Arden Asset Management startet neuartigen Investmentfonds von 700 Mio. US-Dollar, der Hedgefonds-Managern Zugang zu täglicher Liquidität verschafft

Der Fonds ist ein Meilenstein bei der Erweiterung des Anlagenuniversums für Pensionsanlagenwerte und eine Ergänzung des bestehenden institutionellen Fokus

NEW YORK--()--Arden Asset Management LLC („Arden“), eine führende, unabhängige, alternative Vermögensverwaltungsfirma mit verwalteten Vermögenswerten von rund 7,5 Milliarden US-Dollar, gab bekannt, dass ab 17. Dezember 2012 ein offener Investmentfonds mit Vermögenswerten von über 700 Millionen US-Dollar gestartet wird. Der Arden Alternative Strategies Fund (Ticker: ARDNX) bietet Investoren Zugang zu professionell verwalteten Hedgefonds-Strategien und verfolgt das Ziel einer Kapitalaufwertung. Zu diesem Zweck wird eine relativ niedrige Korrelierung zu den wichtigsten Märkten für Beteiligungen und festverzinsliche Wertpapiere in einem täglichen Liquiditätsformat angestrebt.

Dieser Fonds ergänzt das Kerngeschäft von Arden, das in der Bereitstellung maßgeschneiderter Hedgefondslösungen, verwalteter Konten, gemischter Finanzierung und sonstiger Instrumente für seine globalen institutionellen und Pensionskassenkunden besteht.

Averell H. Mortimer, President und Chief Executive Officer, sagte dazu: „Da die Menschen heute länger leben und ihre Finanzplanung in zunehmendem Maße selbst in die Hand nehmen, besteht eine wachsende Nachfrage nach alternativen Anlageprodukten, insbesondere in dem umrissenen Beitragsbereich. Wir freuen uns sehr, über unser innovatives Tagesliquiditätsprodukt diversifizierte, alternative Investitionsstrategien anbieten zu können. Breiterer Zugang und größere Auswahl sind eindeutig die Wege der Zukunft, und wir sind überzeugt, dass unser Programm eine ausgezeichnete zusätzliche Portfoliodiversifizierung gestattet und damit einen Meilenstein bei der Erweiterung des Anlagenuniversums für Pensionsanlagenwerte darstellt. Unseres Erachtens ist dieser Fonds wirklich spielverändernd.“

„Wir freuen uns insbesondere über die hohe Qualität der Investmentmanager, die an dem Programm teilnehmen, und dass diese ebenfalls anerkennen, dass sich hier eine bedeutende Chance bietet, am anhaltenden Wachstum der selbstgeführten Pensionsanlagenwerte teilzuhaben“, erklärte Henry P. Davis, Managing Director und Leiter des Arden-Teams bei der Investmentfondsinitiative.

Arden Asset Management LLC wurde 1993 gegründet und ist eine führende, weltweit tätige, alternative Vermögensverwaltungsfirma mit Niederlassungen in New York und London. Arden ist als Anlageberater bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) registriert, während das mit ihm verbundene Unternehmen Arden Asset Management (U.K.), Ltd. die Zulassung der britischen Financial Services Authority (FSA) besitzt und deren Aufsicht untersteht. Zu den institutionellen und individuellen Investoren von Arden gehören steuerpflichtige und nicht steuerpflichtige Kunden aus den USA, Kanada, Südamerika, Großbritannien, Europa, Australien, Japan und dem übrigen Asien.

Die Zuteilungen des Fonds zu Verwaltern und/oder Strategien können jederzeit geändert werden. Des Weiteren kann der Berater im Namen des Fonds bestimmen, einzelne oder mehrere der oben genannten Strategien oder Manager nicht einzusetzen oder neue Manager und Strategien heranzuziehen. Demzufolge werden die genannten derzeit vorgesehenen Manager nur zur Veranschaulichung angegeben und sind nicht als prädiktiv für die fortlaufende Zusammensetzung des Fondsportfolios (und der Manager) zu betrachten, die sich jederzeit ändern können.

* Der Fonds wird von Arden Securities LLC vertrieben. Investoren sollten die Anlagenziele, Risiken, Gebühren und Aufwendungen des Fonds vor der Investition sorgfältig prüfen. Einen Prospekt mit diesen und weiteren wichtigen Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 866-773-7145 oder besuchen Sie www.ardenfunds.com, wo Sie den Prospekt online einsehen oder herunterladen können. Bitte lesen Sie den Prospekt vor der Investition aufmerksam durch.

Die Anlagen des Fonds unterliegen diversen Risiken, die dazu führen, dass der Nettowert der Vermögenswerte des Fonds schwankt. Daher könnte der Wert Ihrer Anlagen in dem Fond absinken und Sie könnten Geld verlieren. Das tatsächliche Risiko, dem der Fonds in seinem Investitionsprogramm ausgesetzt ist, ändert sich im Lauf der Zeit und ist unter anderem insbesondere von den Zuteilungsentscheidungen des Beraters abhängig. Viele der Strategien des Fonds sind mit „spekulativen“ Anlageprogrammen verbunden. Daher können Sie als Anleger in diesem Fonds einem erheblich größeren Verlustrisiko ausgesetzt sein als Anleger in einem anderen, traditioneller ausgerichteten Investmentfonds. Zudem kann keine Zusicherung gegeben werden, dass der Berater oder die Unterberater das Ziel des Fonds erreichen werden. Wenn Sie in den Fonds investieren, sind Ihre Anlagen diversen Risiken ausgesetzt. Einzelheiten zu den Risiken des Fonds entnehmen Sie bitte dem Prospekt.

Der Wert der Fondsanteile kann absinken und es besteht ein Risiko, dass Sie durch Anlage in diesen Fonds Geld verlieren.

Die Registrierung bei der SEC impliziert weder ein bestimmtes Niveau an Fähigkeiten oder Ausbildung noch eine Billigung der SEC.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Sard Verbinnen & Co
Jonathan Gasthalter/Paul Caminiti, 212-687-8080

Sharing

Contacts

Sard Verbinnen & Co
Jonathan Gasthalter/Paul Caminiti, 212-687-8080