TSYS feiert 15-jährige Partnerschaft mit der Commercial Bank of Africa

PRIME-Plattform hilft führendem afrikanischen Kunden beim Antreiben von Zahlungsinnovation

COLUMBUS, Georgia (USA) und NAIROBI, Kenia--()--TSYS (NYSE: TSS) hat heute die Feier seiner 15-jährigen Partnerschaft mit Kenias Commercial Bank of Africa (CBA), einer der führenden ostafrikanischen Banken, bekannt gegeben.

CBA ist seit 1997 Kunde von TSYS, als das Unternehmen begann, die PRIME-Kartenmanagementlösung für die Verwaltung der Ausstellung, des Erwerbs, des Inkassos und der Vergütung seines Visa™-Produktangebots zu verwenden. Später setzte die Bank auch die Betrugs- und ATM (Geldautomaten)-Netzwerkmanagementlösungen von TSYS sowie das Ratenmodul von PRIME ein und wurde damit die erste Finanzeinrichtung, die dem kenianischen Markt Ratenprogramme anbietet. Im Jahr 2012 verwendet CBA auch weiterhin TSYS PRIME, um Zahlungsexzellenz auf dem Kontinent anzutreiben. Vor Kurzem wurden die ersten in US-Dollar geführten Visa-Kreditkarten in Afrika eingesetzt und die Bank plant 2013 unter Anwendung der PRIME-Plattform ferner ein mehrere Länder umfassendes Ausstellungsprogramm in Tansania und Uganda.

Jeremy Ngunze, Chief Executive Officer von CBA, sagte im Rahmen einer Preisverleihungsfeier: „Wir möchten uns bei TSYS für die erstklassige Unterstützung in den vergangenen 15 Jahren und für die Hilfe bedanken, die das Unternehmen uns bei der Einführung unseres erfolgreichen Produktportfolios bereitgestellt hat. Unsere Beziehung war über den gesamten Zeitraum hinweg eine partnerschaftliche Beziehung und wir freuen uns, ein Unternehmen ausgewählt zu haben, das personenzentriert ist und so viel Wert auf Vertrauen, Integrität und geschäftliche Werte legt.“

„TSYS ist stolz auf seine lange Verbindung zu CBA und gratuliert CBA zu ihrem Einsatz für Innovation, den die Bank über die Jahre gezeigt hat“, so Jaffar Agha-Jaffar, Geschäftsführer für den Nahen und Mittleren Osten sowie Afrika bei TSYS. „Wir freuen uns, unsere starke Partnerschaft weiter auszubauen und CBA zu helfen, ein aufregendes Spektrum neuer Produkte und Dienstleistungen mit Unterstützung unseres bewährten Supports und unserer globalen Expertise anzubieten.“

TSYS ist auf der ganzen Welt präsent und hat mehr als 130 Kunden in mehr als 70 Ländern. Das Unternehmen hat eine Präsenz in Afrika aufgebaut, wo es mehr als ein Dutzend Banken von seinen Niederlassungen in Kapstadt und Johannesburg aus unterstützt.

Über TSYS

Bei TSYS (NYSE: TSS) sind wir davon überzeugt, dass sich Zahlungen nach den Menschen richten sollten und nicht umgekehrt. Diese Überzeugung nennen wir „Personenzentrierte Zahlungen“. Da wir bei TSYS den Menschen in den Mittelpunkt all unserer Entscheidungen stellen und einen unvergleichlichen Kundendienst und ebensolche Branchenkenntnisse bieten, können wir Finanzinstitute, Unternehmen und Regierungsbehörden in mehr als 80 Ländern unterstützen. Wir bieten Lösungen zur Zahlungsannahme durch Händler sowie Zahlungsdienstleistungen mit Kredit-, Debit- und Prepaid-Karten, Mobiltelefonen, Chipkarten, Dienstleistungen im Gesundheitsbereich und Vieles mehr, wodurch wir es den Teilnehmern am globalen Markt ermöglichen, vertrauensvoll und bequem sichere elektronische Transaktionen durchzuführen.

Der Hauptsitz von TSYS befindet sich in Columbus (Georgia, USA), weitere örtliche Niederlassungen sind über ganz Nord-, Mittel- und Südamerika, das EMEA-Gebiet sowie den asiatisch-pazifischen Raum verteilt. TSYS stellt mehr als der Hälfte der 20 wichtigsten internationalen Banken Dienstleistungen zur Verfügung und wurde 2012 von der Zeitschrift „Ethisphere“ zu einem der ethischsten Unternehmen weltweit erklärt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tsys.com.

Über die Commercial Bank of Africa

Die Commercial Bank of Africa Ltd (CBA) wurde 1962 in Daressalam, Tansania, gegründet und eröffnete gleich anschließend Niederlassungen in Nairobi und Mombasa in Kenia sowie in Kampala, Uganda. Im Zuge der Nationalisierung der Banken in Tansania wurde die CBA 1967 in Kenia mit Hauptsitz in Nairobi eingetragen.

Heute ist die CBA eine der größten ostafrikanischen Banken in privater Hand mit einem Anlagevermögen von mehr als 900 Millionen US-Dollar und 27 Niederlassungen in ganz Kenia und Tansania.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

TSYS Anlegerpflege
Shawn Roberts
+1.706.644.6081
shawnroberts@tsys.com
oder
TSYS Öffentlichkeitsarbeit
Cyle Mims
+1.706.644.3110
cylemims@tsys.com
oder
TSYS
Sara Ruffell
+357.22882600
sararuffell@tsys.com
oder
Commercial Bank of Africa
Chris Pasha
+254 20 2884305
chris.pasha@cbagroup.com

Sharing

Contacts

TSYS Anlegerpflege
Shawn Roberts
+1.706.644.6081
shawnroberts@tsys.com
oder
TSYS Öffentlichkeitsarbeit
Cyle Mims
+1.706.644.3110
cylemims@tsys.com
oder
TSYS
Sara Ruffell
+357.22882600
sararuffell@tsys.com
oder
Commercial Bank of Africa
Chris Pasha
+254 20 2884305
chris.pasha@cbagroup.com