OpenGate Capital vollzieht Verkauf von Kotkamills

OpenGates siebter Abschluss bringt eine beträchtliche Investitionsrückzahlung nach viereinhalb Jahren in dessen Besitz

LOS ANGELES--()--Die weltweit tätige, private Beteiligungsgesellschaft OpenGate Capital hat heute bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung zum Verkauf von Kotkamills Oy unterzeichnet hat. Demnach wird Kotkamills Oy an die finnische Beteiligungsgesellschaft MB Funds übertragen, die sich auf Übernahmen im nordischen Markt konzentriert. Kotkamills befindet sich in der finnischen Stadt Kotka und stellt Spezialpapier sowie Produkte aus Holzgrundstoff her. Finanzielle Bedingungen wurden nicht veröffentlicht.

Kotkamills wurde im Juli 2010 von Stora Enso übernommen und stellt eine der bisher komplexesten Übernahmen und Umgestaltungen von OpenGate Capital dar. Bei der Übernahme begann OpenGate mit der Umsetzung seines Betriebskonzepts zur Konsolidierung der fünf Rechtsträger von Kotkamills zu einem Einzelunternehmen sowie zur Einführung von vollständig neuen IT-, Personal-, Finanz-, Ein- und Verkaufs- sowie Logistikverfahren, abgetrennt vom Mutterunternehmen Stora Enso.

Unter der Leitung von OpenGate Capital wurden die drei Geschäftsbereiche von Kotkamills wesentlichen betrieblichen Verbesserungen unterzogen, darunter:

  • Neupositionierung von Solaris, einem Marken-Papierprodukt, von einem Gebrauchspapier, zu einem speziellen Nischenprodukt mit speziellen Anwendungsbereichen für Zeitschriftenverleger
  • Entwicklung des Geschäftsbereichs für laminiertes Papier von einem Mitbewerber um die Marktführung zum Marktführer für laminierte Papierprodukte durch innovative Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten, die das weltweit erste ökologische, laminierte Papierprodukt aus recycelten Fasern zum Ergebnis hatte
  • Verbesserung des Ertrags eines Sägewerks, um die Verkaufszahlen für Schnittholzprodukte zu erhöhen

Julien Lagrèze, Partner bei OpenGate Capital meinte dazu: „Wir haben ein riesiges Potential zur Wertschöpfung in der Umwandlung und dem Betrieb von Kotkamills gesehen. Zu Beginn liefen die Geschäfte schwach, bei einem leicht negativen EBITDA-Ergebnis, wobei nur drei Jahre zuvor noch ein zweistelliges EBITDA-Ergebnis erzielt wurde. Mit der Durchführung eines Übergangs- und Betriebsplans vor der Übernahme, dem Einsatz einer talentierten und fähigen Geschäftsführung sowie durch die Entwicklung neuer und innovativer Produkte erreicht Kotkamills nun erneut zweistellige Kennzahlen.“

Kotkamills hat eine bis ins Jahr 1872 zurückreichende Geschichte und genießt einen hervorragenden Ruf in Bezug auf Produktion, Kundendienst, Forschung, Produktentwicklung und Nachhaltigkeitsbemühungen. Bekannt geworden ist das Unternehmen durch Markenprodukte wie Absorbex, Imprex und Solaris. Das Unternehmen hat Betriebe in Finnland und Malaysia und beschäftigt über 500 Mitarbeiter.

Über OpenGate Capital

OpenGate Capital ist eine global tätige private Beteiligungsgesellschaft, die sich auf die Übernahme und Führung von Firmen der unteren Mittelklasse spezialisiert hat, die durch Wachstum und betriebliche Verbesserungen eine Sanierung anstreben. Die 2005 gegründete Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in der kalifornischen Metropole Los Angeles und betreibt Niederlassungen in der französischen Hauptstadt Paris und in der brasilianischen Metropole São Paulo. Die erfahrenen Fachleute bei OpenGate verfügen über die entscheidenden Kompetenzen und Fähigkeiten für die Übernahme, die Übergangsphase, den Betrieb und den Aufbau erfolgreicher Unternehmen. Bis heute hat OpenGate Capital über 30 Transaktionen durchgeführt, und zwar von Konzernaufgliederungen über Turnaround-Übernahmen und Branchenkonsolidierungen bis hin zu weiteren Beteiligungen und Investitionen in besonderen Unternehmenssituationen. Das Portfolio der Geschäfte im Besitz von OpenGate generiert einen Ertrag in Höhe von etwa drei Milliarden US-Dollar und umfasst Firmen aus den verschiedensten Branchen und geografischen Märkten. Weitere Informationen finden Sie unter www.opengatecapital.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

OpenGate Capital Business Development Kontakt
Joshua Adams
+1 310-432-7000
jadams@opengatecapital.com
oder
OpenGate Capital Medienkontakt
Alanna Chaffin
+1 310-432-7000
achaffin@opengatecapital.com

Contacts

OpenGate Capital Business Development Kontakt
Joshua Adams
+1 310-432-7000
jadams@opengatecapital.com
oder
OpenGate Capital Medienkontakt
Alanna Chaffin
+1 310-432-7000
achaffin@opengatecapital.com