The Estée Lauder Companies schließt Übernahme von Too Faced ab

NEW YORK--()--The Estée Lauder Companies Inc. (NYSE: EL) meldete heute den Abschluss der Übernahme von Too Faced, der betont weiblichen, verspielten Makeup-Marke, die für hochwertige, ästhetische und beliebte Kosmetik bekannt ist.

Too Faced wurde 1998 von den Kosmetikvisionären Jerrod Blandino und Jeremy Johnson gegründet und wird derzeit von Johnson, Blandino und CEO Eric Hohl geleitet. Das Unternehmen bietet eine ungeniert befähigende Kosmetikproduktlinie für Augen, Gesicht und Lippen. Hohe Qualität, innovative Formulierungen, freche Produktnamen und unverkennbare Verpackungen stellen eine gefühlsbetonte, echte Beziehung zwischen den Produkten von Too Faced und den Konsumentinnen her. Damit wurde eine starke Anhängerschaft und eine dynamische Community unter der Millenniumgeneration aufgebaut, die sich leidenschaftlich für soziale Medien, Mode und Popkultur interessiert. Too Faced hat mehr als 7,6 Millionen Follower auf Instagram und gehört zu den Top-8 Makeup-Marken im Spezial-Multi-Kanal in den USA.

Über The Estée Lauder Companies Inc.

The Estée Lauder Companies Inc. ist einer der weltweit führenden Hersteller und Vermarkter von hochwertigen Hautpflege-, Makeup-, Parfüm- und Haarpflegeprodukten. Die Produkte des Unternehmens werden in über 150 Ländern und Regionen unter folgenden Markennamen vertrieben: Estée Lauder, Aramis, Clinique, Prescriptives, Lab Series, Origins, Tommy Hilfiger, M·A·C, Kiton, La Mer, Bobbi Brown, Donna Karan New York, DKNY, Aveda, Jo Malone London, Bumble and bumble, Michael Kors, Darphin, Tom Ford, Smashbox, Ermenegildo Zegna, AERIN, Tory Burch, RODIN olio lusso, Le Labo, Editions de Parfums Frédéric Malle, GLAMGLOW, By Kilian, BECCA und Too Faced.

ELC-C
ELC-F
ELC-B
ELC-I

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

The Estée Lauder Companies Inc.
Investorbeziehungen:
Dennis D’Andrea, 212-572-4384
oder
Medienbeziehungen:
Jill Marvin, 212-572-4438

Contacts

The Estée Lauder Companies Inc.
Investorbeziehungen:
Dennis D’Andrea, 212-572-4384
oder
Medienbeziehungen:
Jill Marvin, 212-572-4438