Mediekompaniet Adapt übernimmt Unified Ad Server und erweitert seine Nutzung von PubMatics Plattform für das Umsatzmanagement SEVEN 

Schwedens größter Publisher-Zusammenschluss übernimmt Full-Stack-Ansatz für seine programmatische Strategie

STOCKHOLM--()--PubMatic, das Unternehmen für Marketing-Automatisierungssoftware für eine offene digitale Medienbranche, hat heute bekannt gegeben, dass Mediekompaniet Adapt, ein Zusammenschluss der großen Medienhäuser, die gemeinsam eine einzigartige digitale Präsenz für den schwedischen Markt anbieten, sich für sein End-to-End-Adserving für PubMatics Unified Ad Server entschieden hat. Mit der Hinzunahme des Unified Ad Server wird die bisherige Verwendung von PubMatics SSP-Plattform durch Mediekompaniet Adapt und der Lösungen des Unternehmens für Echtzeitanalysen ergänzt.

Mediekompaniet Adapt hat die Zusammenarbeit mit PubMatic im Mai 2015 aufgenommen. Zunächst wurde dabei die SSP-Technologie des Unternehmens übernommen, um seine Strategie für Real-Time Bidding (RTB, Bieten in Echtzeit) voranzubringen. Die Partnerschaft hat sich in den letzten eineinhalb Jahren weiterentwickelt. Nun wird auch die Erweiterung der programmatischen Strategie von Mediekompaniet Adapt unterstützt, inklusive programmatischer direkter und umfassender Monetarisierung des privaten Marktes (Private Marketplace, PMP). Durch die Hinzunahme des Adservers kann Mediekompaniet Adapt bei seinem unterschiedlichsten Inventar einen ganzheitlicheren Ansatz für Entscheidungen zu Anzeigen umsetzen.

„Die Integration von PubMatics Unified Ad Server ist für eine Partnerschaft, die so solide ist wie unsere, ein ganz natürlicher nächster Schritt”, sagte Anna Ireby, VD (verkställande direktör) bei Mediekompaniet Adapt, dazu. „PubMatic hat ganz wesentlich dazu beigetragen, dass wir unsere programmatischen Monetarisierungsziele verwirklichen konnten. Dank der Bereitschaft des Unternehmens zur Entwicklung von Lösungen, die unserem geschäftlichen Bedarf entsprechen, konnten wir unsere programmatische Strategie beschleunigen, und wir sind unseren ursprünglich gesetzten Erfolgsmarken momentan voraus.”

Jonas Olsen, Regionalleiter für die Nordischen Länder bei PubMatic, fügte hinzu: „Bei PubMatic sind wir stolz darauf, sinnvolle Arbeitspartnerschaften mit unseren Kunden zu begründen, um nicht nur Technologien der nächsten Generation, sondern auch den außergewöhnlichen Service und das Accountmanagement zu liefern, die normalerweise nur über bezahlte geschäftliche Vereinbarungen mit anderen Unternehmen verfügbar sind. Diese Kombination aus Technologien und Service ist die Grundlage für den Aufbau so umfassender und für beide Seiten vorteilhafter Beziehungen, wie wir sie mit Mediekompaniet Adapt unterhalten.”

PubMatic hat seinen Unified Ad Server als Teil seiner umfassenden Plattform für das Umsatzmanagement SEVEN veröffentlicht, die im September 2016 gestartet wurde. SEVEN wurde entwickelt, um Publishern vollständige Kontrolle über ihre digitalen Assets zu geben und Medieneinkäufern die Möglichkeit zu bieten, verifizierte Zielgruppen und erstklassiges Inventar in großem Maßstab, auf mehreren Umsatzkanälen und in verschiedenen Anzeigeformaten zu kaufen.

„PubMatic engagiert sich schon immer sehr bei der Bereitstellung der Technologien, auf denen die Zukunft des Publishing beruht”, sagte Bill Swanson, VP (verkställande direktör) EMEA bei PubMatic. „Wir entwickeln Technologielösungen, mit denen Publisher die Kontrolle über ihre Entscheidungen zu Anzeigen haben. Das bedeutet, dass sie sich auf langfristige Strategien konzentrieren können statt auf kurzfristige, reaktive Taktiken. Dank der Nutzung von SEVEN kann Mediekompaniet Adapt zuversichtlich sein, dass die Werkzeuge zur Verfügung stehen, die das Unternehmen zum Aufbau eines Wettbewerbsvorteils in der heutigen komplexen Landschaft benötigt.”

Über PubMatic

PubMatic ist das Unternehmen für Automatisierungslösungen für eine offene digitale Medienbranche. Mit der führenden Omnichannel-Plattform für die Umsatzautomatisierung für Publisher und mit firmenweiten programmatischen Tools für Medieneinkäufer ermöglicht es der am Publisher orientierte Ansatz von PubMatic Werbekunden, in großem Maßstab auf Premium-Inventar zuzugreifen. PubMatic verarbeitet pro Monat fast eine Billion Anzeigenaufrufe. Das Unternehmen hat eine internationale Infrastruktur geschaffen, über die sinnvolle Verbindungen zwischen Verbrauchern, Inhalten und Marken aktiviert werden können. Seit 2006 befördert der Fokus von PubMatic auf Innovationen bei Daten und Technologien das Wachstum der programmatischen Branche insgesamt. PubMatic hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, und verfügt weltweit über 11 Niederlassungen und sechs Datenzentren.

Über Mediekompaniet Adapt

Mediekompaniet Adapt ist ein kompletter Geschäftspartner. Unsere Hauptaktionäre [und Konsortiumsmitglieder] sind die großen lokalen Medienhäuser in Schweden. Unser Hauptsitz befindet sich in Stockholm, und wir unterhalten eine Zweigniederlassung in Göteborg.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

PubMatic
Emma Newman, 44 7903 317414
Vice President für Internationales Marketing
emma.newman@pubmatic.com
oder
Mediekompaniet Adapt
Anna Ireby
VD (verkställande direktör)
anna.ireby@mediekompaniet.com

Contacts

PubMatic
Emma Newman, 44 7903 317414
Vice President für Internationales Marketing
emma.newman@pubmatic.com
oder
Mediekompaniet Adapt
Anna Ireby
VD (verkställande direktör)
anna.ireby@mediekompaniet.com