Jon Winkelried zum Co-CEO von TPG ernannt

Ehemaliger President und Co-Chief Operating Officer von Goldman Sachs wird gemeinsam mit TPG Mitbegründer und CEO Jim Coulter und TPG Mitbegründer und Chairman David Bonderman die weitere Expansion der Investment-Plattform anstreben

FORT WORTH (Texas) und SAN FRANCISCO--()--TPG, ein weltweit führender alternativer Vermögensverwalter, gab heute bekannt, dass Jon Winkelried zum neuen Co-CEO von TPG Holdings ernannt wurde. Er wird Seite an Seite mit Jim Coulter, dem Mitbegründer und gegenwärtigen CEO von TPG, arbeiten. David Bonderman, zweiter Mitbegründer von TPG, wird weiterhin seine Rolle als Mitbegründer und Chairman von TPG aktiv ausfüllen.

Jon Winkelried, der zuvor als President und Co-Chief Operating Officer für Goldman Sachs tätig war, bringt seine eingehende Erfahrung in der Unterstützung, Verwaltung und Leitung eines der weltweit führenden Finanzinstitute in das Unternehmen TPG ein. Im Verlauf seiner 27-jährigen Tätigkeit bei Goldman Sachs hatte Jon Winkelried verschiedene leitende Positionen inne, darunter Co-Head der Investmentbanking-Sparte, Co-Head der Sparte Fixed Income, Currency and Commodities (FICC) und Leiter des Geschäftsbereichs Leveraged Finance.

„Jon Winkelried bringt seine Erfahrungen, Einblicke und Kreativität in das Unternehmen TPG ein, während wir uns als Firma kontinuierlich weiterentwickeln“, so Jim Coulter. „Im Verlauf der letzten 23 Jahre hat TPG eine weltweit einzigartige Vermögensverwaltungsplattform erstellt. Wir haben uns als Branchenführer nach Produkten, Branchen und Regionen differenziert und neue und dynamische Optionen für unsere Investoren ausgearbeitet. Da wir nun in eine neue Wachstumsära eintreten, ist die eingehende Erfahrung von Jon Winkelried im Aufbau bedeutender Vermögensanlagegeschäfte von fundamentaler Bedeutung.”

„Da wir in dieser zunehmend komplexeren Umgebung operieren, ist eine starke Führungsrolle von besonderer Bedeutung für unser Unternehmen”, so David Bonderman. „Die beiden Persönlichkeiten Jim Coulter und Jon Winkelried bringen komplementäre Kenntnisse und Fähigkeiten ein, von denen unser Unternehmen in besonderem Maße profitieren wird. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit diesen beiden Persönlichkeiten, um den Erfolg und die Zukunft von TPG gemeinsam zu gestalten.”

„Ich habe das Unternehmen TPG unter der Leitung von Jim Coulter and David Bonderman stets bewundert und hatte als Berater für TPG Special Situations Partners die Gelegenheit, mich enger mit der Firma verbunden zu fühlen”, so Jon Winkelried. „Aufgrund der aktuellen Dynamik, der wachsenden Plattform und der signifikanten Expertise bin ich nun äußerst erfreut, TPG auf seinem Weg in eine neue Ära begleiten zu dürfen.”

Jon Winkelried wird seine neue Aufgabe in der TPG Niederlassung in San Francisco Anfang November übernehmen.

Über TPG

TPG wurde 1992 gegründet und ist ein weltweit tätiges, führendes privates Investmentunternehmen, das Vermögenswerte von mehr als 75 Milliarden US-Dollar verwaltet und Niederlassungen in San Francisco, Fort Worth, Austin, Dallas, Houston, New York, Peking, Hongkong, London, Luxemburg, Melbourne, Moskau, Mumbai, São Paulo, Shanghai, Singapur und Tokio unterhält. Die Investment-Plattformen von TPG decken eine breite Palette von Anlageklassen ab, darunter Private Equity, Growth Venture, Immobilien, Darlehen und Public Equity. TPG ist bestrebt, dynamische Produkte und Optionen für seine Investoren zu erstellen und gleichzeitig finanzielle Disziplin und operationelle Exzellenz für die Investmentstrategie und die Leistung ihres Portfolios zu gewährleisten. Seit der Einführung im Jahr 2014 hat TPG mehr als 18,6 Milliarden US-Dollar für seine Investmentfonds beschafft und sechs neue Produkte eingeführt, darunter Pace Holdings, TPG Real Estate Finance Trust (TRT) und TSL Europe. Weitere Informationen finden Sie unter www.tpg.com.

Über Jon Winkelried

Jon Winkelried war mehr als 27 Jahre für die Goldman Sachs Group, Inc. tätig, wo er 2009 als President und Co-Chief Operating Officer zurücktrat. Er wurde im Jahr 1990 ein Partner von Goldman Sachs und zusätzlich zu seinen Aufgaben in unterschiedlichen Führungspositionen war er auch für den Aufbau signifikanter Geschäftsbereiche für das Unternehmen verantwortlich. Jon Winkelried war langjähriges Mitglied des Management Committee, des Partnership Committee und des Capital Committee sowie Gründungs-Chairman des Business Practices Committee. Er war auch Mitglied im Board of Directors der Goldman Sachs Group, Inc.

Gegenwärtig leitet er JW Capital Partners mit Investments in einer Reihe von Branchen, darunter Technologie, Immobilien, Gesundheitswesen und natürliche Ressourcen. Jon Winkelried ist Strategic Advisor und Partner von Thrive Capital, einer in New York ansässigen Risikokapitalgesellschaft, die sich auf Investitionen in Technologie-Unternehmen konzentriert. Über seine Investitionsaktivitäten hinaus ist Jon Winkelried auch Berater für TPG Special Situations („TSSP”), die Plattform für besondere Situationen und Kredite.

Jon Winkelried war von 2006 bis 2012 Kurator an der Universität von Chicago, wurde im Jahr 2012 in das Board of Trust der Vanderbilt University gewählt und ist im Board of Overseers for Memorial Sloan Kettering Cancer Center tätig. Er erwarb im Jahr 1981 einen akademischen Grad als B.A. in Economics an der Universität von Chicago und 1982 einen MBA an der Graduate School of Business der Universität von Chicago.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

TPG
Luke Barrett: +1 212-601-4752
lbarrett@tpg.com

Contacts

TPG
Luke Barrett: +1 212-601-4752
lbarrett@tpg.com