Valence Group berät Arsenal Capital beim Verkauf von Royal Adhesives an American Securities

NEW YORK--()--Die Valence Group hat Arsenal Capital Partners bei ihrem Verkauf von Royal Adhesives and Sealants an American Securities beraten. Royal produziert proprietäre, hochleistungsfähige Kleb- und Dichtstoffe. Die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.

Nach der Übernahme durch Arsenal im Jahr 2010 hat sich Royal zu einem der globalen Top-10-Lieferanten für Kleb- und Dichtstoffe mit jährlichen Umsatzerlösen von mehr als 600 Millionen US-Dollar entwickelt.

Über Royal Adhesives and Sealants, LLC

Royal Adhesives and Sealants ist ein führender Hersteller von proprietären, hochleistungsfähigen Kleb- und Dichtstoffen. Das in South Bend im US-Bundesstaat Indiana ansässige Unternehmen bietet eine breite Palette an Spezialprodukten zur Umsetzung komplexer Kleb-, Laminat- und Dichtungsanwendungen für ein breit gefächertes Spektrum von Sektoren wie Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Bauwesen, Spezialverpackungen und Automobil sowie für Anwendungen in der industriellen Fertigung. Das Unternehmen bietet ein breites Spektrum an maßgeschneiderten wärmeaushärtenden Epoxy- und Urethanharzen sowie lösemittel- und wasserbasierte Technologien, um den anspruchsvollsten Klebstoff- und Dichtstoff-Anwendungen gerecht zu werden.

Über Arsenal Capital Partners

Arsenal Capital Partners ist ein führendes Private-Equity-Unternehmen mit Sitz in New York, das in mittelständische Gesundheits- und Spezialindustrieunternehmen investiert. Arsenal investiert in Branchen, in denen das Unternehmen über eingehende Vorkenntnisse und Erfahrungen verfügt. Arsenal ist an Unternehmen interessiert, die das Potential für zusätzliche Wertschöpfung bieten, die im Rahmen einer engen Zusammenarbeit mit der Unternehmensleitung zur Beschleunigung des Wachstums und der optimalen Nutzung der Kompetenzen zur Verbesserung der Betriebsprozesse des Unternehmens erreicht wird. Arsenal verzeichnet aktuell ein zugesichertes Beteiligungskapital in Höhe von 1,7 Mrd. US-Dollar.

Informationen zur Valence Group

Die Valence Group ist eine spezialisierte Investmentbank, die exklusive M&A-Beratungsdienste für Unternehmen und Investoren in den Sektoren Chemikalien und Materialien und damit verbundenen Sektoren anbietet. Das Team der Valence Group besteht aus einer einzigartigen Kombination von Experten aus den Bereichen Investment Banking und strategische Beratung in der Chemikalien- und Materialienindustrie, die sich alle ausschließlich auf die Bereitstellung von M&A-Beratungsdiensten für den Chemikalien- und Materialiensektor konzentrieren. Die Firma ist mit Niederlassungen in New York und London vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

The Valence Group
Paul Lakind: 212-847-7339
plakind@valencegroup.com

Contacts

The Valence Group
Paul Lakind: 212-847-7339
plakind@valencegroup.com