Vorführung von SURFCAM 6 an der EuroMold 2012 in Frankfurt

CAMARILLO, Kalifornien (USA)--()--Surfware, Inc., der Entwickler der CAD/CAM-Systeme SURFCAM, führt in Zusammenarbeit mit dem SURFCAM-Wiedererkäufer 3D Concepts GmbH an der EuroMold 2012 die neueste SURFCAM-Version vor. Die EuroMold ist die weltweit führende Messe für Werkzeug- und Formenbau, Konstruktionsdesign und Anwendungsentwicklung, an der Besucher die neuesten Produkte, Dienstleistungen und Technologien sehen können und einen Einblick in kommende Trends und Technologien erhalten.

Surfware, Inc. und 3D Concepts GmbH, der internationale Wiederverkäufer des Jahres 2011, laden Besucher ein, vom 27. bis 30. November 2012 auf dem Frankfurter Messegelände in Halle 8, Stand F110 vorbeizukommen, um eine Vorführung der leistungsstarken Funktionalität, der Benutzerfreundlichkeit und der neuesten Eigenheiten der neuen SURFCAM-Version 6 zu erleben. Hier einige der neuen Eigenschaften von SURFCAM 6:

  • 64-Bit-Version
  • Neue Werkzeug- und Werkstoffdatenbestände
  • Schnellere und bessere Messtechnologie
  • Aktualisierte Schnittstelle
  • Völlig überarbeitetes Hilfesystem
  • Vier (4) neue Strategien für Werkzeugbahnen
  • Aktualisierte CAD-Übersetzer (plus Übersetzer RHINO CAD jetzt enthalten)
  • Aktualisierte und neue Postprozessoren (MPost und SPost)
  • Neue Dienstleistungsprogramme für Produktivitätsberechnungen
  • Aktualisierte Digitizer-Schnittstellen
  • Neue Versionen von editNC und SDNC
  • Erweiterung von TRUEMill zur Berechnung von Werkzeugbahnen und Algorithmen für Werkzeugbahnen
  • Und vieles mehr!

„Für uns ist diese neueste SURFCAM-Version 6 eine der besten und spannendsten Versionen der SURFCAM-Software. Es ist eine sehr solide und stabile Version“, sagte SURFCAM-Wiederverkäufer Erwin Eggert aus Deutschland. „Unsere Kunden haben die Vorteile all der aktualisierten in dieser Version enthaltenen Technologien bemerkt, mit der sie heute eine wettbewerbsfähige Position einnimmt. Unsere Anwender verfügen mit SURFCAM 6 nun über die Leistung und Flexibilität, um ganz einfach Werkzeugbahnen von simplen zweiachsigen bis hin zu den komplexesten fünfachsigen Werkzeugbahnen sowie mit den von uns entwickelten und unterstützten Postprozessoren nahtlose G-Codes zu erstellen.“

„SURFCAM ist in unserer mechanischen Werkstatt seit über 13 Jahren die Programmiersoftware unserer Wahl“, sagt SURFCAM-Kunde Richard Staab. „Mit der Freigabe von SURFCAM 6 profitieren wir wiederum von allen neuen Eigenschaften und Funktionen dieser Version, um den Wettbewerbsvorteil unseres Betriebs aufrechtzuerhalten.“

Über Surfware, Inc.

Surfware, Inc., der Entwickler der CAD/CAM-Systeme SURFCAM und der preisgekrönten TRUEMill-Technologie, bietet erstklassige Lösungen für die Herausforderungen in der heutigen Fertigungsindustrie. Surfware setzt sich für kontinuierliche Innovation und die Entwicklung neuer Technologien ein, die den Kunden eine produktivere und rentablere Fertigung ermöglichen. Das Ziel von Surfware ist die Bereitstellung von hochwertigen Technologien, hervorragendem Kundendienst und erstklassigen Lösungen, die den Kunden des Unternehmens Wettbewerbsfähigkeit auf einem im Wandel begriffenen Weltmarkt ermöglichen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Surfware, Inc.
Peter Marton, +1-818-991-1960
info@surfware.com

Sharing

Contacts

Surfware, Inc.
Peter Marton, +1-818-991-1960
info@surfware.com