Saif bin Zayed lanciert internationalen Preis für Ideen zu Polizeiarbeit

Loading media player...

During The Ministry of Interior's Award for Creative Policing Ideas - Policing Ideas

ABU DHABI, Vereinigte Arabische Emirate--()--Generalleutnant Scheich Saif bin Zayed Al Nahyan, stellvertretender Premierminister und Innenminister der VAE, hat den „Ministry of Interior’s Award for Creative Policing Ideas“ (Preis des Innenministeriums für kreative Ideen im Bereich der Polizeiarbeit) vorgestellt. Die Auszeichnung wird für die drei besten Ideen in Bereichen verliehen, die der Polizeiarbeit weltweit dienen.

In einer Mitteilung erklärte Scheich Saif: „Die kluge Führung und Regierung der Vereinigten Arabischen Emirate ist stets bestrebt, die Entwicklung neuer Ideen und Führungskonzepte in einer Vielzahl von Bereichen voranzutreiben. Sie ist sich auch der Bedeutung von Teamwork bewusst, und zwar sowohl auf lokaler wie auf globaler Ebene, um einen Beitrag zu einer stabileren und sichereren Welt zu leisten und Menschen durch den Austausch von kreativen Erfahrungen und Fachkompetenz mehr Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten. In diesem Sinne werden wir diejenigen Menschen auszeichnen, die Kreatives geleistet haben und sich bei der Weiterentwicklung von Dienstleistungen für die Polizeiarbeit in allen Nationen hervorgetan haben.“

„Unsere Landesregierung glaubt fest daran, dass es wichtig ist, darauf hinzuarbeiten, auf der Grundlage des unermüdlichen Strebens nach Kreativität und Innovationen die ideale Umgebung für ständige Entwicklung und Modernisierung zu schaffen. Eine solche Umgebung wird weitere kreative Ansätze und Entwicklungen zur Befriedigung der gesellschaftlichen Bedürfnisse ermöglichen, den Geist der Zusammenarbeit beschwören und Teamfähigkeiten aufbauen, indem die routinemäßige Arbeitskultur in eine kreative Kultur umgewandelt wird, die den heutigen Anforderungen über alle Bereiche hinweg entspricht“, fügte Scheich Saif hinzu.

Scheich Saif brachte seine Hoffnung zum Ausdruck, dass die Auszeichnung den beabsichtigen Zielen gerecht werde und zum Nutzen aller Menschen und der zwischen einzelnen Ländern und Menschen entstandenen Beziehungen gereiche.

Die Einführung des Preises wurde am Mittwochmorgen im Rahmen einer vom Innenministerium abgehaltenen Pressekonferenz in der Hauptdirektion der Abu Dhabi Police von Generalmajor Dr. Abdul Quddous Abdul Razzaq Al Obaidly angekündigt, dem stellvertretenden Oberbefehlshaber der Polizei von Dubai für Qualitätssicherung und Leiter des „Sheikh Khalifa Government Excellence Program“.

An der Pressekonferenz nahm auch Generalmajor Dr. Nasser Lakhrebani Al Nuaimi teil, Generalsekretär des Büros des Vizepremierministers und Innenministers und Vorsitzender des Ausschusses des „Excellence Award“ des Innenministeriums, der sich wie folgt äußerte: „Die neue Auszeichnung richtet sich an alle Personen und Organisationen auf der ganzen Welt, um von den kreativen Erfahrungen und Ideen, die Sicherheit und Stabilität ermöglichen, in vollem Umfang zu profitieren und die Organisation der Polizeiarbeit auf das höchste Niveau zu heben.“

Zusätzlich betonte er das Interesse des Innenministeriums, die klaren Vorgaben des Innenministers umzusetzen, stets neuen Entwicklungs- und Modernisierungsmethoden nachzugehen und traditionelle und routinemäßige Methoden durch die Einführung moderner Ansätze zu hinterfragen. Zu diesem Zweck schreibt das Ministerium für die Gewinner beträchtliche Geldpreise aus, um dadurch den Wettbewerb zu fördern und die Teilnehmer zu motivieren, ihre besten kreativen und anwendbaren Ideen einzubringen.

Das für den Preis zuständige Sekretariat in der Hauptstadt Abu Dhabi wird bis im Juli Nominierungen in Überstimmung mit den Bestimmungen und Verfahren der Auszeichnung über die folgende Website entgegennehmen: http://uaeinnovation.ae/policing_creative_ideas_award/. Alle zwei Jahre wird im Dezember unter der Schirmherrschaft des Innenministers eine Konferenz stattfinden. Polizeibeamte und Sicherheitskräfte aus der ganzen Welt werden dazu eingeladen. Auf der Konferenz werden die Namen der Gewinner bekannt gegeben und die Preisträger geehrt. Im Anschluss an die Konferenz werden die preisgekrönten Projekte veröffentlicht und umgesetzt.

Generalmajor Al Obaidly sagte: „Ziel dieses Preises ist es, die besten Verfahrensweisen und kreativen Ideen, die in den Überwachungsbereichen internationaler Polizeiabteilungen eingeführt worden sind, zu teilen. Er dient außerdem auch dem Austausch der besten Verfahrensweisen und kreativen Ideen im Bereich Polizei- und Sicherheitsarbeit. Dies wird nicht nur zur Entwicklung dieser Bereiche auf lokaler und globaler Ebene beitragen, sondern auch ein stärkeres Wettbewerbsumfeld für Sicherheitsfirmen und -einrichtungen schaffen und zu mehr Zusammenarbeit mit den in innovativen und kreativen Bereichen tätigen Organisationen führen.“

Die Auszeichnungen umfassen zehn Kategorien für potenzielle Bewerber: Kreativität im Bereich Strafsachen, Verkehr, moderne Technologien, Kundendienst, wirtschaftliche Sicherheit, Umwelt (umweltfreundliche Anwendungen), Personalwirtschaft, soziale Initiativen, Förderung von Menschenrechten sowie Sicherheit und Gerechtigkeit. Weitere Einzelheiten finden sich unter der oben angegebenen Website.

Weitere Informationen:

Innenministerium – bitte HIER klicken

Polizei von Abu Dhabi (Abu Dhabi Police) – bitte HIER klicken

Folgen Sie uns und lesen Sie unsere Beiträge in den sozialen Medien: YouTube, Facebook und Twitter

Quelle: ME NewsWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Generalsekretariat des Innenministeriums der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Medienabteilung für taktische Fragen und Sicherheit
Hauptquartier Abu Dhabi Police – Medienabteilung für Sicherheit
Chris Cron, +971 (0)50-987-1317
cron.media@hotmail.com

Contacts

Generalsekretariat des Innenministeriums der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE), Medienabteilung für taktische Fragen und Sicherheit
Hauptquartier Abu Dhabi Police – Medienabteilung für Sicherheit
Chris Cron, +971 (0)50-987-1317
cron.media@hotmail.com