BATS Global Markets September-Update: Rekordmarktanteil an US-Optionen von 5,8 Prozent - Rekord von 62,1 Prozent für BXTR Trade Reporting Facility

Marktanteil von 20,0 Prozent an US-Aktien - 21,7 Prozent an europäischen Aktien

KANSAS CITY, Missouri (USA) & und LONDON (Großbritannien)--()--BATS Global Markets (BATS) hat heute die Eckpunkte für September bekannt gegeben, darunter neue Rekorde bei den Marktanteilen sowohl in den USA als auch in Europa.

In den USA hat der Marktanteil von BATS’ US-Options eine Rekordhöhe von 5,8 Prozent erreicht - eine Steigerung gegenüber 5,3 Prozent im August und 4,1 Prozent vor einem Jahr. In Europa hat die Trade Reporting Facility von BATS, BXTR, mit einem Marktanteil von 62,1 Prozent und über 308,7 Milliarden Euro einen neuen Rekord aufgestellt.

Andere Nachrichten vom September sind:

  • BATS Options hat am 23. September einen neuen Rekord beim Tagesmarktanteil von 6,6 Prozent aufgestellt. Im September konnte BATS Options zwölf seiner 20 besten Tagesmarktanteile seit dem Start im Februar 2010 verzeichnen.
  • BATS Chi-X Europe hat mit Unterstützung von Emittenten, Market Makern und Maklern neue Initiativen bekannt gegeben, mit denen mehr Transparenz in den gesamteuropäischen ETF-Markt gebracht werden soll. Die Börse hat außerdem ihre Partnerschaft mit der Berne Exchange (Schweiz) bekannt gegeben, mit der ein verbesserter Wettbewerb und bessere Effizienz auf den Schweizer Markt gebracht wird – besonders bei ETF-Listings und Trade Reporting.
  • Am 8. September hat BATS den BATS Order Type Guide herausgegeben, in dem die Arten von auf den Börsen BZX und BYX in den USA verfügbaren Aufträgen und deren Funktionalität beschrieben werden.
  • In den USA bleibt BATS mit der Direct-Edge-Integration im Zeitplan. Bei einer Konferenzschaltung zur Kundenintegration am 9. September gab BATS den Zeitplan für den Übergang der Börsen BZX, BYX und BATS Options in das NY5-Datenzentrum von Equinix im zweiten Quartal 2015 bekannt. Informationen zum Integrationsprozess, darunter auch eine Aufnahme der Konferenzschaltung zur Kundenintegration mit Präsentationsfolien, stehen unter bats.com/edgeintegration zur Verfügung, und BATS wird Aktualisierungen über den Twitter-Feed @BATSGlobal veröffentlichen.
  • Im Rahmen seiner laufenden Bemühungen für die Business-Continuity-Planung hat BATS seinen US-Betrieb zum zweiten Mal in diesem Jahr erfolgreich von seinem Disaster-Recovery-Zentrum aus organisiert. Dies erfolgte am 4. September und sollte sicherstellen, dass man auf Notfälle vorbereitet ist, die den Hauptsitz in Kansas betreffen.
  • BATS Global Markets wurde vom Kansas City Business Journal als einer der „besten Arbeitsplätze” in der Stadt bezeichnet. BATS wurde bereits im vierten Jahr ausgezeichnet.

Zusammenfassung des Handelsvolumens und des Marktanteils im September 2014

 
US-amerikanische Wertpapiere (BATS-Börsen: BZX, BYX, EDGA, EDGX)   September 2014
Branche insgesamt – durchschnittliches konsolidiertes Volumen pro Tag   6,08 Milliarden Aktien
BATS-Börsen – entsprechender Marktanteil   20,0 Prozent
BATS-Börsen – durchschnittliches entsprechendes Handelsvolumen pro Tag   1,04 Milliarden Aktien
US-Aktienoptionen (BATS Options)    
BATS Options – entsprechender Marktanteil   5,8 Prozent
BATS Options – durchschnittliches entsprechendes Handelsvolumen pro Tag   983.019 Verträge
Europäische Wertpapiere (BATS Chi-X Europe)    
Gesamteuropäisches konsolidiertes Handelsvolumen 1 – durchschnittlicher Nominalwert pro Tag   €37,8 Milliarden
BATS Chi-X Europe – Gesamtmarktanteil in Europa   21,7 Prozent
BATS Chi-X Europe – gesamter gehandelter Nominalwert   €180,2 Milliarden
BATS Chi-X Europe – durchschnittlicher Nominalwert pro Tag   €8,2 Milliarden
European Trade Reporting (BXTR)    
BXTR – gesamter ausgewiesener Nominalwert   €308,7 Milliarden

BXTR – Gesamtmarktanteil in Europa

  62,1 Prozent
BXTR – durchschnittlicher täglich ausgewiesener Nominalwert   €14,0 Milliarden

1Basierend auf der Marktabdeckung von BATS Chi-X Europe, erhältlich unter der Adresse www.batstrading.co.uk

 

Weitere Einzelheiten zu Handelsvolumina und Marktanteilen von BATS nach Markt – US-amerikanische Wertpapiere, US-amerikanische Aktienoptionen und europäische Wertpapiere – sind nachfolgend aufgeführt.

