Westinghouse meldet Veränderungen auf der Führungsebene

PITTSBURGH--()--Die Westinghouse Electric Company gab heute eine Reihe von personellen Veränderungen auf ihrer Führungsebene bekannt. Aufgrund dieser Veränderungen, die heute in Kraft treten, wird Danny Roderick Präsident und CEO der zur Toshiba Corporation gehörenden Firma Energy Systems and Solutions (ESS). Roderick wird diese Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender der Westinghouse Electric Company übernehmen.

Ebenfalls mit Wirkung vom 22. Juni wechselte José Emeterio Gutiérrez in die Position des amtierenden Präsidenten und CEO, während David Precht zum amtierenden Senior Vice President der Westinghouse-Sparte Nuclear Fuel and Components Manufacturing berufen wurde.

Gutiérrez ist seit 2008 bei Westinghouse und hat seitdem eine Reihe von Positionen mit stetig wachsendem Verantwortungsbereich durchlaufen, zuletzt in der Funktion als Senior Vice President der Sparte Nuclear Fuel and Components Manufacturing, in der er seit April 2012 tätig war. Hier übernahm er Führungsaufgaben in den Unternehmensbereichen Kernbrennstoffherstellung und Komponentenbau sowie im Service für Westinghouse-Kunden weltweit. Außerdem war er für die Organisation der globalen Kernbrennstoff-Lieferkette des Unternehmens verantwortlich. Zuvor war er als geschäftsführender Direktor und Vice President für Südeuropa in der Westinghouse-Vertriebsregion Europa, Naher Osten und Afrika (Europe, Middle East and Africa, EMEA) tätig.

Nun rückt David Precht in die Position des Senior Vice President der Sparte Nuclear Fuel and Components Manufacturing. Zuvor war er Vice President der Columbia Fuel Operations in Columbia, South Carolina, eine Position, die er seit 2014 innehatte. In seinem letzten Aufgabenbereich hatte er die Aufsicht über die Columbia Fuel Fabrication Facility von Westinghouse sowie die Führungsverantwortung für die Westinghouse-Teams Fuel Delivery Operations und International Fuel Delivery für die größte US-Fertigungsorganisation des Unternehmens.

Gutiérrez und Precht werden in ihren jeweiligen Positionen verbleiben, bis ein permanenter Nachfolger benannt ist.

Um mehr über die Westinghouse Electric Company und unsere Vision zu erfahren, das erste Unternehmen zu sein, das durch Innovationen die nächsten Technologien, Verfahren oder Lösungen entwickelt, die unseren Kunden helfen, Energie sicherer, sauberer und zuverlässiger zu erzeugen, besuchen Sie uns auf www.westinghousenuclear.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Westinghouse Electric Company
Courtney Boone, Tel. 412-374-2707
Director, Media Relations
booneca@westinghouse.com

Contacts

Westinghouse Electric Company
Courtney Boone, Tel. 412-374-2707
Director, Media Relations
booneca@westinghouse.com