Verbesserung von Japan Smart City Portal zum weltweiten Versenden von Informationen über neueste Trends bei Japans Verifikationsexperimenten

Informationen zu den neuesten Trends bei dem in Yokohama, Toyota, Keihanna (Kyoto) und Kitakyushu durchgeführten Verifikationsexperiment auf Englisch, Chinesisch und Japanisch

TOKIO (Japan)--()--Die Versuchsprojekte zur Verifikation von Energie- und Sozialsystemen der nächsten Generation mit dem Ziel der Schaffung intelligenter Städte und Gemeinwesen laufen in Japan weiter. Das Japan Smart City Portal ist die Portal-Website, auf der Informationen zu den neuesten Trends bei diesen Projekten abgerufen werden können. Einführungen in eine große Palette von Initiativen wie den verifizierten Ergebnissen von Demand-Response- und V2H-Projekten (DR und Vehicle to Home), die im Sommer 2012 implementiert wurden, sind erhältlich unter http://jscp.nepc.or.jp/en/ auf Englisch, http://jscp.nepc.or.jp/cn/ auf Chinesisch und http://jscp.nepc.or.jp/ auf Japanisch.

Das Experiment zur Verifikation von Energien und Sozialsystemen der nächsten Generation („Next-Generation Energy and Social Systems Verification Experiment“) ist eine Initiative, die vom japanischen Ministerium für Wirtschaft, Handel und Industrie durchgeführt wird, um intelligente Stromnetze, Städte und Gemeinden zu etablieren. Neben der Schaffung von Transparenz bei Angebot und Nachfrage von Energie schließt diese Initiative eine Vielfalt von Themen ein, darunter die Kontrolle von Haushaltsgeräten und Warmwasserbereitung u. a., Ausgabe von DR, Verwendung von V2H, HEMS („Home Energy Management Systems“, Systeme für Heimenergiemanagement) oder BEMS („Building Energy Management Systems“, Systeme für die Energieverwaltung in Gebäuden) zur Optimierung der Energienutzung über ganze Regionen hinweg.

Vier Gebiete wurden für die Teilnahme an diesem Verifikationsexperiment ausgewählt – Stadt Yokohama, Stadt Toyota, Wissenschaftsstadt Keihanna (offizieller Name: Kansai Science City) und Kitakyushu Stadt – und es werden Versuche zu diversen Aspekten, von der Technologie über Organisation bis hin zu Geschäftsmodellen, durchgeführt.

Das Japan Smart City Portal (JSCP) bietet Artikel in japanischer, englischer und chinesischer Sprache, um weltweit Informationen über die Technologie im Zusammenhang mit Japans intelligenten Stromnetzen, Städten und Gemeinwesen zur Verfügung stellen zu können. JSCP wird vom New Energy Promotion Council http://www.nepc.or.jp/) betrieben, um das Verifikationsexperiment fördern.

Weitere Informationen finden Sie auf dem Japan Smart City Portal.
Englische Version = http://jscp.nepc.or.jp/en/,
Chinesische Version = http://jscp.nepc.or.jp/cn/,
Japanische Version = http://jscp.nepc.or.jp/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Sharing