US-amerikanische Wertpapiere – Statistiken zu Handelsvolumen und Marktanteilen von BATS-Börsen

Statistiken zur Marktqualität

  • Im September belegte die Börse BZX im Bereich der Bonität beim Handel gemessen am effektiven Zinsaufschlag den 1. beziehungsweise den 2. Platz bei 71,8 Prozent Prozent der Aktien im S&P-500®-Index, wie den BATS-Statistiken zur Marktqualität zu entnehmen ist.
  • Zusammen hatten die Börsen BZX und EDGX bei 15 der 25 meistgehandelten Produkte den niedrigsten effektiven Zinsaufschlag.
 
BATS-Börsen (BZX, BYX, EDGA, EDGX) – Zusammenfassung Marktvolumen, Volumen und Statistik
    September 2014   September 20132
Prozent der BATS-Börsen am gesamten US-Wertpapier-Markt   20,0 Prozent   9,7 Prozent
An BATS-Börsen gehandeltes durchschnittliches Tagesvolumen (average daily volume, ADV)   1,04 Milliarden Aktien   594,4 Millionen Aktien
Handelsvolumina der Branche insgesamt   6,08 Milliarden Aktien   6,14 Millionen Aktien
Gesamter gehandelter Nominalwert an BATS-Börsen   $1,04 Billionen   $442,5 Milliarden
Durchschnittlich gehandelter Nominalwert an BATS-Börsen pro Tag   $49,6 Milliarden   $22,1 Milliarden
Gesamtmarktanteil von BATS – Band A Wertpapiere   18,0 Prozent   8,4 Prozent
Gesamtmarktanteil von BATS – Band B Wertpapiere   24,3 Prozent   13,4 Prozent
Gesamtmarktanteil von BATS – Band C Wertpapiere   21,0 Prozent   9,8 Prozent
Gesamtmarktanteil von BATS im ETF-Handel3   24,8 Prozent   13,9 Prozent
Monatliche Performance und Schlussstand des BATS-1000-Index  

25,2 Prozent
21,957.57

 

14,5 Prozent
19,035.25

2Nur Daten der BATS-Börsen BZX und BYX

3Basierend auf Daten von ArcaVision.com

 

Die Marktanteile der US-amerikanischen Wertpapiere an allen wichtigen Börsenplätzen und außerbörslichen Handelsplätzen finden sich in der Zusammenfassung der Handelsvolumina von BATS mit US-amerikanischen Wertpapieren.

US-amerikanische Aktienoptionen – Statistiken zu Handelsvolumina und Marktanteilen von BATS-Optionen

  • Die fünf meistgehandelten Optionsklassen bei BATS Options waren im September Standard & Poor’s Depositary Receipt ETF Trust (SPY), Apple Inc. (APPL), Yahoo Inc. (YHOO), iShares Russell 2000 Index ETF (IWM) und PowerShares QQQ Trust, Series 1 ETF (QQQ).
 
Marktanteil und Handelsvolumen von BATS Options
    September 2014   September 2013
    Verträge   Marktanteil   Verträge   Marktanteil
Durchschnittliches entsprechendes Handelsvolumen pro Tag   983.019   5,8 Prozent   637.119   4,1 Prozent
 

Die Marktanteile der US-amerikanischen Optionen an allen wichtigen Börsenplätzen finden sich in der Zusammenfassung des Handelsvolumens von BATS mit US-amerikanischen Optionen.

Europäische Wertpapiere – Statistiken zu Handelsvolumen und Marktanteilen von BATS Chi-X Europe

Die europäischen Marktanteile an allen wichtigen Börsenplätzen und sonstigen Orten finden sich in der Zusammenfassung des Handelsvolumens von BATS auf gesamteuropäischer Ebene.

 

Marktanteil von BATS Chi-X Europe nach einzelnen Handelsplätzen 2

    September 2014   September 2013
    (in Millionen, außer Prozentzahlen)
Gesamtmarktanteil von BATS Chi-X Europe   21,7 Prozent   24,4 Prozent
BATS Chi-X Europe – durchschnittlicher Nominalwert pro Tag   €8.190,1   €7.381,2
Angezeigter durchschnittlicher Nominalwert pro Tag   €7.381,2   €7.245,3
Nicht angezeigter3 durchschnittlicher Nominalwert pro Tag   €808,9   €663,9
         
