Nestlé Skin Health gibt Führungsteam bekannt

LAUSANNE, Schweiz--()--Nestlé Skin Health gab heute organisatorische Veränderungen auf oberster Führungsebene bekannt, die dazu dienen sollen, vermehrte Marktchancen zu nutzen und breiter ausgerichtete Ziele zu erreichen. „Unser Ziel ist es, innerhalb von 10 Jahren die Zahl der von unserem Unternehmen versorgten Menschen auf über eine Milliarde zu steigern. Um dies zu erreichen, bieten wir Lösungen, die die Haut schützen, unterhalten, ernähren sowie die Hautgesundheit fördern und, wenn die Haut angegriffen ist, diese behandeln und korrigieren, um einen gesunden Hautzustand wiederherzustellen“, so Humberto C. Antunes, CEO von Nestlé Skin Health S.A. und Chairman of the Board bei Galderma Pharma S.A. „Wir konzentrieren uns darauf, die Lebensqualität durch Bereitstellung von wissenschaftlich fundierten Lösungen für die Gesundheit von Haut, Haaren und Nägeln zu verbessern.”

Galderma wird weiterhin Seite an Seite mit Angehörigen der Gesundheitsberufe in aller Welt an der Erstellung innovativer medizinischer Lösungen für die Dermatologie arbeiten. Daneben wurde eine Sparte Consumer Skin Health (Verbraucher-Hautgesundheit) geschaffen, die sich auf Hautgesundheitsbedürfnisse weltweit konzentriert und einen breiteren Markt anspricht.

Stuart Raetzman wird zum CEO von Galderma Pharma S.A. . ernannt, zu dem medizinische Lösungen in den Bereichen Verschreibungspflichtig, Selbstmedikation und Ästhetisch & Korrektiv gehören. „Unser spezieller Fokus auf die Haut positioniert uns als Marktführer im Bereich der Dermatologie und dies wird auch weiterhin so sein“, so Stuart Raetzman.

Albert Draaijer, ehemaliger Senior Vice President Markets & Franchises bei Galderma, wird zum Senior Vice President, Consumer Skin Health ernannt. „Mit dieser neuen Struktur finden wir für unsere bestehenden Marken wie Cetaphil und Daylong neue Kanäle, über die wir noch mehr Verbraucher erreichen können. Gleichzeitig ermöglicht sie uns, neue wissenschaftlich fundierte Lösungen für Menschen in aller Welt zu entwickeln“, kommentierte Albert Draaijer.

Im Rahmen der Bestrebungen von Nestlé Skin Health wurden die folgenden Änderungen bekannt gegeben:

Janusz Czernielewski, ehemaliger Vice President, Medical Affairs bei Galderma, wird zum Vice President, Medical Affairs bei Nestlé Skin Health enannt.

Cécile Dussart, ehemaliger Vice President, Manufacturing and Technical Operations bei Galderma wird zum Vice President, Manufacturing and Technical Operations bei Nestlé Skin Health ernannt.

Alain Jacot, ehemaliger Vice President, Scientific Division bei Galderma, wird zum Vice President, Scientific Division bei Nestlé Skin Health ernannt.

Alain Kirsch, ehemaliger Vice President, Human Resources bei Galderma, wird zum Vice President, Human Resources bei Nestlé Skin Health ernannt.

Torsten Koster, ehemaliger Head of Finance & Control bei Nestlé Nespresso S. A., wird zum Chief Financial Officer bei Nestlé Skin Health ernannt.

Christian Matton, ehemaliger Vice President, Corporate General Counsel bei Galderma, wird zum Vice President, Corporate General Counsel bei Nestlé Skin Health ernannt.

Peter Nicholson, ehemaliger Senior Director, Business Development bei Galderma, wird zum Vice President, Business Development & Strategy bei Nestlé Skin Health ernannt.

Über Nestlé Skin Health

Nestlé Skin Health hat seinen Hauptgeschäftssitz in Lausanne (Schweiz) und ist ein weltweit führendes Unternehmen mit Schwerpunkt auf der Verbesserung der Lebensqualität durch Bereitstellung wissenschaftlich fundierter Lösungen für die Gesundheit von Haut, Haar und Nägeln.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nestleskinhealth.com.

Über Galderma

Das 1981 gegründete weltweit tätige Unternehmen Galderma engagiert sich, um Angehörigen der Gesundheitsberufe auf der ganzen Welt innovative medizinische Lösungen anzubieten, welche die dermatologischen Bedürfnisse aller Menschen über die Spanne ihres gesamten Lebens zufriedenstellen. Das Unternehmen hat 34 hundertprozentige Tochtergesellschaften mit einem weltweiten Netzwerk aus Vertriebspartnern und über 5.500 Mitarbeitern. Das umfangreiche Produktportfolio von Galderma ist in 80 Ländern erhältlich und umfasst Medikamente zur Behandlung einer Reihe dermatologischer Beschwerden, darunter Akne, Rosacea, Nagelmykosen, Psoriasis und auf Steroide ansprechende Dermatosen, Pigmentstörungen, Hautkrebs und medizinische Lösungen gegen Hautalterung.

Das Unternehmen zählt zu den weltweit führenden Investoren in dermatologische Forschung und Entwicklung. Fünf hochmoderne FuE-Zentren und sechs Produktionsstätten widmen sich einer großen Bandbreite an innovativen medizinischen Lösungen, die hinsichtlich Sicherheit und Wirksamkeit die höchsten Standards erfüllen.

Zu den strategischen Marken gehören Epiduo, Oracea, Differin, Mirvaso, Soolantra, Tri-Luma, Loceryl, Cetaphil, Excipial, Daylong, Metvix, Azzalure, Dysport, Restylane und Emervel. Alle Marken sind rechtlich geschützt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.galderma.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Galderma
Sébastien Cros, +33 1 58 86 45 92
media@galderma.com

Contacts

Galderma
Sébastien Cros, +33 1 58 86 45 92
media@galderma.com