologie und bietet Unternehmen den Rat, die Partner und Möglichkeiten, die sie benötigen, um Veränderungen zu ermöglichen und praxisnahe Lösungen zu fördern. Wie kein anderes Unternehmen im Bereich strategischer Beratung hilft MediaLink Firmen, in den Kernbereichen Umsatzbeschleunigung, Industriemarketing, Investorstrategie, Daten- und Technologielösungen und Talenten (darunter Führungskräftesuche mit Festhonorar) erfolgreich zu sein. 2003 von Michael E. Kassan gegründet, beschäftigt MediaLink mehr als 120 Fachleute in New York, Chicago, Los Angeles und San Francisco. www.medialink.com

Über Ascential plc

Ascential plc ist ein weltweit führendes Business-to-Business-Medienunternehmen, das die Geschäftswelt in 150 Ländern durch marktführende Ausstellungen und Festivals sowie Informationsdienstleistungen informiert und verbindet. Ascential betreibt das prestigeträchtige Cannes Lions Festival für die Markenkommunikationsbranche, den weltweit bedeutenden Zahlungs- und Finanzdienstleistungskongress Money20/20, Spring Fair/Autumn Fair, den weltweiten Modetrendprognosedienst WGSN und Groundsure, ein Unternehmen für Umweltrisikodaten. 15 der 19 anhaltenden Produktlinien von Ascential nehmen die ersten Plätze ein. Die Premiumprodukte von Ascential ermöglichen Fokus, Wachstum und Wert. Das Unternehmen bietet Kunden erstklassige Inhalte und Verbindungen, sodass deren Unternehmen darin bestärkt werden, am besten informiert und vernetzt zu sein. www.ascential.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ascential
Stephen Martincic, +44 (0)79 3961 9070
Jane Windsor, +44 (0)77 7552 3156
oder
FTI Consulting, +44 (0)203 727 1000
Edward Bridges, Matt Dixon, Chris Lane
oder
MediaLink
Lena Petersen, +1 773 562 8472

Contacts

Ascential
Stephen Martincic, +44 (0)79 3961 9070
Jane Windsor, +44 (0)77 7552 3156
oder
FTI Consulting, +44 (0)203 727 1000
Edward Bridges, Matt Dixon, Chris Lane
oder
MediaLink
Lena Petersen, +1 773 562 8472