Gesamtwert Markt London   23,5 Prozent   27,0 Prozent
FTSE-100-Wertpapiere   25,4 Prozent   30,3 Prozent
FTSE-250-Wertpapiere   21,3 Prozent   21,6 Prozent
Gesamtwert nordischer Markt   22,4 Prozent   27,1 Prozent
Helsinki-OMXH25-Wertpapiere   21,9 Prozent   27,3 Prozent
Stockholm-OMXS30-Wertpapiere   24,6 Prozent   29,8 Prozent
Kopenhagen-OMXC20-Wertpapiere   21,3 Prozent   24,4 Prozent
Oslo-OBX-Wertpapiere   21,5 Prozent   24,9 Prozent
Gesamtwert Markt Frankfurt   26,5 Prozent   26,3 Prozent
DAX-30-Wertpapiere   28,3 Prozent   28,1 Prozent
MDAX-Wertpapiere   25,2 Prozent   22,7 Prozent
SDAX-Wertpapiere   9,9 Prozent   8,8 Prozent
Gesamtwert Markt Zürich   20,0 Prozent   24,3 Prozent
SMI-Wertpapiere   21,7 Prozent   26,7 Prozent
SMIM-Wertpapiere   19,6 Prozent   18,0 Prozent
Gesamtwert Markt Paris   23,4 Prozent   23,3 Prozent
CAC-40-Wertpapiere   23,7 Prozent   24,4 Prozent
CAC-Next20-Wertpapiere   25,2 Prozent   22,0 Prozent
Gesamtwert Markt Brüssel   23,7 Prozent   23,2 Prozent
BEL-20-Wertpapiere   23,3 Prozent   24,6 Prozent
Gesamtwert Markt Amsterdam   20,7 Prozent   21,3 Prozent
AEX-Wertpapiere   21,0 Prozent   21,7 Prozent
AMX-Wertpapiere   21,3 Prozent   18,3 Prozent
Gesamtwert Markt Wien   16,4 Prozent   14,0 Prozent
ATX-Wertpapiere   17,4 Prozent   14,5 Prozent
Gesamtwert Markt Mailand   12,7 Prozent   11,3 Prozent
FTSE-MIB-Wertpapiere   13,3 Prozent   11,9 Prozent
Gesamtwert Markt Madrid   14,3 Prozent   12,2 Prozent
IBEX-35-Wertpapiere   14,7 Prozent   12,8 Prozent
Gesamtwert Markt Lissabon   9,1 Prozent   11,6 Prozent
PSI-20-Wertpapiere   9,3 Prozent   11,7 Prozent
Gesamtwert Markt Dublin   6,6 Prozent   6,6 Prozent
ISEQ-20-Wertpapiere   6,6 Prozent   6,6 Prozent
Wichtige Indizes        
EUROSTOXX-50-Wertpapiere   21,9 Prozent   22,5 Prozent
FTSE RIOB   7,3 Prozent   8,3 Prozent

2Stellen, sofern nicht anders angegeben, konsolidierte Zahlen für die Lit-and-Dark-Bücher von BXE und CXE dar.

3Nicht angezeigte Orderbücher für BXE und CXE.

 

Über BATS Global Markets, Inc.

BATS Global Markets, Inc., ist ein führender Betreiber von Wertpapiermärkten, der sich dem Anspruch verpflichtet hat, die Märkte für Händler, Investoren und Emittenten besser zu gestalten. In den USA betreibt BATS vier Börsen – BZX, BYX, EDGX und EDGA – und wird regelmäßig als bester Markt für ETF und privatanlegerorientierte Liquidität bewertet. Das Unternehmen ist für die Notierung von ETFs und anderen strukturierten Produkten von großer Bedeutung. Es betreibt zudem BATS Options, einen US-Aktienoptionsmarkt. In Europa betreibt BATS die größte gesamteuropäische Wertpapierbörse und ermöglicht den Handel und die Notierung an 15 wichtigen europäischen Handelsplätzen. Mit einer erstklassigen firmeneigenen Technologie und einem kompromisslosen Kundenfokus ist BATS bestrebt, den Marktteilnehmern Effizienz, Transparenz und Fairness zu liefern. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Kansas City, weitere Niederlassungen bestehen in Chicago, im Raum New York und in London. Weitere Informationen zu BATS finden sich unter www.bats.com und auf Twitter @BATSGlobal.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Über BATS Global Markets, Inc.
Medien:
Jim Gorman (New York City), +1-201-942-8234
Stacie Fleming (Kansas City), +1-913-815-7193
Hannah Randall (London), +44-207-012-8950
comms@bats.com
oder
Analysten:
Randy Williams (New York City), +1-212-378-8522
rwilliams@bats.com

Contacts

Über BATS Global Markets, Inc.
Medien:
Jim Gorman (New York City), +1-201-942-8234
Stacie Fleming (Kansas City), +1-913-815-7193
Hannah Randall (London), +44-207-012-8950
comms@bats.com
oder
Analysten:
Randy Williams (New York City), +1-212-378-8522
rwilliams@bats.com