Gemalto erweitert Optionen für sichere Cloud-Authentifizierung für Exostar

Einmal-Passwort-Token gewährleisten starke Authentifizierung für die Identity Hub Communitys von Exostar

SAN FRANCISCO--()--RSA-Konferenz -- Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO), das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit, gab heute bekannt, dass Exostar seine Protiva Cloud Confirm Lösungen einsetzt, um die Sicherheit der Anwendungen zu gewährleisten, die mit den Cloud-basierten Identity Hubs des Unternehmens für Communitys im Bereich Luft- und Raumfahrt und Biowissenschaften verbunden sind. Die Protiva Cloud Lösungen von Gemalto umfassen die Einmal-Passwort-Token IDProve sowie den leistungsstarken Authentifizierungsserver IDConfirm.

Die Identity Hubs von Exostar stellen eine Umgebung bereit, über die Unternehmen und ihre Lieferanten, Partner und Kunden nach der einmaligen Herstellung einer Verbindung sicher, effektiv und nahtlos Geschäfte abwickeln können. Zusätzlich zu seinen vereinheitlichten Identitätsmanagementservices bietet Exostar seinen Anwendern die Möglichkeit zur einmaligen Anmeldung sowie gesteuerten Zugriff auf Anwendungen, unabhängig davon, ob es sich um Exostar Anwendungen, Kundenanwendungen bzw. -portale oder Anwendungen anderer Anbieter handelt. Die Identity Hubs von Exostar unterstützen derzeit über 300.000 Unternehmen und Einzelpersonen in mehr als 100 Ländern weltweit.

Mit der Protiva Cloud Confirm Lösung hat Exostar seine starken Authentifizierungsoptionen (darunter Regierungsrichtlinien-konforme digitale Zertifikate und Common Access Cards für Hardware und Software) durch Einmal-Token erweitert. Dank der skalierbaren, nach offenen Standards entwickelten Lösungen von Gemalto kann Exostar alle Einmal-Token unternehmensintern programmieren, bereitstellen und unterstützen.

„Unsere Kunden müssen die Möglichkeit haben, auf höchst benutzerfreundliche und effiziente Weise über Unternehmensgrenzen hinweg Geschäfte abzuwickeln und zusammenzuarbeiten. Außerdem müssen sie sich darauf verlassen können, dass ihre vertraulichen Informationen und ihr geistiges Eigentum jederzeit geschützt sind“, sagte Vijay Takanti, Vice President für den Bereich Security and Collaboration Solutions bei Exostar. „Aus diesem Grund verlangen unsere Kunden zunehmend Zugriffskontrollen mit starker Authentifizierung. Durch die Aufnahme der OTP-Lösung von Gemalto in unser Arsenal bekräftigen wir unser Ziel, unsere Kunden bei der Risikominderung, Erhöhung ihrer Flexibilität sowie sicheren und zuverlässigen Zusammenarbeit in ihren Communitys zu unterstützen.“

„Bei der Zusammenarbeit mit einigen der weltweit größten Unternehmen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt und Biowissenschaften ist es von höchster Bedeutung, dass die eingesetzten Sicherheitslösungen der komplexen und gesetzlich geschützten Natur der geschäftlichen Interaktionen entsprechen“, erklärte Tom Flynn, Vice President für Online Authentication bei Gemalto Nordamerika. „Für die täglichen Vorgänge bei den Kunden vor Exostar bestehen strenge Zugriffsanforderungen, und die Protiva Cloud Confirm Angebote von Gemalto sind speziell dafür geeignet.“

Weitere Informationen zu den Protiva Cloud Lösungsangeboten von Gemalto finden Sie unter http://www.gemalto.com/products/strong_auth_solutions_enterprise/.

Weitere Informationen zu den Identity Hubs und den Identitätsmanagementlösungen von Exostar sind erhältlich unter http://www.exostar.com/products-Managed_Access_Gateway.aspx?ekmensel=c580fa7b_30_212_btnlink.

Über Gemalto

Gemalto (Euronext NL 0000400653 GTO) ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit. Das Unternehmen erzielte 2011 einen Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro. Gemalto beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter in insgesamt 74 Niederlassungen und 14 Forschungs- und Service-Zentren in 43 Ländern.

Gemalto ist ein integraler Bestandteil der entstehenden digitalen Gesellschaft. Milliarden von Menschen weltweit wollen heute überall, jederzeit und uneingeschränkt kommunizieren, reisen, einkaufen, Bankgeschäfte erledigen, unterhalten werden oder arbeiten – und das so einfach, angenehm und sicher wie möglich. Gemalto erfüllt die wachsenden Anforderungen an individuelle mobile Serviceleistungen, Identitätsschutz, sichere Zahlungslösungen, authentifizierte Onlinedienste, Zugang zu Cloud-Computing, moderne Transportlösungen, M2M-Kommunikationslösungen sowie elektronische Gesundheits- und Behördendienste.

Gemalto entwickelt sichere Softwarelösungen zur Ausführung auf vertrauenswürdigen Geräten, die das Unternehmen selbst entwickelt, konzipiert und personalisiert. Während des gesamten Lebenszyklus verwaltet Gemalto diese Geräte, die darauf enthaltenen vertraulichen Daten sowie die ermöglichten Services. Durch kontinuierliche Innovationen ermöglicht es Gemalto seinen Kunden, attraktive Angebote für das digitale Leben zu machen. Die Endanwender profitieren vom Komfort und der Sicherheit dieser Lösungen.

Da immer mehr Menschen die Software und die sicheren Geräte von Gemalto nutzen erzielt das Unternehmen hohe Wachstumszahlen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gemalto.com, www.justaskgemalto.com, blog.gemalto.com oder folgen Sie uns unter @gemalto auf Twitter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Gemalto, Ansprechpartner für Medien:
Peggy Edoire, +33-4-4236-4540
Europa, Nahost und Afrika
peggy.edoire@gemalto.com
oder
Yvonne Lim, +65-6317-3730
Asien-Pazifik
yvonne.lim@gemalto.com
oder
Nicole Smith, +1-512-758-8921
Nordamerika
nicole.smith@gemalto.com
oder
Ernesto Haikewitsch, +55-11-5105-9220
Lateinamerika
ernesto.haikewitsch@gemalto.com

Sharing

Contacts

Gemalto, Ansprechpartner für Medien:
Peggy Edoire, +33-4-4236-4540
Europa, Nahost und Afrika
peggy.edoire@gemalto.com
oder
Yvonne Lim, +65-6317-3730
Asien-Pazifik
yvonne.lim@gemalto.com
oder
Nicole Smith, +1-512-758-8921
Nordamerika
nicole.smith@gemalto.com
oder
Ernesto Haikewitsch, +55-11-5105-9220
Lateinamerika
ernesto.haikewitsch@gemalto.com